Moin aus OWL

Neue User stellen sich vor
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ScYcS
Beiträge: 9
Registriert: 17. März 2019, 10:15

Moin aus OWL

#1 Beitrag von ScYcS » 17. März 2019, 10:22

Moin,

wollte mal "Tach" sagen. Bin ab Dienstag stolzer Besitzer einer 2017er R1200R (siehe Bild). Angefangen habe ich mit einer Suzuki Intruder 750, danach eine laaaange Pause, dann eine Kawa GPX600R, worauf eine Yamaha FZ1 Fazer folgte. Mein letztes Motorrad war wieder eine Yamaha, eine MT09.

Die MT09 war ein prima Motorrad, der Motor wirklich über alles erhaben, aber das Fahrwerk nicht das beste, vor allem bei Soziusfahrten (die ich inzwischen zu 90% mache). Da ich selbst auch "sehr gut sichtbar" bin (sprich: ca. 100kg), kam die MT09 an Ihre Grenzen. Nun also die R1200R und ich freue mich schon auf meinen ersten Ausritt mit ihr.

Gruß

Dennis aus HF
$_57.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Babi
Beiträge: 40
Registriert: 20. März 2018, 08:16

Re: Moin aus OWL

#2 Beitrag von Babi » 18. März 2019, 04:18

Hallo aus Gütersloh
Das Ziel ist im Weg!

Benutzeravatar
RE7
Beiträge: 426
Registriert: 21. August 2018, 11:28
Mopped(s): R 1200 R, ZRX 1200 R, GTS 300,
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Moin aus OWL

#3 Beitrag von RE7 » 18. März 2019, 08:44

Na dann hau rein. Viel Spass mit der BMW, die definitiv das bessere Fahrwerk hat als die MT.

Grüße

Martin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast