TomTom Rider 450 "Ansage"

alle Marken (BMW, Garmin, TomTom usw.) - Geräte und Firmware
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dietmar Hencke
Beiträge: 1431
Registriert: 24. November 2002, 13:45
Mopped(s): R85, K12RS, K13S, ZZR, Z1000SX
Wohnort: SHA
Kontaktdaten:

TomTom Rider 450 "Ansage"

#1 Beitrag von Dietmar Hencke » 17. August 2018, 09:59

Bei mir verkündet das Navi bei jedem Wegpunkt: "Ankunft", was ich ziemlich lästig finde.
Ich habe aber im Handbuch keinen Hinweis gefunden, wie man das abschalten kann.
Hat da jemand einen Tipp, wie ich diese Ansage unterdrücken kann?
Gruß Dietmar

Aktuell: Kawa Z1000SX silber      
 ... und meine Spaßmaschine

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert. (Einstein)

Benutzeravatar
hottelö
Beiträge: 7
Registriert: 26. Februar 2012, 15:03
Mopped(s): BMW R1200R
Wohnort: Süd-Niedersachsen

Re: TomTom Rider 450 "Ansage"

#2 Beitrag von hottelö » 11. Juni 2019, 22:29

Hallo Dietmar,

bei deiner Route werden dir auf dem Navi sicherlich auch die Wegpunkte angezeigt. Dann kommen die Ansagen.
Das dürfte daran liegen, dass du die Route im Itn-Format auf den Navi kopierst. Speichere mal auf dem Navi die Route im GPX-Format ab, dann wandelt der 450er die Route und die Wegpunkte und somit die Ansagen dürften nicht mehr kommen. So mache eich es bei meinem TT Rider 410.

VG Horst

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste