HECKUMBAU BMW K1200 s

Zubehör für die einzelnen Modelle
Antworten
Nachricht
Autor
malachum

HECKUMBAU BMW K1200 s

#1 Beitrag von malachum » 16. Juni 2009, 15:33

Gibt es einen anderen Heckumbau als den von AC-Schnitzer?? Das Heck sollte ein bisschen kürzer sein! Danke im Vorraus, Peter

Benutzeravatar
azfrankie
Beiträge: 15
Registriert: 10. September 2008, 23:23
Skype: azfrankie
Mopped(s): BMW K 1200 S Special Edition
Wohnort: Berlin - Phoenix - Teneriffa

Re: HECKUMBAU BMW K1200 s

#2 Beitrag von azfrankie » 9. Oktober 2009, 01:43

Wo gibt's denn bei AC Schnitzer einen Heck-Umbau? Ich habe auch nach einem gesucht. Das ist echt 'ne Marktlücke! :shock:
~~~~~~~~~~~~~~~~
http://frankie.org/avatar.jpg
Überholen ist unmöglich.
Wenn man erster ist.

~~~~~~~~~~~~~~~~

Benutzeravatar
Bergaufbremser
Beiträge: 366
Registriert: 16. April 2009, 10:02
Mopped(s): KTM950SM, K1300GT
Wohnort: Bochum

Re: HECKUMBAU BMW K1200 s

#3 Beitrag von Bergaufbremser » 9. Oktober 2009, 06:49

Moin Peter,
die Frage ist wieviel Aufwand du treiben willst. Kaufen und dranbauen, kann jeder.
Aber es ist ja nun Winterzeit und Winterzeit is Umbauzeit. Mit etwas handwerklichem Geschick und Phantasie kann man ohne Weiteres sich SEIN kreatives Heck selberschnitzen. Bowdenzug vom Schloß verlängern und Schloß verlegen, andere Sitzbank drauf, ggfl. Halter und Träger für die Sitzbang drantüdeln,schönes Rücklicht aussuchen und rein damit. Wer sich mit mit Surfbrettbau auskennt kann auch selbstkreiirte Moppedhecks bauen, alles noch geil lackieren, fertig.
Es gibt aber auch eine "abgespeckte Version" in dem man ein Fremdheck montiert, auch hier sind Anpassungsarbeiten erforderlich.
Ich kann mich z.B. an einen Thread hier erinnern mit einem Foto eines sehr schicken Umbaus.
Da ich aus der XJR/FJR-Scene stamme grassierten da z.T. wirklich wilde Umbauten, aber als einer der unumstritten schönsten gilt der auf das Heck der MV Agusta F4 S.
Viele Grüße
Gerd

wokke
Beiträge: 2
Registriert: 29. August 2017, 07:06

Re: HECKUMBAU BMW K1200 s

#4 Beitrag von wokke » 3. März 2019, 09:15

    Moin,

    auch wenn der Thread inzwischen 10 Jahre alt ist, mag er für den Ein oder Anderen trotzdem ja mal aktuell sein. Ich habe nach Erwerb meiner Biene im Spätsommer 2016 lange nach Möglichkeiten gesucht, nicht nur das Heck etwas individueller und vor Allem weniger ausladend zu gestalten. Als Alleinfahrer hatte ich mehr freiheiten als wenn man potentielle Passagiere berücksichtigen muß. Trotzdem wurde ich nur bei einem Anbieter fündig. Motoforza in CZ hat einen Höcker im ANgebot, den ich mit verdammt viel Arbeit auf meine Maschine angepaßt habe und dann zwei Sommer lang fuhr. ABer so richtig glücklich war ich mit dem Ding nicht - immer noch zu fett und zu weit nach hinten raus stehend. Nachdem mich letzte Saison dann ein unaufmerksamer Autofahrer mich in den Straßengraben beförderte (glücklicherweise bei knapp über Schrittgeschwindigkeit) war die Zeit gekommen, über Alterativen nachzudenken.
    Ergebnis:
    Rahmenheck gekürzt und umgeschweißt, originale Sitzbank drauf, Seitenteile und Unterteil aus ABS Platten selber gebaut und fertig. Jetzt noch zum Lackierer und die Saison 2019 kann beginnen.

    http://www.wokke.de/BMW-K1200S-ZL96416/ ... ll/030.jpg

    http://www.wokke.de/BMW-K1200S-ZL96416/ ... ll/032.jpg

    http://www.wokke.de/BMW-K1200S-ZL96416/ ... ll/034.jpg

    http://www.wokke.de/BMW-K1200S-ZL96416/ ... ll/036.jpg

    Geplantes Design:

    http://www.wokke.de/BMW-K1200S-ZL96416/ ... ort_02.jpg

    http://www.wokke.de/BMW-K1200S-ZL96416/ ... ort_03.jpg

    http://www.wokke.de/BMW-K1200S-ZL96416/ ... ort_04.jpg

    MickBmwk12s
    Beiträge: 1
    Registriert: 16. Juni 2019, 09:08

    Re: HECKUMBAU BMW K1200 s

    #5 Beitrag von MickBmwk12s » 16. Juni 2019, 09:18

    Moin,
    Frage an WOKKE
    Hatte schon deinen Motofairings–Umbau gesehen . Da war deine Maschine dann GELB lackiert, richtig !?
    Bei diesen Teilen war ja noch nachzuvollziehen wie das mit Zulassung/TÜV klappen kann .
    Wie ist das bei deinen selbst gebauten Anbauten, Heckseitenteilen ?
    Ist es so einfach hier die Abnahme zu bekommen ?

    Tüftel auch schon ewig an einem schlankeren eventuell kürzeren Heck rum .


    Grüße Mick

    Antworten

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste