Was schleift bei euch so?

automatische Löschung der Beiträge 6 Monate nach der letzten Antwort
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
hixtert
Moderator
Beiträge: 3215
Registriert: 10. Februar 2007, 16:32
Mopped(s): BMW, BMW, Triumph
Wohnort: Ober-Ramstadt/Odenwald

Re: Was schleift bei euch so?

#26 Beitrag von hixtert » 18. Oktober 2017, 17:06

Der Threadstarter wird sich wohl mit den zwei oder drei konkreten Antworten begnügen müssen, falls er überhaupt mal mitliest.

Der Rest der Diskussion ist off-topic und gehört eigentlich in die Diskussion "Warum schleift es bei euch nicht?".
Deshalb habe ich das Thema in die Plauderecke verschoben.
Grüße
Reinhard
Unser WIKI

Alle 11 Minuten ein frisches Bier.http://www.brexel.org/icns/prost.gif Ich barshippe jetzt!

R1200R-BW
Beiträge: 2
Registriert: 16. Oktober 2017, 17:06

Re: Was schleift bei euch so?

#27 Beitrag von R1200R-BW » 18. Oktober 2017, 17:21

Mitgelesen hab ich, eine Diskussion zum Fahrstil ect. wollt ich eigentlich nicht lostreten. Die 2-3 Antworten reichen mir auch.

Benutzeravatar
hixtert
Moderator
Beiträge: 3215
Registriert: 10. Februar 2007, 16:32
Mopped(s): BMW, BMW, Triumph
Wohnort: Ober-Ramstadt/Odenwald

Re: Was schleift bei euch so?

#28 Beitrag von hixtert » 18. Oktober 2017, 17:49

R1200R-BW hat geschrieben:
18. Oktober 2017, 17:21
..., eine Diskussion zum Fahrstil ect. wollt ich eigentlich nicht lostreten
Ausschweifende Diskussionen haben hier Tradition und stehen bei einigen Schreibern ganz oben auf der Liste der Online-Vergnügungen. Wichtig ist dabei nur eines: Spätestens nach fünf Beiträgen muss der Thread gekapert sein :wink: :roll: :wink:
Grüße
Reinhard
Unser WIKI

Alle 11 Minuten ein frisches Bier.http://www.brexel.org/icns/prost.gif Ich barshippe jetzt!

teileklaus
Beiträge: 1779
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 110 000 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Was schleift bei euch so?

#29 Beitrag von teileklaus » 18. Oktober 2017, 18:35

bei mir schleift nur die Kupplungssscheibe.

Benutzeravatar
Laufzwerg
Beiträge: 160
Registriert: 3. Juni 2017, 09:01

Re: Was schleift bei euch so?

#30 Beitrag von Laufzwerg » 19. Oktober 2017, 07:21

teileklaus hat geschrieben:
18. Oktober 2017, 18:35
bei mir schleift nur die Kupplungssscheibe.
Bei mir der Bauch am Tank :-(
Viele Grüße,
Martin


Durchschnittsverbrauch meiner R1100RS:
http://images.spritmonitor.de/837504_5.png

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4678
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Was schleift bei euch so?

#31 Beitrag von ChristianS » 19. Oktober 2017, 07:32

  • Stiefelspitze (Bereich kleiner Zeh) aufgrund falscher Fußhaltung
  • Bremsbeläge an den Bremsscheiben
Christian grüßt den Rest der Welt

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 10017
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Was schleift bei euch so?

#32 Beitrag von helmi123 » 19. Oktober 2017, 08:27

ChristianS hat geschrieben:
19. Oktober 2017, 07:32
  • Stiefelspitze (Bereich kleiner Zeh) aufgrund falscher Fußhaltung
  • Bremsbeläge an den Bremsscheiben
Christian,die Stiefelspitze ist ein Indiz dafür das 38 ° Neigung erreicht sind, damit bist immer auf der sicheren Seite. :)
:lol:

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4678
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Was schleift bei euch so?

#33 Beitrag von ChristianS » 19. Oktober 2017, 14:59

Finde ich auch. Zumal die Fußrasten keine Nippel haben. Unangenehm wirds nur, wenn die Stiefelspitzen während des Schleifens irgendwo einrasten und sich erst der Fuß und dann das Bein um die Fußraste wickelt. Die Folgen durfte ich beruflich bereits des Öfteren behandeln. Toi toi toi noch nicht bei mir selbst.
Christian grüßt den Rest der Welt

Benutzeravatar
Alwin
Beiträge: 73
Registriert: 23. Oktober 2016, 11:56
Mopped(s): BMW R 1150 R
Wohnort: Österreich, Linz a.d. Donau

Re: Was schleift bei euch so?

#34 Beitrag von Alwin » 4. Februar 2018, 10:29

Steinhuder hat geschrieben:
17. Oktober 2017, 08:20

Und bei Vielen, die über zu frühes Schleifen klagen, ist häufig auch Drückerei mit im Spiel.
Da habe ich schon Leute schleifend in Kurven gesehen, die man normalerweise mit ausreichend Luft easy Durchrollen konnte.

Hi!

Habe auch des öfteren gedrückt, war anfänglich beim legen ein bisschen ängstlich.
Aber auch als ich das abgelegt habe, schrabbelten bei mir die Fußrasten über den Asphalt, fahre 1150 R.....
Und auch mit Oberkörper raus komme ich mit den Rasten oder bei Beladung mit Gepäck oder Sozia mit Rasten und Hauptständer auf den Asphalt.
Selbst volle Vorspannung und straffe Dämpfung bringen keine Abhilfe, werde wohl oder übel auf ein Schräglagenfreundlicheres Modell der Boxerreihe umsteigen müssen Ende des Jahres. Jetzt zu Saisonbeginn geht finanziell noch nicht, ein Autokauf im Herbst schlägt auch noch in die Kerbe.
http://images.spritmonitor.de/790124_5.png

BMW R 1150R, EZ 03/01, Schwarz, BMW Systemkoffer, GIVI Topcase, kleines Windschild
BMW R 1200GS Adventure Exclusive, Werkstiefergelegt, tiefe Sitzbank, Vollausstattung

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2974
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: Was schleift bei euch so?

#35 Beitrag von manfred180161 » 4. Februar 2018, 14:04

Du Teufelskerl!

Gruß
Der Manne aus Echterdingen

Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Sweeper
Beiträge: 268
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: Was schleift bei euch so?

#36 Beitrag von Sweeper » 13. Mai 2018, 19:07

manfred180161 hat geschrieben:Du Teufelskerl!

Gruß
Der Manne aus Echterdingen
Der war gut

Schade finde ich es nur wenn mir selbsternannte Schräglagenkönige in für sie Linkskurven somit meiner Rechtskurve zwar noch halbwegs mit deren Reifen auf deren Fahrbahn aber Mann und Helm deutlich auf meiner Fahrbahn sich befinden.

Wenn diese Personen, zumeist Herren zunächst mal daran arbeiten würden komplett auf einer Fahtbahnhälfte zu fahren, könnte auch ich mehr Spaß in meinen Rechtskurven haben.

Dann blieben nur noch schnibbelnde Dosenfahrer zumeist in wankenden SUVs übrig

Bitte bitte die Linkskurven nicht an der Mittellinie langhangeln. Auch nicht wenn alles frei ist. So gewöhnt man sich auch keinen schlechten und gefährlichen Fahrstil an.

Und Fazit?

Ja, es gibt immer einen Schnelleren ;)
Schräg ist nicht alles aber ohne schräg is Moped fahren nix


Zuletzt geändert von Sweeper am 13. Mai 2018, 19:07, insgesamt 2-mal geändert.
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Benutzeravatar
bmw peter
Beiträge: 3055
Registriert: 11. Januar 2003, 21:13
Mopped(s): R1100S
Wohnort: 31139 Hildesheim

Re: Was schleift bei euch so?

#37 Beitrag von bmw peter » 13. Mai 2018, 19:10

Und wenn Alle deine Wünsche einhalten, schleift nix mehr :?:
BMW PETER BMW R1100S EZ2005

Benutzeravatar
Alwin
Beiträge: 73
Registriert: 23. Oktober 2016, 11:56
Mopped(s): BMW R 1150 R
Wohnort: Österreich, Linz a.d. Donau

Re: Was schleift bei euch so?

#38 Beitrag von Alwin » 10. August 2018, 11:05

Sweeper hat geschrieben:
13. Mai 2018, 19:07
Der war gut

Schade finde ich es nur wenn mir selbsternannte Schräglagenkönige in für sie Linkskurven somit meiner Rechtskurve zwar noch halbwegs mit deren Reifen auf deren Fahrbahn aber Mann und Helm deutlich auf meiner Fahrbahn sich befinden.

Wenn diese Personen, zumeist Herren zunächst mal daran arbeiten würden komplett auf einer Fahtbahnhälfte zu fahren, könnte auch ich mehr Spaß in meinen Rechtskurven haben.

Dann blieben nur noch schnibbelnde Dosenfahrer zumeist in wankenden SUVs übrig

Bitte bitte die Linkskurven nicht an der Mittellinie langhangeln. Auch nicht wenn alles frei ist. So gewöhnt man sich auch keinen schlechten und gefährlichen Fahrstil an.

Und Fazit?

Ja, es gibt immer einen Schnelleren ;)
Schräg ist nicht alles aber ohne schräg is Moped fahren nix


Genau DAFÜR habe ich ein Strassentraining beim Ehrwürdigen VARAHANNES gemacht..... Um soweit rechts als möglich zu bleiben, auch in tiefen Schräglagen nicht mit dem Oberkörper auf die Gegenfahrbahn zu reichen.....
http://images.spritmonitor.de/790124_5.png

BMW R 1150R, EZ 03/01, Schwarz, BMW Systemkoffer, GIVI Topcase, kleines Windschild
BMW R 1200GS Adventure Exclusive, Werkstiefergelegt, tiefe Sitzbank, Vollausstattung

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast