R1100R Berlin

R-Treffen, Regionale Treffen
Antworten
Nachricht
Autor
pumuckel
Beiträge: 3
Registriert: 3. Mai 2016, 07:32

R1100R Berlin

#1 Beitrag von pumuckel » 3. Mai 2016, 08:25

gibt es im Berliner Raum einen Stammtisch zu dem Thema
oder gibt es begeisterte Mitfahrer
nehme auch Sozia mit.

einfach mal melden
ich fahre seit 8 jahren wieder..
kadern war das Auswahlkriterium für die nackliche R....

Benutzeravatar
busfahrer
Beiträge: 14
Registriert: 20. Oktober 2014, 10:19
Mopped(s): R 1150 R
Wohnort: Berlin

Re: R1100R Berlin

#2 Beitrag von busfahrer » 19. Juli 2016, 10:52

Hallo Pumuckel.
Ich bin auch aus Berlin, aber ein Stammtisch ist mir hier nicht bekannt. Wenn Du Lust auf ein Treffen und gelegentliche Ausfahrten hast, gib mir Bescheid.
R1150R.

Gruß, R.

Pikkoenig
Beiträge: 6
Registriert: 31. Mai 2016, 22:51

Re: R1100R Berlin

#3 Beitrag von Pikkoenig » 28. Juli 2016, 01:59

Hallo,
es gibt einen BMW Stammtisch. :-)
Und für tolle Touren bin ich im Berlin-Brandenburg-Biker.de
Aber eben nur Touren. Nix mit "Schrauber" etc.
Ich mache soviel ich kann eben bei mir in der Garage.

-wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller

Benutzeravatar
Marco_26
Beiträge: 21
Registriert: 21. Januar 2018, 17:45
Mopped(s): BMW R1100R Bjh '98
Wohnort: Berlin

Re: R1100R Berlin

#4 Beitrag von Marco_26 » 18. August 2018, 13:31

Hallo Pumuckel,

da ich jetzt etwas länger nicht im Forum unterwegs war, habe ich erst jetzt deinen Thread gesehen.
Ich wohne auch in Berlin und bin auch noch nicht fündig geworden nach R1100R Fahrern. :)
Vieleich bekommt man noch ein paar Leute zusammen?!
Jedenfalls im Raume Berlin recht sparlich.

Wo in Berlin bist du angesiedelt?
Komme aus Hellersdorf am Rande zu Hönow.
DLzG
Marco

__________________________________________________________________________________________________________________

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat! http://www.smilies.4-user.de/include/Le ... es_014.gif

Benutzeravatar
Fossil1955
Beiträge: 21
Registriert: 30. März 2018, 20:51
Mopped(s): Einige und jetzt R1100R
Wohnort: Südwesten der HdR

Re: R1100R Berlin

#5 Beitrag von Fossil1955 » 19. August 2018, 18:24

Hmm, ich wär da grundsätzlich auch dabei. Bin aber genau entgegen zu Marco im Südwesten kurz vor Teltow. Auch mal für eine schöne gemeinsame Ausfahrt. Kann auch unter der Woche, da zum Glück schon raus aus der Tretmühle :D
Gruß vom Ralph aus Berlin (Das ist da wo die zu doof für Flughafen sind, äußerst peinlich hier zu wohnen :? )

Benutzeravatar
Marco_26
Beiträge: 21
Registriert: 21. Januar 2018, 17:45
Mopped(s): BMW R1100R Bjh '98
Wohnort: Berlin

Re: R1100R Berlin

#6 Beitrag von Marco_26 » 19. August 2018, 18:38

Ja das ist schon an der anderen Seite. Aber ist ja kein Hindernis. Sind nicht viele R1100R Fahrer hier aufzufinden, habe ich das Gefühl.
DLzG
Marco

__________________________________________________________________________________________________________________

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat! http://www.smilies.4-user.de/include/Le ... es_014.gif

Benutzeravatar
Fossil1955
Beiträge: 21
Registriert: 30. März 2018, 20:51
Mopped(s): Einige und jetzt R1100R
Wohnort: Südwesten der HdR

Re: R1100R Berlin

#7 Beitrag von Fossil1955 » 20. August 2018, 19:50

Ich seh die R auch nur selten. Aber das macht es umso spannender, damit herumzufahren. Alle Interessierten könnten sich ja mal irgendwo im Südosten treffen oder so. Irgendwie durch die Stadt fahren ist voll ätzend finde ich. Weiss aber nicht, wo die anderen wohnen
Gruß vom Ralph aus Berlin (Das ist da wo die zu doof für Flughafen sind, äußerst peinlich hier zu wohnen :? )

Benutzeravatar
Marco_26
Beiträge: 21
Registriert: 21. Januar 2018, 17:45
Mopped(s): BMW R1100R Bjh '98
Wohnort: Berlin

Re: R1100R Berlin

#8 Beitrag von Marco_26 » 20. August 2018, 21:41

Also ich wäre dabei. Ort bin ich flexibel. Bin auch öfter mit meiner Frau in Dobbrikow ("Die Scheune"). Also fahre auch gern ein paar Meter mehr. Selten ist wohl wahr. Besonders häufig ist sie nicht zu sehen.
Na mal sehen wer noch Interesse hat. Viel Zeit bis Saisonende bleibt nicht mehr. :)
Würde mich jedenfalls freuen wenn was klappt.
DLzG
Marco

__________________________________________________________________________________________________________________

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat! http://www.smilies.4-user.de/include/Le ... es_014.gif

Benutzeravatar
Marco_26
Beiträge: 21
Registriert: 21. Januar 2018, 17:45
Mopped(s): BMW R1100R Bjh '98
Wohnort: Berlin

Re: R1100R Berlin

#9 Beitrag von Marco_26 » 25. August 2018, 21:56

Wirklich keiner weiter Interesse? Wahnsinn... finde ich irgendwie schade. Tja Fossil1955, dann wird es eine überschaubare Runde. 😉
DLzG
Marco

__________________________________________________________________________________________________________________

Nein ich bin nicht die Signatur. Ich sortiere hier nur den Buchstabensalat, den mein Besitzer hier eben fabriziert hat! http://www.smilies.4-user.de/include/Le ... es_014.gif

Benutzeravatar
Fossil1955
Beiträge: 21
Registriert: 30. März 2018, 20:51
Mopped(s): Einige und jetzt R1100R
Wohnort: Südwesten der HdR

Re: R1100R Berlin

#10 Beitrag von Fossil1955 » 26. August 2018, 13:22

Hi Marco :=)

Überschaubare Runden sind doch auch ganz nett, bin eh kein großer Fan von Massenaufläufen. Und mit der TDM war es auch so, gab nicht wirklich viele davon.

Da ich schon im regulären Ruhestand bin, kann ich zeitlich flexibel agieren. Meine Frau fährt auf der Q wieder gerne mit, da gibt es also auch keine Hindernisse. Dobbrikow und so kenn ich natürlich, ich war auch schon fast überall in Brandenburg, vor kurzem am Werbellinsee zum Fischessen beim Fischer :) Ansonsten ist allerdings das nordöstliche Brandenburg nicht so bekannt für mich, Niederfinow mal abgesehen. Können also auch gern dort herumgeistern.

Bei mir geht es aber erst ab 10. September wieder, da wir Ende dieser Woche für einige Tage mit einer Blechdose nach Südfrankreich fahren, an die Ardeche. Nächstes Jahr will ich da evtl. mit der Q hin. Also ab dann geht alles, gern auch mal den ganzen Tag.
Gruß vom Ralph aus Berlin (Das ist da wo die zu doof für Flughafen sind, äußerst peinlich hier zu wohnen :? )

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast