Niedrigerer Lenker S1000XR?

Zubehör für die S1000x
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Hoger
Beiträge: 332
Registriert: 19. August 2016, 11:36
Mopped(s): S1000XR + S1000R
Wohnort: Nähe Kassel

Niedrigerer Lenker S1000XR?

#1 Beitrag von Hoger » 28. Mai 2018, 08:19

Hi,
an meiner XR dürfte der Lenker etwas mehr nach vorn ausgerichtet sein, ebenso etwas flacher.
Gibt es da bereits Erfahrungswerte?

Gruß
Holger

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7071
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Niedrigerer Lenker S1000XR?

#2 Beitrag von Frank@S » 28. Mai 2018, 09:41

Erfahrungen keine, fahre den orischinalen :-(
der Lenker der R/GS könnte passen; hab aber auch schon gehört,
dass nach dem Umbau das Lenkerschloß nicht mehr nutzbar ist :-(

Benutzeravatar
Hoger
Beiträge: 332
Registriert: 19. August 2016, 11:36
Mopped(s): S1000XR + S1000R
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Niedrigerer Lenker S1000XR?

#3 Beitrag von Hoger » 28. Mai 2018, 18:19

Danke sehr!
Das ist es ja, was nützt ein Lenker der anschlägt und man das Lenkradschloss nicht mehr verwenden kann. :roll:
Ich sitze ja gut, aber son bissi mehr nach vorn dürfte es sein... :D

teileklaus
Beiträge: 1894
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 110 000 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Niedrigerer Lenker S1000XR?

#4 Beitrag von teileklaus » 28. Mai 2018, 20:37

Holger, Zur XR kann ich nichts sagen , vl ist der ABM 439 als Konifizierter da passender? Ich hab den 239 auf der R1200R der ist maximal tiefer so dass er grad noch am Tank passt.
Ich könnte dir 2 Verschiede zuschicken und den passenden behältst du.

Benutzeravatar
Hoger
Beiträge: 332
Registriert: 19. August 2016, 11:36
Mopped(s): S1000XR + S1000R
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Niedrigerer Lenker S1000XR?

#5 Beitrag von Hoger » 29. Mai 2018, 06:36

Moin Klaus,
der Lenker der R1200R ist Serie bereits viiiel flacher und viel weniger nach hinten geneigt als der Lenker der XR.
Denke deshalb nicht das es passen wird.

Es würde ja schon ausreichen einen Lenker mit gleicher Höhe zu haben, welcher weniger stark nach hinten, also zum Fahrer hin, geneigt ist.

teileklaus
Beiträge: 1894
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 110 000 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Niedrigerer Lenker S1000XR?

#6 Beitrag von teileklaus » 29. Mai 2018, 06:49

Moin Holger du hast ja die R noch mit dem Orig Lenker und einen Vergleich zur XR.
Ist der dann schon weniger nach hinten? mir war der noch zu weit hintergekröpft, der 239 gerader. Den normalen hab ich noch liegen aber der ist zu dünn.
Frag doch mal den Umbauer auf R direkt an, was er ohne Anschlagen am Tank dann genommen hat.
ABM hat ja jede Menge Auswahl.

Einen 439 mit lenkererhöhung umgedreht nach vorne nicht schräg nach hinten, ? aber das muss man ansehen ob das blöd kommt.

Benutzeravatar
Hoger
Beiträge: 332
Registriert: 19. August 2016, 11:36
Mopped(s): S1000XR + S1000R
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Niedrigerer Lenker S1000XR?

#7 Beitrag von Hoger » 29. Mai 2018, 08:29

Ich habe mir das nochmal genauer angesehen, dass wird echt knapp mit dem Platz an der XR, die Verkleidung hat ja auch noch ein gewissen Mitspracherecht.
Der Lenker ist ca. 130mm hoch und ca. 180 mm weit nach hinten gekröpft, also schon ein ganz schöner Brocken.
Tiefer geht nur 1-2cm wegen des Tanks, nach vorn geht es nur 2cm mehr wegen der Verkleigung.
Liegt der Lenker 2cm weiter vorn, dürfte er auch eventuell 3cm tiefer sein.

Uiuiui, ohne das jemand das schonmal montiert hat, probiere ich das nicht aus, sind mir leider zu viele Unwägbarkeiten...MIST!

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 1010
Registriert: 6. November 2002, 21:32
Mopped(s): S1000XR
Wohnort: 24146 Kiel

Re: Niedrigerer Lenker S1000XR?

#8 Beitrag von Thomas » 29. Mai 2018, 14:27

So wie ich das einschätze, geht nur das Original. In allen anderen Fällen gibt es Kontakt mit der Verkleidung oder dem Tank.
Hätte selbst gerne einen Flacheren gehabt. Hoffnungslos!
Rückwärts verstehen und vorwärts leben!

Benutzeravatar
Hoger
Beiträge: 332
Registriert: 19. August 2016, 11:36
Mopped(s): S1000XR + S1000R
Wohnort: Nähe Kassel

Re: Niedrigerer Lenker S1000XR?

#9 Beitrag von Hoger » 31. Mai 2018, 12:34

Jupp, das denke ich momentan auch.
Nervt mich ganz schön dieses Kerzengerade sitzen. Der einzige wirklich große Minuspunkt im Moment.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast