Motorradhandschuhe

Kombis, Helme, Handschuhe, Stiefel, Protektoren
Antworten
Nachricht
Autor
starr

Motorradhandschuhe

#1 Beitrag von starr » 21. März 2017, 16:37

Gruß in die Runde, gibt es eigentlich im Forum hier nen Thred wo diverse Motorradhandschuhe diskutiert werden? Ich moechte für meinen Sohnemann welche bestellen, und konnte auf die schnelle keinen Thread darüber finden. Also ein wenig Kaufempfehlung, mit vor- und Nachteilen bestimmter Marken wäre super..Habe mir diese drei anvisiert:

-Alpinestars Scheme Kevlar
-PROANTI®
-Held RS-1000

Preis soll egal sein,..Ich weiß nicht so richtig wie man Bilder postet hier, deshalb zeige euch mal direkt hier welche ich meine
(LINK gelöscht)

Ihr würdet mir wirklich helfen, es eilt ziemlich, habe mich direkt dafür angemeldet nach langer Zeit,..Gerne auch per PN, ich schaue mal morgen wieder vorbei. Tnx

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5963
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): R1200GS (18-??, K1300S (11-18)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Motorradhandschuhe

#2 Beitrag von Michael (GF) » 21. März 2017, 17:07

Also bei Handschuhen ne Onlinebestellung vornehmen kann ins Auge gehen.... nicht jeder passt auf jede Hand, Ergonomie und Passgenauigkeit kann man nur durch anprobieren prüfen..... zudem ist der Einsatzweck auch mit entscheidend (dazu schreibst Du ja leider nichts).

Ich persönlich bin ein überzeugter Kunde der Make Held -> hervorragende Verarbeitung, guter Kundenservice, Deutsches Produkt

Bei den von Dir gelisteten Modellen handelt es sich IMHO um "Einsteigermodelle"....

-Alpinestars Scheme Kevlar: Stulpe fehlt, sieht für mich nach einem sehr leichten Sommerhandschuh aus, der für eine kleine Runde zum Eiskaffe oder für eine Enduro/Chopper geeignet sein könnte. Guten Schutz bietet er im Vergleich zu den anderen eher weniger.

-PROANTI®: sieht optisch sicherer aus, aber ob bei dem Preis das Material/die Nähte auch wirklich schützen..... :? Zudem sind mir an den Handinnenflächen zu viele Nähte -> Blasengefahr

-Held RS-1000: Für mich von den von Dir genannten noch die beste Alternative (wenn er denn passt, ist aber soweit ich sehe nicht mehr am Markt verfügbar)
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Achim1958

Re: Motorradhandschuhe

#3 Beitrag von Achim1958 » 21. März 2017, 18:23

Hi,

wenn du laut Vorstellung 25 Jahre jung bist, wie alt ist denn dein Sohnemann?

Gruß Achim

JojoJogger
Beiträge: 13
Registriert: 21. Juni 2015, 09:12

Re: Motorradhandschuhe

#4 Beitrag von JojoJogger » 21. März 2017, 19:14

Preis egal ? Dann für Sommerhandschuhe nur diese hier:
https://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/de ... om-II-0066

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5963
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): R1200GS (18-??, K1300S (11-18)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Motorradhandschuhe

#5 Beitrag von Michael (GF) » 21. März 2017, 19:27

Bekomme den Verdacht, dass es sich beim thread um Werbung handelt....

Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk

Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 3366
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200 GS LC 2017
Wohnort: Echterdingen

Re: Motorradhandschuhe

#6 Beitrag von manfred180161 » 21. März 2017, 19:40

Dachte ich mir auch gerade
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))

Benutzeravatar
hixtert
Moderator
Beiträge: 3397
Registriert: 10. Februar 2007, 16:32
Mopped(s): BMW, BMW, Triumph
Wohnort: Ober-Ramstadt/Odenwald

Re: Motorradhandschuhe

#7 Beitrag von hixtert » 21. März 2017, 19:48

Dem ist wohl auch so. Das hatten wir auch schon Ende 2015 über Motorradhelme. Es ist wieder eine Linksammlung, die von den antiken griechischen Kriegerinnen gesponsort wurde. :roll:
Grüße
Reinhard
Unser WIKI

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 3366
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200 GS LC 2017
Wohnort: Echterdingen

Re: Motorradhandschuhe

#8 Beitrag von manfred180161 » 21. März 2017, 20:56

Hört sich gut an, meine Frau ist Griechin...
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))

Benutzeravatar
Chucky1978
Beiträge: 1186
Registriert: 22. August 2013, 12:44
Mopped(s): K1200S
Wohnort: 54534 Wittlich
Kontaktdaten:

Re: Motorradhandschuhe

#9 Beitrag von Chucky1978 » 21. März 2017, 22:39

Bei Kriegerinnen fallen mir nur Amazonen ein.. aber waren die Griechisch? Die Waren doch unter Barbarella aufm Mars oder verwechsele ich da was.. Ah ne war die Frau Spock aus Raumschiff Enterprise nur mit Tattoo auf der Stirn.
Aber warum sponsern Kriegerinnen Motorradhandschuhe. Motorräder sind äußerst unnütz direkt an der Front.. außer man will abhauen, aber dann sind es doch eher Flieherinnen oder?
Ein goldener Sattel macht einen Esel noch nicht zum Pferd

Gruß Ingo

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 5068
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Motorradhandschuhe

#10 Beitrag von ChristianS » 22. März 2017, 03:24

Es gibt keine Frau Spock.
Spock war zwar mal kurzzeitig mit einer Frau namens T'Pring verlobt worden, aber die wollte ihn nicht und heiratete schlussendlich ihre große Liebe Stonn.
Christian grüßt den Rest der Welt

Benutzeravatar
Chucky1978
Beiträge: 1186
Registriert: 22. August 2013, 12:44
Mopped(s): K1200S
Wohnort: 54534 Wittlich
Kontaktdaten:

Re: Motorradhandschuhe

#11 Beitrag von Chucky1978 » 22. März 2017, 15:03

ChristianS hat geschrieben:
22. März 2017, 03:24
Es gibt keine Frau Spock.
Spock war zwar mal kurzzeitig mit einer Frau namens T'Pring verlobt worden, aber die wollte ihn nicht und heiratete schlussendlich ihre große Liebe Stonn.
Mit Frau Spock meinte ich ja auch Jolene Blalock.. Mir war nur der Name mal wieder entfallen..
Ein goldener Sattel macht einen Esel noch nicht zum Pferd

Gruß Ingo

Benutzeravatar
Dietmar Hencke
Beiträge: 1429
Registriert: 24. November 2002, 13:45
Mopped(s): R85, K12RS, K13S, ZZR, Z1000SX
Wohnort: SHA
Kontaktdaten:

Re: Motorradhandschuhe

#12 Beitrag von Dietmar Hencke » 23. März 2017, 11:39

Amazonen: Sind das nicht die Verkäuferinnen bei Amazon?? - Oder vielleicht die Käuferinnen?
Gruß Dietmar

Aktuell: Kawa Z1000SX silber      
 ... und meine Spaßmaschine

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert. (Einstein)

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 5068
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Motorradhandschuhe

#13 Beitrag von ChristianS » 23. März 2017, 15:17

Genau. Und Briefträgerinnen sind Postituierte.
Christian grüßt den Rest der Welt

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 3366
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200 GS LC 2017
Wohnort: Echterdingen

Re: Motorradhandschuhe

#14 Beitrag von manfred180161 » 23. März 2017, 20:13

Echt jetzt?
Also unsere hier würde herzhaft wenig Umsatz machen. Aber die Post bringt sie zuverlässig, hat ja auch was...
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 981
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: Motorradhandschuhe

#15 Beitrag von Star Trooper » 23. März 2017, 21:36

Ihr seht schon wieder Zappophysen.
Habt Ihr zuviel Krowuppnik gesoffen??

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 2852
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Motorradhandschuhe

#16 Beitrag von Gollum » 23. März 2017, 21:53

Star Trooper hat geschrieben:
23. März 2017, 21:36
Ihr seht schon wieder Zappophysen.
Habt Ihr zuviel Krowuppnik gesoffen??
Gut, Zappophysen hab ich bei Tante Google gefunden, aber was ist nu

Krowuppnik?

:shock:
Wär Schreibkehler pfindet kahn die pehalten unt zoll Sie an die Wand Tackern!
Miar Schwoba könnat älles, bloß koi Hochdeitsch! :wink:
http://i63.tinypic.com/2gt0r9v.jpg

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 3366
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200 GS LC 2017
Wohnort: Echterdingen

Re: Motorradhandschuhe

#17 Beitrag von manfred180161 » 23. März 2017, 22:40

Mensch Uwe, du weisst auch wirklich garnix...
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 2852
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Motorradhandschuhe

#18 Beitrag von Gollum » 24. März 2017, 07:32

Doch Manfred ich weiß ziemlich viel 8) , nur nicht alles :shock: ,
aber entschuldigung, daß ich lebe und gefragt habe! :roll:

:idea:
Wär Schreibkehler pfindet kahn die pehalten unt zoll Sie an die Wand Tackern!
Miar Schwoba könnat älles, bloß koi Hochdeitsch! :wink:
http://i63.tinypic.com/2gt0r9v.jpg

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 7345
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Motorradhandschuhe

#19 Beitrag von Frank@S » 24. März 2017, 08:39

ich sehe schon die Liegestützen und entzündete Ellenbogen die sich zu den Kniebeugen gesellen .....


gelle Manfred

:lol:

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 2169
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Motorradhandschuhe

#20 Beitrag von CDDIETER » 24. März 2017, 09:42

Hallo,
...Fachbegriffe für alle Treckies...
http://de.memory-alpha.wikia.com/wiki/L ... %C3%A4nken
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 2852
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Motorradhandschuhe

#21 Beitrag von Gollum » 24. März 2017, 09:53

Ist ja höchst interessant Dieter, aber der Krowuppnik steht da nicht drinne! :|
Wär Schreibkehler pfindet kahn die pehalten unt zoll Sie an die Wand Tackern!
Miar Schwoba könnat älles, bloß koi Hochdeitsch! :wink:
http://i63.tinypic.com/2gt0r9v.jpg

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 981
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: Motorradhandschuhe

#22 Beitrag von Star Trooper » 24. März 2017, 10:16

Kennt der kein´Krowuppnik nicht!!
Der Untergang des Abendklands ist nah.

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... ds487g.gif

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 2852
Registriert: 27. August 2016, 10:31

Re: Motorradhandschuhe

#23 Beitrag von Gollum » 24. März 2017, 10:32

Man seid ihr fiese Knochen hier! Jetzt sagt mir doch schon was
Krowuppnik ist. :evil:
Ich möchte vielleicht zumindest mal einen saufen
bevor ich mal in den Blumenhafen mit Deckel komme! :roll:
Wär Schreibkehler pfindet kahn die pehalten unt zoll Sie an die Wand Tackern!
Miar Schwoba könnat älles, bloß koi Hochdeitsch! :wink:
http://i63.tinypic.com/2gt0r9v.jpg

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 10141
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Motorradhandschuhe

#24 Beitrag von helmi123 » 24. März 2017, 10:57

manfred180161 hat geschrieben:
23. März 2017, 20:13
Echt jetzt?
Also unsere hier würde herzhaft wenig Umsatz machen. Aber die Post bringt sie zuverlässig, hat ja auch was...

:D so jetzt reichts,Posti liegt aber nicht /oder doch auf der Straße rum, bei uns stehen die nur rum :idea:
:lol:

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 981
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: Motorradhandschuhe

#25 Beitrag von Star Trooper » 24. März 2017, 11:01

NEENEE Uwe
Laß lieber die Finger davon.
Mit Zappophysen ist nicht zu spaßen.
Frag mal einen Xyrp.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast