Neuling

Neue User stellen sich vor
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ut_bremer
Beiträge: 27
Registriert: 15. Dezember 2018, 06:38
Mopped(s): BMW R 1150 R 2005
Wohnort: Bremen

Neuling

#1 Beitrag von ut_bremer » 12. März 2019, 21:01

Moin Gemeinde :D

Bernd aus Bremen, wegen des Wohn-Stadtteils, auch wegen der Herkunft von außerhalb Bremens hier als ut_bremer unterwegs. Bin ein spätberufener Motorradfahrer (inzwischen 56):
Letzte Woche mein Mopped gebraucht gekauft, heute die praktische Prüfung bestanden und hoffentlich ab Donnerstag mit vorläufiger Fahrerlaubnis in der Lage, 'das Gerät' beim Verkäufer abzuholen.
Eine R 850 R (R21 lt. Zulassung I), Erstzulassung 03/2004, 62.000 Km auf dem Zähler. Hier im Forum wird gemunkelt, es handele sich um eine (eher seltene) Comfort.

Freue mich schon auf den Austausch, hier im Forum und u.U. auch im realen Leben.
Bild zum Mopped folgt. :)

Benutzeravatar
ut_bremer
Beiträge: 27
Registriert: 15. Dezember 2018, 06:38
Mopped(s): BMW R 1150 R 2005
Wohnort: Bremen

Re: Neuling

#2 Beitrag von ut_bremer » 17. März 2019, 08:19

So. Foto vom Kauftag. Der Gerät.
Der_Gerät.jpg
Nach der Regenfahrt. Der_Gerät_ist_Zuhause.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1910
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Neuling

#3 Beitrag von Kleinnotte » 17. März 2019, 15:41

Ein freundliches Hallo Bernd und Glückwunsch zum Mopped.
Zum Thema spät als nie, kann man nur sagen: Alter schützt vor Thorheit nicht. 👍
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 118Tkm
Zweitmopped R1150GS

Boxergifty
Beiträge: 180
Registriert: 25. September 2018, 12:10

Re: Neuling

#4 Beitrag von Boxergifty » 18. März 2019, 12:34

Hallo Kleinmotte
Willkommen hier im Forum und viele schöne kurvenreiche Kilometer mit der R!
Die 850 R waren eher selten, meistens wurde da die 1150 R gekauft. Aber dafür kennt deine 850 R kein Konstandfahrruckel. Leistungsmäßig ist die 850 R ein gutes Motorrad und kann mit den 1100 R oder 1150 R schon gut mithalten. Ich hatte die 1100 R über 60.000km unter dem Hintern und bin sie echt gerne gefahren! Die muss aber lange beim :D gestanden haben, weil 2003 gab es schon die mit Doppelzündung. Egal hab viel Spaß mit ihr. :!:
Gruß
Hans-Jürgen

Benutzeravatar
Friesland
Beiträge: 428
Registriert: 17. Januar 2003, 09:24
Mopped(s): R 1150 R SCHWARZ
Wohnort: Am Jadebusen

Re: Neuling

#5 Beitrag von Friesland » 18. März 2019, 19:20

Hallo und Glückwunsch, dann fehlt ja nur noch besseres Wetter
Gruß vom Nordseedeich wünscht Holger "Woanders is' auch S-----e"
die schönen Sternchen stehen für das Wort, welches ich als Kind nicht aussprechen durfte

Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1910
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Neuling

#6 Beitrag von Kleinnotte » 18. März 2019, 19:26

@ Hans Jürgen, nicht ich bin der Neue, sondern der Bernd! Nichts für Ungut.
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 118Tkm
Zweitmopped R1150GS

Benutzeravatar
ut_bremer
Beiträge: 27
Registriert: 15. Dezember 2018, 06:38
Mopped(s): BMW R 1150 R 2005
Wohnort: Bremen

Re: Neuling

#7 Beitrag von ut_bremer » 24. März 2019, 13:53

Boxergifty hat geschrieben:
18. März 2019, 12:34

Die 850 R waren eher selten, meistens wurde da die 1150 R gekauft. Aber dafür kennt deine 850 R kein Konstandfahrruckel. Leistungsmäßig ist die 850 R ein gutes Motorrad und kann mit den 1100 R oder 1150 R schon gut mithalten.
Ich hatte die 1100 R über 60.000km unter dem Hintern und bin sie echt gerne gefahren! Die muss aber lange beim :D gestanden haben, weil 2003 gab es schon die mit Doppelzündung. Egal hab viel Spaß mit ihr. :!:
Danke, danke :)
Bin bisher von 'Der Gerät' sehr angetan, das Mopped entspricht meiner Vorstellung vom Landstraße cruisen und hat genug Reserven, um vor der gelben Ampel im Notfall kurz zu beschleunigen... :D

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste