Servus aus der Eifel

Neue User stellen sich vor
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Boni331
Beiträge: 14
Registriert: 8. Mai 2013, 20:44
Mopped(s): 2017er S1000XR
Wohnort: Eifel

Servus aus der Eifel

#1 Beitrag von Boni331 » 13. Mai 2013, 15:25

Servus,

nachdem ich seit kurzem wieder im Motorradfieber bin und auch schon eine Frage in der Plauderecke gestellt habe, welche mir super beantwortet wurde, möchte ich mich vorstellen. :D
Mein Name ist Markus, bin 44 Jahre alt, habe 2 Kinder und bin aufgewachsen im schönen Allgäu, jedoch beruflich in die auch nicht schlechte Eifel gezogen. Angefangen habe ich mit einer VFR 750F, welche ich für 9 Jahre fuhr, dann nach der Kinderpause mit einer CBF 1000A weitergemacht. Mangels Zeit habe ich diese vor 2 Jahren verkauft. Da ich jetzt wieder mehr Zeit habe und ich schon damals die R 1200 R eigentlich kaufen wollte, bin ich seit kurzem der BMW verfallen und möchte endlich die R Probefahren und dann mit Engelszungen meinen Finanzminister überreden :roll: , die gerne Mitfährt, dass ich endlich eine weiß-blaue mein Eigen nennen darf!
Habe schon länger im Forum gestöbert und mir gefällt es hier sehr gut :wink: .
Gruß, Markus
BMW - Nur hier gibt's "Freude am Fahren"

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3846
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): R1150GS | Vespa 300
Wohnort: Nürnberg u. Linz

Re: Servus aus der Eifel

#2 Beitrag von Gottfried » 14. Mai 2013, 06:04

Hallo Markus, willkommen im Forum und Daumen gedrückt für's Überreden. :D
Gruß und gute Fahrt!

McWebb

Re: Servus aus der Eifel

#3 Beitrag von McWebb » 14. Mai 2013, 06:53

Willkommen im Forum und Gruß in die schöne Eifel!

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 988
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: Servus aus der Eifel

#4 Beitrag von Star Trooper » 14. Mai 2013, 19:49

Willkommen und Gruss in die Eifel

Benutzeravatar
Boni331
Beiträge: 14
Registriert: 8. Mai 2013, 20:44
Mopped(s): 2017er S1000XR
Wohnort: Eifel

Re: Servus aus der Eifel

#5 Beitrag von Boni331 » 9. Dezember 2018, 14:46

Hallo, hier melde ich mich wieder!

habe mich zwischendrin dann doch für eine Tiger 1050 SE entschieden und nicht bereut. Bin damit auf Sardinien, Korsika und am Gardasee gewesen. Da ich aber beruflich öfter was anderes fahren darf, hatte ich vor zwei Jahren die Möglichkeit eine XR zu fahren. Gott sei Dank war dieses "musst have" nicht gleich da. Aufgrund meiner Länge von 1,93m bin ich ja eher der GS-Typ, aber ..........
Je mehr ich die XR gefahren bin, umso mehr wollte ich sie haben. Nun steh ich kurz davor eine XR zu kaufen. Bj 2017, das neuere Modell, alles dabei und für einen echt mehr als fairen Preis. Leider die niedrige Sitzbank, aber die werde ich wohl gut los werden und dann die von Wunderlich oder die hohe HP kaufen.
Habe hier im Forum schon öfter reingeschaut und werde natürlich berichten, ob ich mich entscheiden konnte.
Das wichtigste: meine Frau hat mich darin bestärkt, dass ich sie kaufen soll, da die XR um einiges handlicher ist und dann auch mehr Spaß macht, auch wenn die Tiger einfach was besonderes ist, auf meine Länge angepasst wurde und der Triple echt Spaß macht. Wenn ihr jemanden kennt, der eine sucht, dann gerne PN.

Freue mich richtig auf die XR und werde mich dann auch mehr beteiligen.

Fragen zur XR:
Ich habe das Garmin Zumo 595, kann ich bestimmt dran machen, aber dann muss die Navivorbeitung weg, oder?
Ich habe noch den SW-Motech GS Tankrucksack, der passt auf die XR, oder? Ist die normale Halterung, nicht die EVO.

Gruß, Markus
BMW - Nur hier gibt's "Freude am Fahren"

Benutzeravatar
Boni331
Beiträge: 14
Registriert: 8. Mai 2013, 20:44
Mopped(s): 2017er S1000XR
Wohnort: Eifel

Re: Servus aus der Eifel

#6 Beitrag von Boni331 » 13. Januar 2019, 18:06

Hab' sie seit Freitag. :D
Hier ein paar Bilder:
BMW - Nur hier gibt's "Freude am Fahren"

Benutzeravatar
Boni331
Beiträge: 14
Registriert: 8. Mai 2013, 20:44
Mopped(s): 2017er S1000XR
Wohnort: Eifel

Re: Servus aus der Eifel

#7 Beitrag von Boni331 » 13. Januar 2019, 18:24

Jetzt habe ich's raus, welche Größe die Bilder haben dürfen! :roll:

Bekomme sie aber nicht kleiner, bis auf das: :idea:
XR von vorne klein.jpg
Gruß, Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
BMW - Nur hier gibt's "Freude am Fahren"

Benutzeravatar
Kleinnotte
Beiträge: 1910
Registriert: 17. August 2007, 18:26
Mopped(s): K1200RS, R1150GS
Wohnort: Rotenburg a.d.F.

Re: Servus aus der Eifel

#8 Beitrag von Kleinnotte » 13. Januar 2019, 19:36

Na prima, und Glückwunsch zur XR!!!!!!!
Gruß Jens

K-Treiber seit 2002, die 589/72KW von 17,2TKm-89,8TKm gefahren dann auf die K12/96KW umgestiegen, mit 18,9TKm übernommen, gefahren bis jetzt 118Tkm
Zweitmopped R1150GS

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 1392
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Servus aus der Eifel

#9 Beitrag von Alpenbummler » 13. Januar 2019, 20:49

Schickes Moped, coole Sitzbank. Viel Spaß damit.

Ach so: Bilder klein machen oder sonst wie verändern (zuschneiden, drehen, …) geht bestens mit dem kostenlosen IrfanView. Das beste Tool aller Zeiten - ein Muss für jeden PC.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste