MÜ - Fernlicht ?!?!

Alles was es an und um die LT zu schrauben gibt
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3688
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT-MÜ 06 | R1150GS 04
Wohnort: Nürnberg u. OOE

MÜ - Fernlicht ?!?!

#1 Beitrag von Gottfried » 25. August 2016, 17:49

Hatte gestern erstmalig mit der MÜ die Gelegenheit, das Xenonlicht während einer Nachtfahrt zu testen. Bin echt begeistert. Der breite Lichtkegel direkt vor der Nase, bevor es in den normalen Abblendlichtkegel übergeht, ersetzt glatt ein paar zusätzliche Nebler.
Allerdings ist das Fernlicht dazu eher mau. Mal abgesehen von der Lichtfarbe, die so gar nicht zum weißen Xenon passt.

Die Leuchtmittel für Stand/Parklicht hab ich bereits gegen bläuliche getauscht. Passt so einigermaßen.
Jetzt würde ich gerne das H9/65W/V12 Leuchtmittel ebenfalls gegen etwas kräftigeres, weißlich leuchtendes tauschen.

Im Internet findet man alles mögliche, an blau gefärbten Lampen. Hat hierzu jemand schon Erfahrung oder einen Tipp, welches Produkt man nehmen könnte.
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006 u. R1150GS

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste