Ein Biker hat sich verabschiedet

automatische Löschung der Beiträge 6 Monate nach der letzten Antwort
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dieter Siever
Moderator
Beiträge: 5499
Registriert: 3. März 2003, 23:41
Mopped(s): K1200LT 99 und 04, Hornet
Wohnort: 28197 Bremen
Kontaktdaten:

Ein Biker hat sich verabschiedet

#1 Beitrag von Dieter Siever » 20. August 2019, 14:22

k-WhatsApp Image 2019-08-20 at 13.04.34.jpeg

Viele kannten unseren Heinz der seit 14 Jahren im LT Forum aktiv war. Heinz hat mit seine Christel an fast allen LT Treffen teilgenommen.
Unser Gedanken folgen dir auf deiner letzen Fahrt. Du hast uns nicht verlassen, du fährst nur ein Stück voraus.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße Dieter - Mod: K1200LT, Admi: Wiki
http://wiki.bmw-bike-forum.info/images/ ... T-Logo.jpg
1. LT, Bordellrot 1990
2. LT, Elektric-orange-met. 2005

Satzzeichen retten Leben! Komm wir essen Opa! Komm, wir essen, Opa!

Benutzeravatar
Peter Schmengler
Beiträge: 796
Registriert: 14. Mai 2003, 17:27
Mopped(s): K1100LT/K1200LT
Wohnort: 65582 Aull

Re: Ein Biker hat sich verabschiedet

#2 Beitrag von Peter Schmengler » 20. August 2019, 17:13

Was soll man dazu noch sagen? Traurig; aber wahr. Ich denke, wir behalten ihn in bester Erinnerung von unseren gemeinsamen Treffen und Ausfahrten und werden auch noch lange an ihn denken. Ich wünsche Christel alle erforderliche Kraft für die nächsten Wochen, wobei sie ja auch schon in letzter Zeit sehr mitgelitten hat. Ein Trost hat man: für ihn ist das Leiden zu Ende.
Dieter, Du hast Recht: Wir alle werden ihm eines Tages folgen müssen.
Danke trotzdem für die Info.
EMS-PS 92, die Zweite, MÜ, Ozeanblau met. EZ. 07/04, Driver EZ. 01/50, 135.000Tkm. Besitzer der schönsten LT der Saison 06
und immer eine Hand-breit Luft zwischen Lenker und Straße lassen.(Zitat pers. Bekannte Andrea Meyer)

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 3451
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200 GS LC 2017
Wohnort: Echterdingen

Re: Ein Biker hat sich verabschiedet

#3 Beitrag von manfred180161 » 20. August 2019, 17:43

Mein aufrichtiges Beileid den Angehörigen.

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))

Benutzeravatar
Kranturm
Beiträge: 1536
Registriert: 15. September 2004, 17:11
Wohnort: 46499 Hamminkeln

Re: Ein Biker hat sich verabschiedet

#4 Beitrag von Kranturm » 20. August 2019, 17:48

Wir werden ihn vermissen und in guter Erinnerung behalten .
Gruß Peter
3,6 Liter Verbrauch auf 100 Km

Benutzeravatar
Bernard
Moderator
Beiträge: 2270
Registriert: 3. Juli 2003, 19:57
Mopped(s): K1200LT (2001), R100RS (1977)
Wohnort: D-48143 Münster
Kontaktdaten:

Re: Ein Biker hat sich verabschiedet

#5 Beitrag von Bernard » 22. August 2019, 11:55

Kann mich Peter da nur anschließen
Gruß Bernard
Moderator im K1200LT/K1600GT(L)-Bereich
http://www.kneuertz.de/12/lt.jpg Mein Hobby: BMW K1200LT

Benutzeravatar
Chesse
Beiträge: 529
Registriert: 15. August 2015, 15:38
Mopped(s): R65,R100S,K1200LT,R1200RT/LC
Wohnort: Im hohen Norden (bei Bergen in Norwegen)

Re: Ein Biker hat sich verabschiedet

#6 Beitrag von Chesse » 22. August 2019, 12:18

Mein aufrichtiges Beileid gilt den Angehörigen
Gruß ch
Butenbremer

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast