BMW Motorrad Modellpflegemaßnahmen 2017

Diskussion und Spekulation über neue Moppedmodelle von BMW
Gesperrt
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

BMW Motorrad Modellpflegemaßnahmen 2017

#1 Beitrag von Frank@S » 5. Juli 2016, 13:38

BMW Motorrad Modellpflegemaßnahmen für das Modelljahr 2017.

:arrow: Neues Sondermodell BMW R 1200 GS Adventure “Triple Black”.
:arrow: Preis und Markteinführung der BMW R nineT Scrambler.
BMW hat geschrieben: München. Zum Modelljahr 2017 fließen einige Modellpflegemaßnahmen in das BMW Motorrad Programm ein. Die Modelle können in der neuen Konfiguration ab August 2016 bei allen BMW Motorrad Händlern geordert werden.

Technische Änderungen an den flüssigkeitsgekühlten Boxermodellen.

Zum Modelljahreswechsel im August 2016 erfahren die Motoren der flüssigkeitsgekühlten Boxermodelle neben der Einführung der EU-4-Maßnahmen sowie der gesetzlich vorgeschriebenen Seitenstrahler zusätzliche technische Änderungen.

Wie schon bei der R 1200 GS Adventure erhalten nun alle flüssigkeitsgekühlten Boxermodelle einen Ruckdämpfer auf der Getriebeausgangswelle. Gleichzeitig kommen eine überarbeitete Schaltwalzenbetätigung, Getriebewellen sowie deren Lagerung zum Einsatz. Eine OBD-Kontrollleuchte im Cockpit trägt den EU-4-Standards Rechnung.

BMW R 1200 GS.
Neben den bereits aufgeführten technischen Änderungen erhält die Instrumentenkombination der R 1200 GS ein überarbeitetes Design. Das Angebot an Sonderzubehör umfasst einen neuen Motorschutzbügel, der die Montage der als Sonderzubehör erhältlichen Zylinderschutzhauben gestattet.
Quelle: BMW Group Press


:arrow: Die neue BMW F 700 GS, F 800 GS und F 800 GS Adventure.
BMW hat geschrieben:Die neue BMW F 700 GS, F 800 GS und F 800 GS Adventure – authentische Charaktere mit optimierter Funktionalität. Seit Jahren stehen die GS Modelle der F Baureihe für unbeschwerte Freude am Motorradfahren, für sportive Dynamik auf der Straße, gepaart mit hoher Reisetauglichkeit und robuster Offroad-Kompetenz. Für den Modelljahrgang 2017 hat BMW Motorrad die Qualitäten der erfolgreichen Mittelklasse-Enduros nun weiter ausgebaut.
Quelle: BMW Group Press

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2637
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#2 Beitrag von manfred180161 » 5. Juli 2016, 14:56

Vielen Dank
An den Frank
Für s Einstellen der News
Und von mir einen Gruß. :-)
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
bruch
Beiträge: 190
Registriert: 15. Februar 2016, 10:14
Mopped(s): R 1200 R LC

R 1200 R --- 2017

#3 Beitrag von bruch » 10. Juli 2016, 14:09

https://www.facebook.com/12630523075800 ... 1429219038

Schön daß demnächst alle Mopeds auch diese sinnigen Reflektoren an der Gabel haben...

shmerlin
Beiträge: 57
Registriert: 2. August 2015, 15:42

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#4 Beitrag von shmerlin » 10. Juli 2016, 14:45

Das Schöne an den Reflektoren ist, dass sie nur mit Klebestreifen befestigt sind...

Ich bin gespannt was mit der 800er R passiert, gezeigt hat BMW noch nichts, Erlkönig-Bilder gibt es auch keine. Die nächsten Messen werden interessant.

Benutzeravatar
Robi
Beiträge: 1026
Registriert: 11. Januar 2003, 14:01
Mopped(s): R1200GS/LC
Wohnort: Zürich

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#5 Beitrag von Robi » 11. Juli 2016, 16:06

Hallo Frank

vielen Dank für die Infos :D .

gruss
Robi

Benutzeravatar
Mangfalltaler
Beiträge: 201
Registriert: 9. Juli 2016, 17:23
Mopped(s): BMW R1200R, S1000XR

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#6 Beitrag von Mangfalltaler » 11. Juli 2016, 17:02

Hallo,

neue Farben gibt es auch, so z.B. die R1200R in rot, was zumindest nach meinem Geschmack besser aussieht als die blaue Variante. Die anderen neuen Farbvarianten sagen mir nicht so sehr zu, das gilt auch für die R1200RS.

Alles zu sehen auf der HP von BMW-Motorrad.

Grüße,
Ralf

Benutzeravatar
bruch
Beiträge: 190
Registriert: 15. Februar 2016, 10:14
Mopped(s): R 1200 R LC

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#7 Beitrag von bruch » 11. Juli 2016, 19:02

Mangfalltaler hat geschrieben: ... neue Farben gibt es auch ...
Siehe meinen Link zu Facebook weiter oben.

Benutzeravatar
Mangfalltaler
Beiträge: 201
Registriert: 9. Juli 2016, 17:23
Mopped(s): BMW R1200R, S1000XR

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#8 Beitrag von Mangfalltaler » 11. Juli 2016, 19:59

bruch hat geschrieben:Siehe meinen Link zu Facebook weiter oben.
Danke, hab ich übersehen bzw. habe ich eine gewisse Hemmung, Facebook aufzurufen ....

Benutzeravatar
bruch
Beiträge: 190
Registriert: 15. Februar 2016, 10:14
Mopped(s): R 1200 R LC

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#9 Beitrag von bruch » 11. Juli 2016, 20:16

Mangfalltaler hat geschrieben: ... eine gewisse Hemmung, Facebook aufzurufen ...
Geht mir genauso, aber beim BMW Motorrad Test-Camp mache ich schon mal eine Ausnahme.

Benutzeravatar
Robi
Beiträge: 1026
Registriert: 11. Januar 2003, 14:01
Mopped(s): R1200GS/LC
Wohnort: Zürich

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#10 Beitrag von Robi » 12. Juli 2016, 12:28

Gemäss Motorrad wurde am Getriebe aber einiges gemacht infolge der vielen Reklamationen :roll:

Mal schauen, ob da auch noch die eine oder andere Modifikation bei den aktuellen Motorräder einfliesst oder ob wir weiterhin krachend durch die Gegend fahren müssen :D

gruss
Robi

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2637
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#11 Beitrag von manfred180161 » 12. Juli 2016, 13:04

@Robi: Dubsolltest deine Erwartungen nicht zu hoch ansetzten, sonst bist am Ende enttäuscht ;-)
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#12 Beitrag von Frank@S » 12. Juli 2016, 16:58

Robi hat geschrieben:ob wir weiterhin krachend durch die Gegend fahren müssen :D
das ist die "Retro-Ecke" an den neuen Bikes;
das war schon immer so und wird uns Wohl (oder eher Übel) erhalten bleiben :P

Benutzeravatar
Elvis1967
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Oktober 2005, 18:55
Mopped(s): K 1200 LT & R1200GS Adventure
Wohnort: Steinmauern

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#13 Beitrag von Elvis1967 » 12. Juli 2016, 20:17

Na und. Bin am Wochenende die aktuelle Roadking gefahren. Da hört man auch jeden Gang einschlagen :D
Gruß Frank
----------------
K 1200 LT & R1200GS Adventure

Benutzeravatar
Mangfalltaler
Beiträge: 201
Registriert: 9. Juli 2016, 17:23
Mopped(s): BMW R1200R, S1000XR

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#14 Beitrag von Mangfalltaler » 26. August 2016, 15:50

Hallo,

sind die aktualisierten Boxer eigentlich schon verfügbar und wenn ja, hat die jemand hier schon fahren können? Mich interessiert, ob die Getriebeänderungen sich positiv auswirken.

Gruß Ralf

surger13
Beiträge: 11
Registriert: 31. Juli 2016, 15:14

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#15 Beitrag von surger13 » 26. August 2016, 17:33

Also bei meinem Freundlichen stand gestern schon eine neue blaue R1200R. Gefahren ist er sie aber selbst noch nicht.

Gruß Dirk

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4196
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#16 Beitrag von ChristianS » 26. August 2016, 19:59

Es gibt im Modelljahr 2017 keine blaue R1200R mehr. :roll: (es gibt nur eine weiße....mit blauem Rahmen)
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

surger13
Beiträge: 11
Registriert: 31. Juli 2016, 15:14

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#17 Beitrag von surger13 » 26. August 2016, 20:06

Stimmt, die meinte ich.

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#18 Beitrag von Gottfried » 26. August 2016, 22:21

So eine weiße R1200R mit Rahmen in blau, haben sie gestern beim :D vor meiner Nase aus der Verpackungskiste geholt. Sah schick aus.
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

BerlinBikerin
Beiträge: 1
Registriert: 4. Oktober 2016, 10:59

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#19 Beitrag von BerlinBikerin » 4. Oktober 2016, 11:07

@Gottfried: ja sie sieht schick aus und genau so eine bekomme ich am Freitag. :D Ich bin ebenfalls gespannt wie sie sich fährt, zur Probefahrt hatte ich nur das 2016er Modell. Ich hatte ähnliche Überlegungen zur Ausstattung wie hier im Forum zu finden sind. Um die Zubehörpakete kommt man eigentlich nicht herum, weil es in jedem etwas gibt, was man tatsächlich meint zu brauchen und bei Wiederverkauf fährt man mit Komplettausstattung sicher auch sehr gut. Aber bis es mal soweit ist, werde ich diese Details genießen. Nun hoffe ich auf schönes Wetter für die ersten Ausflüge!

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#20 Beitrag von Gottfried » 4. Oktober 2016, 17:56

Hallo BerlinBikerin, dann gratuliere ich schon mal zu dieser Entscheidung und wünsche viel Spaß damit. 8)

Ein paar sonnige Tage kommen nach der momentanen Abkühlung sicher noch. Die letzten Jahre war es zumindest so. Ich möchte ja auch noch mein neues Federbein testen.
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...


Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#22 Beitrag von Frank@S » 5. Oktober 2016, 06:09


Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#23 Beitrag von Gottfried » 5. Oktober 2016, 08:02

Hallo Frank, bist ja fleißig am stöbern....danke für die Info :D
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Benutzeravatar
t.z.-oslo
Beiträge: 48
Registriert: 29. August 2016, 01:16
Mopped(s): R1200 GS Adventure
Wohnort: Oslo
Kontaktdaten:

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#24 Beitrag von t.z.-oslo » 26. Oktober 2016, 03:17

Was? keine R1200R mit roten Rahmen mehr ... die spinnen die Bayern (frei nach Asterix) - egal wo ich mit dem Ding auftauch sind alle von diesem roten Rahmen begeistert. Auch eingeschworene BMW "Hasser" werden da weich. Also mit dem neuen Design tun die sich keinen gefallen finde ich. aber is ja alles Geschmacksache sagte der Affe und biss in die Seife.
a mind is like a parachute - it only works when open (Frank Zappa)

Bildchen guckst du hier - https://www.instagram.com/t.z.oslo/

Soccerkojak
Beiträge: 138
Registriert: 30. Juni 2016, 10:07
Mopped(s): R1200R LC, Ducati Scrambler
Wohnort: Vilsbiburg

Re: Modellpflegemaßnahmen MJ2017 - BMW Motorrad

#25 Beitrag von Soccerkojak » 26. Oktober 2016, 07:18

Das ist genau mein Problem. Ich will eigentlich mir ein neue über einen bmw Rentner holen. Wollte aber unbedingt eine mit roten Rahmen. Heißt für mich jetzt: entweder doch gebraucht kaufen, oder eine neue mit blauen Rahmen :shock:

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste