K-Meetings- Wie gehts weiter?

K-Treffen, Überregionale Treffen und Ausfahrten
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 2450
Registriert: 31. Oktober 2002, 11:43
Skype: pekro64
Mopped(s): K1300S
Wohnort: D-65326 Aarbergen
Kontaktdaten:

K-Meetings- Wie gehts weiter?

#1 Beitrag von Peter » 16. September 2014, 15:16

Hallo @all.

Kurz nach dem 29. Meeting möchte ich mal einen Aufruf starten.

Das nächste Meeting ist das 30. Meeting vom 3.6. - 7.6.2015 im Harz und Umland. Die Organisation läuft. Michael und Stefan werden uns dort entsprechend empfangen.

Uns fehlen allerdings dann weitere Freiwillige, die gerne mal ein Meeting ausrichten würden. Ggf auch schon erste Planungen grob durchdacht haben.
Vielleicht fehlt einfach nur der Mut "Hier" zu schreien. Aber daran sollte es nicht hängen. Ich würde mich über jede Idee freuen.
Schreibt hier einfach etwas, sofern Ihr Ideen habt.
Oder auch gerne per PN.
Unterstützung bei der Planung, sowie Erfahrungen und Ratschläge bekommt jeder natürlich hier im Forum. Niemand wird alleine gelassen.
Also: Nur Mut.
Meldet Euch :-)



Gruß
Peter
... wo meine füße stehen, ist der mittelpunkt der welt 8)

33. K-Meeting -------- Unser WIKI

Benutzeravatar
happywood
Beiträge: 51
Registriert: 14. Januar 2006, 21:22
Mopped(s): K 1200 RS geb. 08.12.2003
Wohnort: Dedensen bei Hannover

Re: K-Meetings- Wie gehts weiter?

#2 Beitrag von happywood » 18. September 2014, 20:23

Hallo Peter
in welcher Ecke des Harzes soll das Treffen denn stattfinden ?
Wir haben 2x ein Treffen in Thale veranstaltet, als Unterkunft diente uns das Hotel Rosstrappe Thale (Betten: ca 50 Pers.)
http://www.berghotel-rosstrappe.de/
Hier haben wir sehr gute Erfahrungen gemacht.

Ich meine auch, das wir noch ein, zwei ausgearbeitete Routen haben, müßte ich aber bei meinem Klubkameraden nachfragen.

Grüße
Frohwalt
happywood grüßt alle Q-Treiber

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: K-Meetings- Wie gehts weiter?

#3 Beitrag von Michael (GF) » 18. September 2014, 20:27

Ähm....GUTEN MORGEN....... :lol: guckstu HIER
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
happywood
Beiträge: 51
Registriert: 14. Januar 2006, 21:22
Mopped(s): K 1200 RS geb. 08.12.2003
Wohnort: Dedensen bei Hannover

Re: K-Meetings- Wie gehts weiter?

#4 Beitrag von happywood » 18. September 2014, 20:33

äähhmm :oops: liegt ja ein wenig außerhalb des von mir benannten Hotels... :shock:
Wenn man so selten im Forum ist...

Aber nichts desto trotz, für künftige Veranstaltungen kann man es ja im Auge behalten :D
happywood grüßt alle Q-Treiber

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: K-Meetings- Wie gehts weiter?

#5 Beitrag von Michael (GF) » 18. September 2014, 21:02

naja.. wenn der Stammtisch oder ich alleine in den Harz fahre, släft man wohl eher zu Hause.... und ein weiteres Meeting im Harz wird es wohl so schnell nicht geben, vielleicht zum 60. mal wieder ;-)
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste