Sicherheitstraining FFB 2013

K-Treffen, Überregionale Treffen und Ausfahrten
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Touri
Beiträge: 276
Registriert: 28. August 2011, 19:39
Mopped(s): K1200GT
Wohnort: Regensburg

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#51 Beitrag von Touri » 25. April 2013, 12:05

Findet am Mi anschließend noch ein Treffen / Abendessen statt?
Wenn ja, wo (Fischerhäuser?)?
Meine beste Sozia der Welt würde nämlich dann auch dazukommen..

Grüße
Dietmar
Ich fürchte nicht die Schluchten des Lebens, sondern seine Schlaglöcher!

Benutzeravatar
vierk
Beiträge: 2334
Registriert: 19. November 2005, 19:47
Wohnort: bei München

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#52 Beitrag von vierk » 25. April 2013, 13:23

logo guckst du stammtisch süd "30.04.13 ist aber 01.05.13 beim Erber Fischerhäuser.
Schorsch der Dicke http://www.cosgan.de/images/midi/figuren/e050.gif
"Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot"
K1200GT,VIN ZK27078,09/2004,1x BT20,5xZ6C
KNZ18000km,SR

Benutzeravatar
Touri
Beiträge: 276
Registriert: 28. August 2011, 19:39
Mopped(s): K1200GT
Wohnort: Regensburg

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#53 Beitrag von Touri » 25. April 2013, 22:08

vierk hat geschrieben:logo guckst du stammtisch süd "30.04.13 ist aber 01.05.13 beim Erber Fischerhäuser.
Hab geguckt.
Subba!
Ich fürchte nicht die Schluchten des Lebens, sondern seine Schlaglöcher!

Benutzeravatar
vierk
Beiträge: 2334
Registriert: 19. November 2005, 19:47
Wohnort: bei München

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#54 Beitrag von vierk » 29. April 2013, 04:59

Na,
Moppeds alle fertig und Betriebsbereit??
Schon mal Stiefel wetzen.
Das Wetter könnte es gnädig mit uns meinen.
Die Strecke wurde dieses WE ja schon mal Schmutzbefreit, die ersten zwei Trainingstage sind vorüber.
Also dann, bitte alle pünktlich spätestens 11.00 Uhr erscheinen.
Ein bischen Ratsch muß sein. :D
Schorsch der Dicke http://www.cosgan.de/images/midi/figuren/e050.gif
"Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot"
K1200GT,VIN ZK27078,09/2004,1x BT20,5xZ6C
KNZ18000km,SR

Benutzeravatar
Marcus64
Beiträge: 295
Registriert: 30. November 2006, 12:08
Mopped(s): VFR 750 _K 1200 RS
Wohnort: Kauernhofen

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#55 Beitrag von Marcus64 » 29. April 2013, 17:42

Soll ich sie noch putzen oder wird das Wetter schlecht? :lol:
Bei uns regnet es jedenfalls immer wieder.
Hoffe das morgen Besserung in Sicht ist.
Werde gegen 10 Uhr da sein und vorher nochmal schön
Frühstücken.
Gruß
Marcus
K1600GT Bj. 11/11
87245
km
Und jeden morgen geht die Sonne auf. Manchmal früher aber auch manchmal sehr spät.

Benutzeravatar
vierk
Beiträge: 2334
Registriert: 19. November 2005, 19:47
Wohnort: bei München

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#56 Beitrag von vierk » 2. Mai 2013, 11:11

erledigt....
im wahrsten Sinne des Wortes.
ich hoffe ihr seit alle gut nach Hause gekommen,
die "letzten" drei sind gerade noch unterwegs.
Bis zum nächsten Jahr. :D
Schorsch der Dicke http://www.cosgan.de/images/midi/figuren/e050.gif
"Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot"
K1200GT,VIN ZK27078,09/2004,1x BT20,5xZ6C
KNZ18000km,SR

Benutzeravatar
Marcus64
Beiträge: 295
Registriert: 30. November 2006, 12:08
Mopped(s): VFR 750 _K 1200 RS
Wohnort: Kauernhofen

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#57 Beitrag von Marcus64 » 2. Mai 2013, 18:20

So auch ich bin gut angekommen.
Hatte noch bei Greding ein heftiges Gewitter,
konnte dann an der Tankstelle die 2.Halbzeit
in Ruhe anschauen :lol: und habe alle Tore gesehen.
War froh wieder wieder vom Moped zu kommen,
mir haben alle Knochen weh getan. :(
Der Tag war wieder bombastisch. Hoffe das es
noch viele weitere Veranstaltungen geben wird.
Schön euch alle mal wieder gesehen zu haben.
Man sieht sich wieder.
Gruß Marcus
K1600GT Bj. 11/11
87245
km
Und jeden morgen geht die Sonne auf. Manchmal früher aber auch manchmal sehr spät.

Benutzeravatar
Touri
Beiträge: 276
Registriert: 28. August 2011, 19:39
Mopped(s): K1200GT
Wohnort: Regensburg

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#58 Beitrag von Touri » 3. Mai 2013, 14:46

Bin natürlich auch gut zuhause angekommen. Bin brav hinter meiner Holden hergefahren :wink: :wink: :wink:

Für den Tag hat es gereicht. Die Hände tun vom vielen Kuppeln und Bremsen weh, aber das Training war super!
Bin beim nächstenmal sicher wieder dabei
Ich fürchte nicht die Schluchten des Lebens, sondern seine Schlaglöcher!

Benutzeravatar
Dietmar Hencke
Beiträge: 1322
Registriert: 24. November 2002, 13:45
Mopped(s): ZZR1400
Wohnort: SHA
Kontaktdaten:

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#59 Beitrag von Dietmar Hencke » 4. Mai 2013, 11:05

vierk hat geschrieben:erledigt....
im wahrsten Sinne des Wortes.
Marcus64 hat geschrieben:War froh wieder vom Moped zu kommen,
mir haben alle Knochen weh getan.
Touri hat geschrieben:Für den Tag hat es gereicht. Die Hände tun vom vielen Kuppeln und Bremsen weh,i
Meine Heimreise war auch problemlos und (fast) trocken.
Dass Euch Jungspunden die Konochen derartig plagen, muss am Alter liegen :lol: :lol: :lol:
Aber solange man sie noch fühlt, gibt es ja noch Hoffnung.
Ich habe mich auch noch am Abend voll fit gefühlt.
(Aber ich fahre ja auch keine BMW).
Duck und weg!!!
Gruß Dietmar

Aktuell: ZZR1400 jetzt mit Superbike-Lenker; 60.000km überschritten      
 ... und meine Spaßmaschine

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert. (Einstein)

Benutzeravatar
KK
Beiträge: 340
Registriert: 11. Oktober 2006, 19:38
Mopped(s): Einige
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#60 Beitrag von KK » 4. Mai 2013, 16:05

Auch gut nach hause gekommen, dank Martin und seinem Starthilfekabel.
Meine Batterie hat sich schlagartig verabschiedet. Nach Prüfung jener wurde mir auch klar warum.
Drei Jahre lang immer am Ladegerät ( außer ich fuhr ) hat sich die Säure verflüchtigt und ich bin das SHT mit einer Trockenbatterie gefahren, und dafür hat sie sich wacker gehalten.
Jetzt kommt eine GEL Batterie ins Moped, hoffe das sie bis Mittwoch da ist, damit ich die Vatertagstour mitfahren kann.

Schorsch, nochmals vielen Dank für die Orga und alles drumherum.
Überleg schonmal was wir im fall der Fälle tuen, wenn es kein SHT mehr geben sollte.

Euch allen Danke war wieder eine nette super Truppe.
Gruß Knuth

Wer später bremst ist länger schnell !!
Bremsen versaut die Felge !!

Benutzeravatar
vierk
Beiträge: 2334
Registriert: 19. November 2005, 19:47
Wohnort: bei München

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#61 Beitrag von vierk » 7. Mai 2013, 14:08

KK hat geschrieben:Überleg schonmal was wir im fall der Fälle tuen, wenn es kein SHT mehr geben sollte.
na dann fahren wir halt zu Michi in den hohen Norden und üben mal das gerade aus fahren :D :D :lol:
Schorsch der Dicke http://www.cosgan.de/images/midi/figuren/e050.gif
"Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot"
K1200GT,VIN ZK27078,09/2004,1x BT20,5xZ6C
KNZ18000km,SR

Benutzeravatar
KK
Beiträge: 340
Registriert: 11. Oktober 2006, 19:38
Mopped(s): Einige
Wohnort: Markt Schwaben

Re: Sicherheitstraining FFB 2013

#62 Beitrag von KK » 19. Juni 2013, 20:54

vierk hat geschrieben: na dann fahren wir halt zu Michi in den hohen Norden und üben mal das gerade aus fahren :D :D :lol:
Bin dabei :D :D :D
Gruß Knuth

Wer später bremst ist länger schnell !!
Bremsen versaut die Felge !!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste