27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

K-Treffen, Überregionale Treffen und Ausfahrten
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
friedo
Beiträge: 1552
Registriert: 8. Februar 2006, 17:23
Mopped(s): R1200 RT LC
Wohnort: Ostwestfalen-Lippe

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#26 Beitrag von friedo » 14. Dezember 2012, 17:55

Tatjana hat geschrieben: Da liegen mir die "Flyingbricks" mehr am Herzen. Tolle Touren, nette Leute und ein Zusammenhalt, wie Du ihn hier nicht erleben wirst.
Hallo Tatjana,

Deiner Aussage muß ich widersprechen. Ich bin auf einigen unserer Forumstreffen gewesen und dort habe ich auch tolle Touren und nette Leute kennengelernt.
Darüberhinaus glaube ich, kannst Du nicht verallgemeinern, dass der Zusammenhalt hier nicht gut ist. Sicher nicht unter allen (8.000) Mitgliedern, aber regional glaube ich schon.
Ich kann nur sagen, dass ich auf den Treffen und speziell beim OWL-Stammtisch Menschen kennengelernt habe, die ich sehr schätze.

Gruß
Friedo
1991 - 2006 Suzuki GSX 600F, knapp 100.000 km
2006 - 2015 BMW K1200RS, knapp 130.000 km
ab Oktober 2015 BMW R1200 RT LC, bis jetzt > 19.500 km


Nur auf`s Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen
(Friedrich Rückert)

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5740
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#27 Beitrag von Michael (GF) » 14. Dezember 2012, 20:50

@andi hat geschrieben:Welchen Kampf? Wurde schon mal ein Treffen von dir Organisiert? Was man an "nette Leute" erlebt liegt auch an jedem selbst! 8)
Ja, sie hat das 10. im Schwarzwald organisiert....... und ist neben einigen anderen schon als Urgestein des Forums zu bezeichnen.

Jeder so wie er es mag... und empfindet.
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
@andi
Beiträge: 863
Registriert: 17. Januar 2004, 17:00
Skype: sachse1514
Mopped(s): K1200GT 03 / K1200GT 06
Wohnort: Bad Schwalbach

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#28 Beitrag von @andi » 15. Dezember 2012, 06:26

Um so mehr ist es schade das Tatjana so schreibt. Und ein Treffen versucht inkl. der Leute schlecht zu machen. Jeder der so ein Treffen organisiert gibt sich Mühe und hat selbst dabei einiges an mehr Kosten zu tragen. Auch sind preisgünstige Alternativen "Camping oder Zelt" möglich. Es ist auch jedem freigestellt ein ganz anderes Hotel für das Treffen zu buchen.
Persönlich habe ich an manchen Treffen nicht Teil genommen, da sie für mich entweder zu weit weg, oder zu teuer waren. Deshalb würde ich nicht auf die Idee kommen und diese in dieser Form schlecht machen.
K1200GT, 02/2003-06/2006, Z6, GPS2610
K1200GT, 07/2006, Z6, Zumo 660
http://images.spritmonitor.de/174592_5.png
http://up.picr.de/771280.jpg
Gruß Dirk

Benutzeravatar
moto-berni
Moderator
Beiträge: 2080
Registriert: 6. November 2002, 18:38
Mopped(s): R1200GS Adventure Black Bull
Wohnort: Oberteuringen

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#29 Beitrag von moto-berni » 15. Dezember 2012, 07:58

@andi hat geschrieben:
Welchen Kampf? Wurde schon mal ein Treffen von dir Organisiert? Was man an "nette Leute" erlebt liegt auch an jedem selbst! 8)
Ja Tatjana hat das Schwarzwaldtreffen organisiert, war mein 2tes Treffen, an dem ich teilgenommen haben und hat bei mir die Liebe für den Schwarzwald geweckt, ich habe dort in einer anderen Pension als das Haupthotel geschlafen, weil mir es dort damals zu teuer war, im nachhinein fand ich es schade, da man dann weiter weg ist vom Schuß!!! Ich habe hier auch schon 2 Treffen organisiert und muß sagen, das sich seid dem die Preise der jeweiligen Hotels mächtig nach oben entwickelt haben, so das wir heute sicher auf dem gleichen Level wie das Hotel von @andi und Helle wären.

Man kann sicher auch ein Treffen auf einem Zeltplatz oder in einer Jugendherberge organisieren, aber das wäre dem Klientel der meisten Motorradfahrer sicher nicht genehm (mir auch nicht) Nicht umsonst gibt es Motorradhotel wie Sand am Meer mit teilweise beachtlichen Preisen.

Mir ist wichtig bei einem Treffen Spass zu haben, schöne Motorradstrecken zu fahren und lauter nette Leute/Freunde zu treffen, da kommt es mir auf den einen oder anderen Euro nicht an!

Ich denke noch sehr oft an mein organisierte Stammtischtreffen in Südtirol, an dem so viele teilgenommen haben, wo ich abselut nicht mit gerechnet habe..........schön war´s :D :D :D
Grüßle vom Bodensee

Moto-Berni ;-)

Nach der R1100RT,R1150GS,K1200RS,F650GS,R1150R und K1300GT jetzt
R1200GS ADV
70500 km

Tatjana
Beiträge: 679
Registriert: 29. August 2002, 20:35
Mopped(s): K1200RS, Dakar-Gelb, BJ 1997
Wohnort: Göppingen

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#30 Beitrag von Tatjana » 15. Dezember 2012, 13:03

Volltreffer! Versenkt! :lol: :lol:

Das kommt davon, wenn man stundenlang technische Mathematik mit dem Sohn übt... und mit dem Kopf nicht bei der Sache ist! Dumm gelaufen! Sollte eine PN werden und ich drückte den falschen Knopf... :oops: :lol: :lol:

Also:

1. Es geht nicht gegen Dein Treffen, sondern um Sätze wie: "Wer sich eine BMW leisten kann.........". Gegen diesen arroganten Satz und teilweises Verhalten von Kollegen kämpfte ich ewig an und hoffte, dass mehr Rücksicht auf die Gefühle von Nicht-BMW-Fahrern genommen wird. Es ist genau diese Aussage, die BMW-Fahrer in die Ecke des Besserwissenden und Arroganten disqualifiziert.

2. Ja, ich habe hier sehr nette Menschen kennengelernt, diese wissen auch, dass sich mein Schreiben nicht auf sie bezog. Wie z.B. Moto-Berni. ;)

3. Ja, ich habe ein Treffen organisiert: Das Schwarzwaldtreffen und das alleine innerhalb von 3 Monaten auf die Beine gestellt. In St. Peter waren alle Unterkünfte ausgebucht und zwar wurden sämtliche Kategorien angeboten, damit Mitglieder, die eine Familie zu ernähren hatten und nicht über große Geldmittel verfügten, ebenfalls teilnehmen konnten. Ich denke, weder an Organisation oder Durchführung dieses Treffens gab es etwas zu bemängeln.

Ich wollte diesen Thread nicht für solche Diskussion mißbrauchen und bitte darum, sollte noch jemand hier posten wollen, dann entweder über einen neuen Thread oder mich privat anschreiben per PN.

Bei den Organisatoren möchte ich mich für das versehentliche Posting entschuldigen. Allerdings ändert das nichts an meiner Meinung zum Thema: "Wer sich eine BMW leisten kann.......".

Selbstverständlich -wie immer- begleiten meine besten Wünsche dieses Treffen und ich gehe davon aus, dass es genauso schön wird wie die Treffen an denen ich bisher teilgenommen habe.

Einen schönen 3. Advent allen.

Aus-dem-3,5m-Fettnapf-Rauskrabbelgruß

Tatjana
„Der Vorteil der Klugheit besteht darin, daß man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.“
Kurt Tucholsky


Das größte Glück auf Erden, ist auf einem Rücken mit 98 Pferden. :-)

Rüdi

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#31 Beitrag von Rüdi » 19. Dezember 2012, 10:18

Moin,

gibt es hier etwas was ich als Forenneuling wissen müsste ?

Zum Thema
"Wer sich eine BMW leisten kann......."
kann ich nur folgendes schreiben

Nicht jeder kann sich eine leisten :wink:

Zu Unterkünften im Hunsrück kann ich folgendes schreiben, es gibt keine große Auswahl
wo solch ein Treffen stattfinden könnte

Gruß Rüdi

Benutzeravatar
Yogi
Beiträge: 873
Registriert: 17. Oktober 2004, 21:46
Mopped(s): BMW K1200S , Kawasaki ZRX 1100
Wohnort: Olpe / Sauerland

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#32 Beitrag von Yogi » 4. März 2013, 12:51

Was nutzt das schönste Hotel wenn es kaum Teilnehmer gibt,

siehe Sauerlandtreffen
http://www.k1200rs.de/k12/26meeting.html

BMW Stammtisch OWL
K1200S
93 Tkm / Motor nach Steuerkettenausfall ( bei 53Tkm ) komplett Neues Innenleben
bei 60Tkm Neuer HA-Antrieb, 4 Kupplungen, 2Tachoeinheiten,73Tkm Neue Airbox

Benutzeravatar
@andi
Beiträge: 863
Registriert: 17. Januar 2004, 17:00
Skype: sachse1514
Mopped(s): K1200GT 03 / K1200GT 06
Wohnort: Bad Schwalbach

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#33 Beitrag von @andi » 4. März 2013, 17:04

Hi Yogi,

dass kann ich dir sagen. Nach der Tour, eine Massage, oder in die Sauna, ohne Angst zu haben man was verpasst was! :roll: :lol:
Noch ist etwas Zeit und die Touren bleiben gleich, ob 70 oder 20 Bikes. Die große Ära ist wohl vorbei und billig ist es ja auch nicht. Aber so ist es im leben, man kann nicht alles haben! 8)
Das Sauerlandtreffen hat mir trotz der wenigen Teilnehmer auch super gefallen. Schade für die, die nicht dabei sein konnten.
Auch werde ich End Juli noch mal das Sauerland besuchen. Grund ist ein Honda Treffen, den ich letztes Jahr davon etwas vorgeschwärmt habe, wie toll die Strecken sind und dass es sich lohnt sein Bike dort auszuführen. Was sie nun auch machen. Die Touren habe ich auch gesendet, die sie zum teil mit eingearbeitet haben. Da ich zwar keine Honda :oops: habe aber meine zwei Brüder und dort auch von der Partie sind, muss ich sie wenigstens dort mal besuchen fahren. Die habe ich auch seit über ein Jahr nicht mehr gesehen und die 170 km kann man ja mal für ein Familientreffen investieren. Wie man sieht hat doch auch ein "kleines" Treffen was oder? :D

Gruß Dirk
K1200GT, 02/2003-06/2006, Z6, GPS2610
K1200GT, 07/2006, Z6, Zumo 660
http://images.spritmonitor.de/174592_5.png
http://up.picr.de/771280.jpg
Gruß Dirk

Rüdi

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#34 Beitrag von Rüdi » 1. April 2013, 18:34

Hallo,

ob der Winter bis zum Treffen verschwunden ist ?

Gruß Rüdi

Benutzeravatar
LuK
Beiträge: 1069
Registriert: 21. Mai 2004, 11:05
Skype: LKreul
Mopped(s): K1300GT
Wohnort: Vogtlandkreis (085..)

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#35 Beitrag von LuK » 1. April 2013, 19:38

Also dieser Pessimisus ist wohl selbst am 1.April nicht angebracht! - Das Wetter zum meeting wird fantastisch - basta!
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*****************************************
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 - ... VIN ZW04883
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012;

http://up.picr.de/1039922.jpg http://up.picr.de/13388012jw.jpg

Benutzeravatar
Dietmar Hencke
Beiträge: 1303
Registriert: 24. November 2002, 13:45
Mopped(s): ZZR1400
Wohnort: SHA
Kontaktdaten:

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#36 Beitrag von Dietmar Hencke » 2. April 2013, 14:17

Rüdi hat geschrieben:Hallo,

ob der Winter bis zum Treffen verschwunden ist ?

Gruß Rüdi
Warum sollte er vorbei sein ??? Wir haben doch eine Dauersträhne erwischt !!
Hoffentlich findet der Sommer in diesem Jahr noch vor dem Herbst und möglichst
an einem Samstag statt :lol: :lol:
Gruß Dietmar

Aktuell: ZZR1400 jetzt mit Superbike-Lenker; 50.000km überschritten      
 ... und meine Spaßmaschine

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert. (Einstein)

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 1067
Registriert: 28. März 2005, 16:21
Mopped(s): K1300S
Wohnort: 8529x Pfaffenhofen /Ilm

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#37 Beitrag von Herb » 2. April 2013, 19:00

:roll: :roll: :roll:
... Ihr alten Pessimisten :twisted: .....
:roll: :roll: :roll: wir bekommen Sonnenschein - 20-23 Grad ---- wolkenlosen Himmel ---- Grip ohne Ende ...und als Sahnehäubchen gesperrte kurvige Straßen ..... zum schwindlig fahren :lol: :lol:
:wink: :wink: :wink: :wink:
:wink:
Gruß
Herb

K1300S
BJ 04/2012
SR-Racing Komplettanlage S1000RR mit Einzelabnahme TÜV

Benutzeravatar
ernst
Beiträge: 662
Registriert: 30. Januar 2004, 10:41
Mopped(s): K 1200 RS capriblau,Vespa PX80
Wohnort: 64XXX

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#38 Beitrag von ernst » 3. April 2013, 09:17

Herb hat geschrieben::roll: :roll: :roll:
... Ihr alten Pessimisten :twisted: .....
:roll: :roll: :roll: wir bekommen Sonnenschein - 20-23 Grad ---- wolkenlosen Himmel ---- Grip ohne Ende ...und als Sahnehäubchen gesperrte kurvige Straßen ..... zum schwindlig fahren :lol: :lol:
:wink: :wink: :wink: :wink:

Herb,
die Pessimisten müssen beim Treffen eine Runde WB ausgeben und müssen hinten fahren :lol: :lol:
Viele Grüsse aus Münster dem Tor zum Odenwald

Ernst

Benutzeravatar
Marccom
Beiträge: 208
Registriert: 2. April 2013, 21:27
Mopped(s): BMW K1200RS
Wohnort: RLP

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#39 Beitrag von Marccom » 3. April 2013, 12:18

Hallo Ihr,

wenn meine K es dann endlich wieder geschafft hat (oder ich sie geschafft habe...wie auch immer)...
würde ich gerne mal einen Tag vorbeigucken und bei Euch reinschnuppern, wenn ich darf.

Kastellaun ist ein Katzensprung von mir.
Unterkunft brauche ich somit nicht.

Vielleicht bringe ich auch ein paar befreundete GS-Fahrer mit. Das müsste ich aber erst klären, da ich das jetzt erst lese.
Falls das zu spät und/oder zu unverbindlich ist, ist das aber kein Beinbruch...dann ein anderes Mal.


Gruß aus dem Moseltal
Marc

Benutzeravatar
Marccom
Beiträge: 208
Registriert: 2. April 2013, 21:27
Mopped(s): BMW K1200RS
Wohnort: RLP

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#40 Beitrag von Marccom » 3. April 2013, 21:10

Ah was....ist ja ein K-treffen...vergesst das mit den GS-Fahrern.

Wenn schau ich so vorbei ;-))

Rüdi

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#41 Beitrag von Rüdi » 4. April 2013, 08:47

Moin Marc,

Blödsinn, GS Fahrer können auch kommen, ich habe auch keine K sondern eine R1200R

Gruß Rüdi

Benutzeravatar
@andi
Beiträge: 863
Registriert: 17. Januar 2004, 17:00
Skype: sachse1514
Mopped(s): K1200GT 03 / K1200GT 06
Wohnort: Bad Schwalbach

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#42 Beitrag von @andi » 4. April 2013, 10:04

Liebe Leute,

es ist ein K.-Treffen. :idea:
Sind Biker als Mitglieder angemeldet und fahren eine andere Maschine, sind sie bei dem Treffen willkommen. Sind Mitglieder dabei, die schon bekannt sind und möchte gern jemand Mitbringen sollte es keine Problem mit vorheriger Absprache mit dem Orga geben .
Es ist ein überregionales Treffen, es ist so geplant und Organisiert dass es über mehrere Tage geht, es ist kein Tagesausflug! Es spricht aber auch nichts dagegen wenn Mitglieder des Forums nur an einer Tagestour teilnehmen möchten, aber wenn diese Leute noch alle Ihre Kumpels und was weiß ich mitbringen, dann geht es einfach nicht. Schon aus organisatorischen Gründen.
Da schlage ich vor, eine Tagestour zu organisieren über das Forum sich zusammentun und nach eigenen Regeln und Termin solch eine Tour durchzuführen.

Überlegt oder denkt doch einfach mal darüber nach, wie wäre es denn, wenn ihr ein solches K.-Treffen über mehrere Tage organisiert, was erwartet ihr den da von den Teilnehmern und dem Treffen?
Schönes Wetter, geile Kurven, schöne Landschaft, gutes Essen, Kühles WB gute Laune sowie keine Unfälle oder Ausfälle.
Ich erwarte aber auch viele Teilnehmer nach Möglichkeit über den gesamten Zeitraum.
In erster Linie viele K-Treiber aber auch viele „alte“ bekannte auch ohne K.
Mietglieder auch ohne BMW – K die sich über das Forum zu einem Treffen anmelden haben.
Viele Frauen!
Wer als Gast mitfahren möchte, da er vielleicht mit jemandem Befreundet ist, sollte sich genau so über das Forum anmeldet wie alle anderen.

und am Samstagabend ordentlich was in den Helm rein legt. :lol:
Keine Streitigkeiten und das sich alle so verhalten wie sie es bis her immer getan haben. :oops:
Ich hoffe ich habe damit niemanden auf den Fuß getreten!
K1200GT, 02/2003-06/2006, Z6, GPS2610
K1200GT, 07/2006, Z6, Zumo 660
http://images.spritmonitor.de/174592_5.png
http://up.picr.de/771280.jpg
Gruß Dirk

Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#43 Beitrag von Handi » 4. April 2013, 15:51

Zum besseren Verständnis kann man auch noch erwähnen, daß die Orgas a) die Größe der Gruppen koordinieren und b) auch Mittagessen organisieren. Und zwar nur für die Anzahl der *gemeldeten* Teilnehmer!
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
Herb
Beiträge: 1067
Registriert: 28. März 2005, 16:21
Mopped(s): K1300S
Wohnort: 8529x Pfaffenhofen /Ilm

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#44 Beitrag von Herb » 4. April 2013, 16:31

zu ergänzen wäre als c) die Orgas festlegen, wie viele und welche "Fremdfabrikate" oder wie o.g. Tagesfahrer - ohne weitere Erklärung - zugelassen werden oder auch nicht ..... und sonst keiner.. :roll: :wink: ich bin mir auch sicher, dass die Orgas die richtigen Entscheidungen treffen :!: :wink:
Zuletzt geändert von Handi am 4. April 2013, 21:46, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: unnötiger Fullqoute entsorgt
:wink:
Gruß
Herb

K1300S
BJ 04/2012
SR-Racing Komplettanlage S1000RR mit Einzelabnahme TÜV

Benutzeravatar
Marccom
Beiträge: 208
Registriert: 2. April 2013, 21:27
Mopped(s): BMW K1200RS
Wohnort: RLP

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#45 Beitrag von Marccom » 4. April 2013, 16:35

Nee...ich bring keine GS-Fahrer mit...ist schon so, wie der Andi sagt. Ich bring niemanden mit, wenn, schau nur ich mit meiner K mal rein.

Aber alle Tage mitfahren kann ich nicht...schon aus terminlichen Gründen.
Am besten würde der Freitag passen.
Was anliegt, zahle ich sofort bar.
Mittagessen und Unterkunft brauche ich nicht.
Freitag Abendessen wäre ich dabei (war doch Ritteressen?), da ich mir denke, dass ich mit einigen ins Gespräch kommen werde

Ist nicht bös gemeint, aber hier wurde jetzt viel geschrieben und ich weiß aber irgendwie immer noch nicht recht, ob es nun okay wäre oder nicht.
Bin Mensch der klaren Worte. Ja oder Nein?
Sonst komm ich halt ein anderes Mal.
Hab ein solides Motorrad und wohne im Moseltal.
Um Tourengelegenheiten brauch ich mir keine Gedanken machen und mit 15.000-20.000km im Jahr verstaubt mein Motorrad auch sicher nicht in der Garage.
Hab das nur eben hier gelesen und hat mich angesprochen.

Alles ganz easy.


Viele Grüße
Marc

@Herb
Ist so nachvollziehbar...macht auch nur so Sinn, sonst wird es unübersichtlich

@Handi
Warst du zufällig auf der letzten Intermot in Köln beim BMW-Stand und hast Dich mit einem größeren blonden jungen Mann, über die GT unterhalten?

Rüdi

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#46 Beitrag von Rüdi » 4. April 2013, 17:09

Hallo Marc,

ich komme auch nur Freitags und bin angemeldet
Ich denke, Andi kann dir den Link zur Abnmeldung senden

Ob ich Abends noch zum Essen bleibe entscheidet sich in welcher Verfassung ich nach der Rundfahrt / Tour bin

Gruß Rüdi

Benutzeravatar
Peter
Moderator
Beiträge: 2438
Registriert: 31. Oktober 2002, 11:43
Skype: pekro64
Mopped(s): K1300S
Wohnort: D-65326 Aarbergen
Kontaktdaten:

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#47 Beitrag von Peter » 4. April 2013, 17:16

anmelden: ganz einfach.... hier hochscrollen.. dann oben rechts den link " zu einem Trefffen anmelden" drücken :-)
... wo meine füße stehen, ist der mittelpunkt der welt 8)

33. K-Meeting -------- Unser WIKI

Benutzeravatar
@andi
Beiträge: 863
Registriert: 17. Januar 2004, 17:00
Skype: sachse1514
Mopped(s): K1200GT 03 / K1200GT 06
Wohnort: Bad Schwalbach

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#48 Beitrag von @andi » 4. April 2013, 17:29

Marccom hat geschrieben: Ist nicht bös gemeint, aber hier wurde jetzt viel geschrieben und ich weiß aber irgendwie immer noch nicht recht, ob es nun okay wäre oder nicht.
Bin Mensch der klaren Worte. Ja oder Nein?
Sonst komm ich halt ein anderes Mal.
Hallo Marc,
klar kannst du kommen, melde dich für den Tag im Forum an und dann freuen wir uns auf eine schöne Runde. Wenn du an dem Kerkeressen teilnehmen möchtest, musst du es bei dem Hotel mit anmelden. Der Hotelje bestellt entsprechend die Plätze nur musst du es im Hotel am Freitag bezahlen. Mehr fällt an kosten, außer für Mittag und evtl. Kaffee nicht an.


Gruß Dirk
K1200GT, 02/2003-06/2006, Z6, GPS2610
K1200GT, 07/2006, Z6, Zumo 660
http://images.spritmonitor.de/174592_5.png
http://up.picr.de/771280.jpg
Gruß Dirk

Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#49 Beitrag von Handi » 4. April 2013, 21:47

Marccom hat geschrieben:@Handi
Warst du zufällig auf der letzten Intermot in Köln beim BMW-Stand und hast Dich mit einem größeren blonden jungen Mann, über die GT unterhalten?
Nein.
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
Marccom
Beiträge: 208
Registriert: 2. April 2013, 21:27
Mopped(s): BMW K1200RS
Wohnort: RLP

Re: 27. Meeting Mosel-Hunsrück-Pfalz

#50 Beitrag von Marccom » 4. April 2013, 22:39

Jawohl....drücken.
Alles verstanden.

@Handi
dann ist es nur eine gewisse Ähnlichkeit...


Bis dann
Marc

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast