Radabdeckung hinten

Zubehör: Gepäck, GPS etc.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dahli
Beiträge: 21
Registriert: 27. Juni 2017, 11:58
Mopped(s): BMW K 1200 RS, 03/2001 (589)
Wohnort: 63XXX

Radabdeckung hinten

#1 Beitrag von Dahli » 16. August 2017, 15:41

Hatte die K1200RS Typ 589 im Originalzustand eine hintere Radabdeckung oder wäre dieses Teil käufliches Zubehör?

Benutzeravatar
bmw peter
Beiträge: 2961
Registriert: 11. Januar 2003, 21:13
Mopped(s): R1100S
Wohnort: 31139 Hildesheim

Re: Radabdeckung hinten

#2 Beitrag von bmw peter » 16. August 2017, 16:38

Ist ein käufliches Zubehör.
BMW PETER BMW R1100S EZ2005

Benutzeravatar
joerg58kr
Beiträge: 411
Registriert: 4. Januar 2003, 09:29
Mopped(s): R1200RS
Wohnort: 63654 Düdelsheim

Re: Radabdeckung hinten

#3 Beitrag von joerg58kr » 17. August 2017, 11:43

Was meinst du : die Verlängerung vom Kotflügel /Nummernschildhalter oder eine Nabenabdeckung?
Ersteres war Serie, zweites gab es bei den bekannten Zubehöranbietern
K12RS von 01/00-02/13 über 130TKM, 06/12 bis 06/15 F800ST, jetzt wieder RS aber mit einem R davor: -> R12RS (LC)
Halsatmer - ☺Knopf im Hals ☺

Benutzeravatar
Dahli
Beiträge: 21
Registriert: 27. Juni 2017, 11:58
Mopped(s): BMW K 1200 RS, 03/2001 (589)
Wohnort: 63XXX

Re: Radabdeckung hinten

#4 Beitrag von Dahli » 22. August 2017, 10:49

Danke für die Antworten,
ist schwer bis gar nicht zu finden bei Teileanbietern....vielleicht finde ich mal zufällig irgendwo eines...

Benutzeravatar
Peter (MZ)
Beiträge: 331
Registriert: 4. November 2002, 16:19
Mopped(s): K 1200 RS (589; 1997)
Wohnort: 55218 Ingelheim (Rhl.-Pfalz)

Re: Radabdeckung hinten

#5 Beitrag von Peter (MZ) » 25. August 2017, 13:06

Gab´s mal bei MV http://www.mv-motorrad.de/BMW/K1200RS. Wohl aus dem Programm genommen.
Viele Grüße!

Peter

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast