Windleitscheibe

Zubehör: Gepäck, GPS etc.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
geolax
Beiträge: 333
Registriert: 4. Dezember 2013, 15:19
Mopped(s): BMW K 1200 RS
Wohnort: Osthofen

Windleitscheibe

#1 Beitrag von geolax » 10. März 2017, 12:44

Hallo Mitstreiter,

ich bin bei ebay heute über eine Windleitscheibe gestossen:

http://www.ebay.de/itm/BMW-Windleitsche ... SwXYtYwoE4

http://www.realoem.com/bmw/enUS/showpar ... 6632307953

Wo wird das Teil denn genau befestigt? Das ist aus der kleinen Übersichtsskizze bei realoem nicht deutlich zu erkennen.
die linke zum Gruß

Jörg




Huuuuuuuiiiiiiiiiiiiii

Benutzeravatar
geolax
Beiträge: 333
Registriert: 4. Dezember 2013, 15:19
Mopped(s): BMW K 1200 RS
Wohnort: Osthofen

Re: Windleitscheibe

#2 Beitrag von geolax » 13. März 2017, 13:46

Um meinen Thread noch aktuell zu halten.....
Bisher kam ja leider keine Antwort.
die linke zum Gruß

Jörg




Huuuuuuuiiiiiiiiiiiiii

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1540
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Windleitscheibe

#3 Beitrag von CDDIETER » 13. März 2017, 14:32

Hallo Jörg,
So ein Teil ist an meiner LT verbaut. Damit kann man durch verdrehen die "wichtigsten" Teile des Mannes belüften, deshalb auch "Klimaanlage" genannt.
Gibt es das auch an anderen Modellen?
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
geolax
Beiträge: 333
Registriert: 4. Dezember 2013, 15:19
Mopped(s): BMW K 1200 RS
Wohnort: Osthofen

Re: Windleitscheibe

#4 Beitrag von geolax » 13. März 2017, 15:13

Wo wird das Teil denn angebaut? Bei ebay ist eine Scheibe eingestellt. Laut realoem kann man die Scheibe auch bei der K 1200 RS anbauen.
die linke zum Gruß

Jörg




Huuuuuuuiiiiiiiiiiiiii

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1540
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Windleitscheibe

#5 Beitrag von CDDIETER » 13. März 2017, 16:05

Hallo,
Unter der Halterung der Spiegel an die Verkleidung angrenzend.
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
geolax
Beiträge: 333
Registriert: 4. Dezember 2013, 15:19
Mopped(s): BMW K 1200 RS
Wohnort: Osthofen

Re: Windleitscheibe

#6 Beitrag von geolax » 14. März 2017, 08:51

Danke für die Info.
die linke zum Gruß

Jörg




Huuuuuuuiiiiiiiiiiiiii

t3kay
Beiträge: 102
Registriert: 26. September 2015, 09:24
Mopped(s): K 1200 RS, XTZ 900, FT 500
Wohnort: Bottrop

Re: Windleitscheibe

#7 Beitrag von t3kay » 14. März 2017, 13:33

Hallo,
an die RS ? Das soll gehen ? Und wie sieht sowas dann aus ? Bei der LT habe ich schon ein Problem mir das Vorzustellen !
Gruß Kay

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1540
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Windleitscheibe

#8 Beitrag von CDDIETER » 14. März 2017, 14:15

So sieht das an der LT aus:
Windabweiser LT.JPG
...und hat eine enorme Wirkung!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

t3kay
Beiträge: 102
Registriert: 26. September 2015, 09:24
Mopped(s): K 1200 RS, XTZ 900, FT 500
Wohnort: Bottrop

Re: Windleitscheibe

#9 Beitrag von t3kay » 14. März 2017, 22:07

ok ok, jetzt hab ich ne Vorstellung. Aber ! Wie realoem schreibt passt das auch an ie RS ! Stimmt das ?
Gruß Kay

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1540
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Windleitscheibe

#10 Beitrag von CDDIETER » 14. März 2017, 22:38

Hallo,
Wie soll das an eine RS passen? Habe mir mal ein Bilder der RS angesehen - das geht wohl nur mit "Dübeln und Sekundenkleber". :) :oops:
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
Jens W
Beiträge: 49
Registriert: 25. August 2016, 11:21
Mopped(s): BMW K1200 RS, Yamaha XJ 650
Wohnort: Braunschweig

Re: Windleitscheibe

#11 Beitrag von Jens W » 15. März 2017, 06:10

Mal 'ne doofe Frage: Wozu braucht man das??? :? Ich dachte wir fahren Moped, um auch mal ein bisschen Wind und Wetter zu spüren. Wenn ich nix mehr von der Umgebung mitbekommen will, kann ich mich ja gleich in meine Blechkiste setzen.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung

Viele Grüße aus der Löwenstadt
Jens

1984 - 1989 Honda CB250 RS, Bj 84 - 50 tkm
1989 - 2015 Yamaha XJ650, Bj 81 - 140 tkm (ich 90 tkm)
2015 - ? BMW K1200RS, Bj 2004 - 37 tkm (ich 7,5 tkm)

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1540
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: Windleitscheibe

#12 Beitrag von CDDIETER » 15. März 2017, 08:18

Hallo Jens,
Das Teil lässt sich so drehen, das man den gewünschten "Durchzug" regulieren kann. Ist halt eine LT (Luxus Tourer).
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
geolax
Beiträge: 333
Registriert: 4. Dezember 2013, 15:19
Mopped(s): BMW K 1200 RS
Wohnort: Osthofen

Re: Windleitscheibe

#13 Beitrag von geolax » 15. März 2017, 08:36

Ich wollte das Teil auch nicht an meine RS anbauen. Ich habe hinter der Scheibe eh schon Frischluft-Probleme....
Mich hat halt nur der Anbau interessiert und wie es aussieht.
Danke für das Foto, Dieter.
Gruß in meine Heimat. Habe per Briefwahl abgestimmt.....
die linke zum Gruß

Jörg




Huuuuuuuiiiiiiiiiiiiii

t3kay
Beiträge: 102
Registriert: 26. September 2015, 09:24
Mopped(s): K 1200 RS, XTZ 900, FT 500
Wohnort: Bottrop

Re: Windleitscheibe

#14 Beitrag von t3kay » 15. März 2017, 10:30

Haben will ich das auch nicht. Nur weil im Realoem auch RS steht.
Gruß Kay

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste