BMW-Seitenkoffer

Zubehör: Gepäck etc.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
DonMikele
Beiträge: 56
Registriert: 20. September 2016, 08:34
Mopped(s): R 1200 R LC
Wohnort: Koblenz

BMW-Seitenkoffer

#1 Beitrag von DonMikele » 8. August 2017, 12:48

Ich besitze eine R 1200 R LC, Bj. 2016 mit den original Kofferhalterungen.
Muß ich nun die zu diesem Modell angebotenen BMW-Koffer zum Preis von 655,-- € kaufen oder könnten evtl. auch gebrauchte Koffer von anderen (älteren) Modellen passen? Wer hat ein gleiches Motorrad mit passenden BMW-Koffern und kann mir die insgesamte Breite in cm nennen?
Eine echte Alternative wäre wirklich das Shad-System SH 36, welches z. Zt. komplett mit Halterungen und Innentaschen für 425 € angeboten wird. (RS-Motoparts). Allerdings wirkt der Bock dann von hinten wie ein Nilpferd. :lol: Aber für 3 x damit in Urlaub? :?:

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1427
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: BMW-Seitenkoffer

#2 Beitrag von wohi » 8. August 2017, 13:06

Koffer älterer Modelle passen nicht, nur die von der R1200R LC (ab 2015) und R1200RS LC (ab 2016).
Gesamtbreite 998 mm.

Hier noch ein Gepäck-Thread www.bmw-bike-forum.info/viewtopic.php?f=62&t=64541
lg,
Wolfgang

Tued2
Beiträge: 2
Registriert: 24. März 2017, 18:13
Mopped(s): R1200GS LC/R1200R LC /HD Iron

Re: BMW-Seitenkoffer

#3 Beitrag von Tued2 » 12. August 2017, 19:31

Hallo,
ich stand vor dem gleichen Dilemma,
die Shad SH36 oder die Originalen (auch von SHAD gebaut).
Hatte die SH36 schon verbaut, mit den Halterungen. Die linke Halterung passte noch, aber die rechte am Auspuffhalter, nur ein gemurkse und nicht "schön" gelöst. Hab mir dann die originalen gekauft und ich denke beim Wiederverkauf gibts für die sicher mehr als für die Shad. Lg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste