nineT Akrapovic an R1200R AC K27

Zubehör: Gepäck etc.
Antworten
Nachricht
Autor
Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#1 Beitrag von Sweeper » 10. Juni 2017, 15:43

Habe nun enen originalen R nine T Akrapovic Schalldämpfer an meine 12er R adaptiert.
Geiler Sound

Material:

Akrapovic Akrapovic Doppeltüte
Adapterplatte und 57*28mm
Darin zwei M9er Löcher damit darin zwei Gummieinlagen platz finden und je eine M8er Schraube durchpasst.

Eine Fußraste an der die Originalaufhängung entfernt wird.

Eine längere M8 Schraube für die Fußraste und von der anderen Seite dann ein Gewindeverbinder.

In diesem wird die Schraube vom Reifen aus gesehen durch den Adapter in den Verbinder eingedreht.

Fertig
IMG_20170610_162606.jpg
IMG_20170610_162329.jpg
IMG_20170610_164509.jpg
Zuletzt geändert von Sweeper am 10. Juni 2017, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#2 Beitrag von Sweeper » 10. Juni 2017, 16:25

Fussraste.jpg
Adapterplatte.jpg
Adapterplatte2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#3 Beitrag von Sweeper » 10. Juni 2017, 16:26

Seitenansicht.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#4 Beitrag von Sweeper » 10. Juni 2017, 16:43

... die Kofferfrage habe ich auch bedacht:
Koffer1.jpg

Der Abstand zum Koffer, da passt locker meine Hand zwischen, geschätzt 18-20mm
da besorg ich mir sicherheitshalber noch ein Abstrahlaufkleber für Heizungswände und klebe es unten an den Koffer als Hitzeschutz.
Koffer2.jpg

Und der Koffer von der Seite:
Koffer3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#5 Beitrag von Sweeper » 10. Juni 2017, 16:52

Abstand Schalldämpfer Reifen ca. 20mm, was locker riechen sollte.

Für den Hauptständer-Anschlag muss ich mir noch was überlegen. . . . warte da noch auf eine Eingebung
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#6 Beitrag von Sweeper » 10. Juni 2017, 17:30

Abstand Schalldämpfer Reifen ca. 20mm, was locker REICHEN sollte. :D

Hier nochmal die Adapterplatte vor dem Einbau und vor der Säuberung und Austausch der gammeligen Unterlegscheiben gegen neue.
Adapter-vorher.jpg
Adapter-vorher2.jpg
man sieht schön die Gummipuffer mit Einsatz/Hülse+U-Scheibe um die Schraube durch den Gummi zu führen.

Ich hätte die Adapterplatte vor dem Einbau fotografieren und vermessen sollen :/ Die Bohrungen liegen 30 mm auseinander.
Im Akrapovic ist eine Vierkant-Mutter eingelassen zur Aufnahme der unteren M8er Schraube. Habe auch da eine passendere gefunden die nicht 15mm übersteht ;)

Dadurch das ich die Original-Fußraste noch habe, kann ich, wenn ich will, in wenigen Minuten zurück bauen. Mir gefällt aber die Optik jetzt auch gut. Ist ja Geschmackssache. Wenn mir die Fuhre auf Dauer doch zu laut sein sollte, na, dann bau ich halt zurück.

Morgen wird eine ausgiebige Tour gefahren. Mit Sozia. Euch ein schönes WE noch BG Sweeper
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4195
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#7 Beitrag von ChristianS » 11. Juni 2017, 11:24

Jemand anderes war schneller. Sowohl mit dem Anbauen, als auch mit dem Abbauen :wink:
Guckst du hier: http://www.bmw-bike-forum.info/viewtopi ... 79&t=66288

Er hats allerdings nicht so schön mit Bildern dokumentiert, wie du.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

dc_01
Beiträge: 138
Registriert: 17. Dezember 2013, 17:09
Mopped(s): R1200R rauchgraumattmetallic
Wohnort: MKK

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#8 Beitrag von dc_01 » 11. Juni 2017, 12:04

also mir gefällt's, könnte ich auch bastellust bekommen...
R1200R rauchgraumattmetallic

Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#9 Beitrag von Sweeper » 11. Juni 2017, 17:19

Boar, boar, boar, ist fas en geiler Sound

Bass Bass und nochmals Bass.

460 km alles hält wie angenommen. Hab gestern auch noch Loctide Sicherungslack mittelfest verwendet.

Anfahrt war ein Stück BAB dabei. Da ear auch ene Baustelle mit Absperrbeton linke Fahrbahn. Für nen Moment dachte ch jetzt ist was abgegangen. War aber nur der Rückhall.

Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#10 Beitrag von Sweeper » 11. Juni 2017, 17:29

Vermutlich hab ich den jetzt der in dem anderen thread beschrieben wird.
Mir gefiel aber das Zwischenrohr nicht. Meinr Lösung findr ich besser und Koffer gehn auch!
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#11 Beitrag von Sweeper » 17. Juni 2017, 10:15

Nach weiteren 500 km hab ich mich für den Akrapovic entschieden. Man kann damit sehr leise im dritten Gang durch die City rollen. Der Sound ist tief und rund, meine Frau meinte das es ein warmer Ton wäre und nicht aggressiv wie die hochdrehender Vierzylinder und auch nicht so laut wie HD
Also ich bin mit der Adaption sehr zufrieden. Die Aufhängung schaut beinahe original aus. Würde man die Verbindungsplatte 30*60mm leicht knicken, in sich etwas verdrehen, würde es noch besser passen.
In den 70ern waren Doppeltüten eher die Regel als die Ausnahme. Von der Optik her empfinde ich es daher nicht störend aber außergewöhnlich.
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

dc_01
Beiträge: 138
Registriert: 17. Dezember 2013, 17:09
Mopped(s): R1200R rauchgraumattmetallic
Wohnort: MKK

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#12 Beitrag von dc_01 » 21. August 2017, 05:02

sieht sehr gut aus :)
R1200R rauchgraumattmetallic

Sweeper
Beiträge: 185
Registriert: 29. April 2006, 12:17
Mopped(s): R1200R AC K27
Wohnort: Wegberg

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#13 Beitrag von Sweeper » 23. August 2017, 09:23

Und der Sound - awesome

Immer wieder betört mich dieser tiefe Boxersound.
Massiert meine Seele.

Nachteilig ist allerdings schon zu erwähnen, dass dieser Auspuff auch laut ist.
Wenn man motorbauartbedingt nicht ständig bis in den Drehzahlzenit hochdreht, geht es.
In der Stadt rolle ich vornehmlich im dritten Gang.
Ach ja, wenn ein Pferd mit Reiter/in am Wegesrand steht, ziehe ich immer die Kupplung. Somit ist ein Scheuen des Tieres fast ausgeschlossen. Das mach ich aber schon immer so ;)
Es dient ja auch meiner Sicherheit wenn der Gaul nicht auf die Straße rennt.
Pegeot-105TSA Zündapp Hercules
XT250 CB400N XT550 XJ550 600-Bandit VTR1000F
R1150RT R1100S-BC-DZ K1200RS R1100S-BC-EZ R1200RT F800R SpeedTriple R1200R-AC

Benutzeravatar
hawkuser
Beiträge: 48
Registriert: 11. Juli 2017, 21:53
Mopped(s): R1200R '17 & NT650 HAWK '89
Wohnort: 61267

Re: nineT Akrapovic an R1200R AC K27

#14 Beitrag von hawkuser » 23. August 2017, 10:04

Wem der doppelte Auspuff der nineT von der Optik her nicht so zusagen sollte , der kann auch den einfachen von der ninT Pure nehmen , der klingt genau so gut :)
Gruß Dirk :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast