Krauser Koffer an R1200R LC

Zubehör: Gepäck etc.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Rudolf54
Beiträge: 4
Registriert: 20. Oktober 2016, 15:58
Mopped(s): R1200R
Wohnort: Nähe Augsburg

Krauser Koffer an R1200R LC

#1 Beitrag von Rudolf54 » 24. November 2016, 14:11

Hallo Forumsmitglieder,

da ich mit dem Gedanken spiele mir eine R1200R LC zuzulegen
möchte ich anfragen ob jemand mit den Krauser-Koffern von
Wunderlich Erfahrung hat. Welche Träger sind dazu erforderlich?

http://www.wunderlich.de/shop/de/catalo ... r&vehicle=

Die Originalkoffer von BMW sind mir mit 31 bzw. 32 L. einfach zu klein und mit einem
Topcase will ich nicht fahren. Hatte bisher auf meiner R1200R (2014) noch zusätzlich
die große Gepäcktasche von BMW, aber damit schneller zu fahren war nicht so schön,
zumal ich meistens alleine untegs bin.

Bin auf eure Antworten, gerne mit Bildern, gespannt.

Grüße
Rudolf54

Benutzeravatar
Mangfalltaler
Beiträge: 198
Registriert: 9. Juli 2016, 17:23
Mopped(s): BMW R1200R, S1000XR

Re: Krauser Koffer an R1200R LC

#2 Beitrag von Mangfalltaler » 24. November 2016, 14:31

Hallo,

ich will Dir nicht die Krauserkoffer ausreden, aber als Solofahrer komme ich gepäckmäßig mit den Originalkoffern und Topcase von BMW sehr gut zurecht. Natürlich sieht ein Topcase nicht so gut aus, aber es sitzt sehr stabil und fest, Schnellfahren ist kein Problem. Den halben Kleiderschrank mit sich rumzuschleppen, erfordert eben Kompromisse, und die suche ich weitestgehend beim Fahrkomfort zu umgehen.

Alles was lose am Motorrad mit irgendwelchen Gurten verzurrt werden muss, ist gegenüber einem Festanbau aus meiner Sicht ein Nachteil, auch aus Diebstahlgründen.

Viele Grüße,
Ralf

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste