Tanckrucksack für R 1100 RS

Zubehör: Gepäck etc.
Antworten
Nachricht
Autor
ostalbq
Beiträge: 5
Registriert: 20. Mai 2014, 21:02

Tanckrucksack für R 1100 RS

#1 Beitrag von ostalbq » 28. März 2016, 16:54

Erstmal Frohe Ostern an alle

Ich habe mir letztes Jahr auf einer Tour den originalen Tankrucksack von BMW ruiniert .
Da ich eigentlich immer mit fahre ist er natürlich auch gewaltigen Verhältnisen ausgesetzt .
Da das Frühjahr urplötzlich auftaucht werden die inneren Sinne langsamm nervös .
Hat jemand von euch Erfahrung mit Tankrucksäcken anderer Härsteller für diesen Höckertank der dazu noch aus Kunststoff ist ???


Vielen Dank für eure Antworten und Grüße von der Ostalb

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#2 Beitrag von Frank@S » 28. März 2016, 17:45

hab vor kurzem den Daypack von SW-Motech mit einem Tankring (der obere im Bild) auf einer R1100RS verbaut
Tankring ~15€ oder ~25e als EVO
TRS Daypack ~110€


;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

ostalbq
Beiträge: 5
Registriert: 20. Mai 2014, 21:02

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#3 Beitrag von ostalbq » 3. April 2016, 19:18

Vielen Dank Frank für die info gelesen haben es ja genug scheint kein interesantes Thema zu sein
ich werde mich mit diesem Rucksack weiter beschäftigen
villeicht bin ich ja ein Dinosaurier aber ich fahre noch mit Karte und mein Sack auf dem Tank ist für mich eigentlich elementar
ich werde mich dann nochmal melden was draus geworden ist
wünsche allen eine Kilometer lange aber unfallfreie Saison bleibt oben

Von der Ostalb

rawetzer
Beiträge: 9
Registriert: 2. September 2015, 12:03

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#4 Beitrag von rawetzer » 15. August 2016, 19:06

Tach zusammen,

ich habe das Thema grade mal wieder ausgepackt, weil ich auch nach einem Tankrucksack für eine 1100 RS suche. Ich habe aber den Eindruck, dass die Systeme mit der Tankdeckelbefestigung irgendwie so aufgesetzt wirken. Quasi schöner runder Tank oben und dann wie ein Brett darüber der Tankrucksack.

Könnt Ihr mal ein Foto schicken, wie der Tankrucksack auf der R 1100 RS optisch wirkt?

Danke Euch schonmal

Jürgen

Der grade nach einem Givi XS307 geschaut hat..... :?

enduro_drive
Beiträge: 8
Registriert: 9. August 2016, 17:48
Mopped(s): BMW 1100 GS
Wohnort: Dorf an der Düssel

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#5 Beitrag von enduro_drive » 20. August 2016, 07:51

Ich würde an Deiner Stelle zu Tante Louise gehen und mich durch das Who is Who der TR durchwühlen. Der eine mag es groß der andere klein.

Da kann man die Dinger auch probeweise montieren.

Nachdem ich bei voller Fahrt mal so ein SW Motech TR auf der AB fast verloren habe, fahre ich entweder Magnet oder Riemen.

Optisch sind die Dinger auch kein großes Kino.

Meine Meinung

Ich persönlich bin mittlerweile Fan von Oxford ( die gibts bei der Louise nicht ) da kann man auch verschiedene Farben passend zum Möppel kaufen.

Lifetime Garantie und das nehmen die auch ernst.

Altensteiger

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#6 Beitrag von Altensteiger » 20. August 2016, 18:39

enduro_drive hat geschrieben:
Ich persönlich bin mittlerweile Fan von Oxford ( die gibts bei der Louise nicht ) da kann man auch verschiedene Farben passend zum Möppel kaufen.

Lifetime Garantie und das nehmen die auch ernst.
Hast Du da mal einen Link davon?

enduro_drive
Beiträge: 8
Registriert: 9. August 2016, 17:48
Mopped(s): BMW 1100 GS
Wohnort: Dorf an der Düssel

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#7 Beitrag von enduro_drive » 21. August 2016, 08:14

http://www.fc-moto.de/epages/fcm.sf/?Ob ... AmSv8P8HAQ

habe meinen damals bei Hein Gericke gekauft. Mußt mal schauen ob die den noch anbieten.

Jedenfalls hält die Magnetversion bombenfest auf der 1100 GS, habe ihn aber noch am Lenker gesichert. Die Regenhaube brauchst Du nur bei 2 Tagen Starkregen. 2-3 Stunden Regenfahrt machen der locker mit, alles trocken geblieben.

Altensteiger

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#8 Beitrag von Altensteiger » 21. August 2016, 08:18

Danke! Das schaue ich mir mal im Laufe des Tages an. :D

Benutzeravatar
JRR
Beiträge: 122
Registriert: 5. Februar 2014, 19:55
Mopped(s): R1150 RS
Wohnort: Nordhessen

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#9 Beitrag von JRR » 21. August 2016, 10:15

Hallo,

ist zwar keine 1100er RS, dürfte aber bei der 1150er nicht viel anders sein.....hier im Sudelfeld mit OEM-Tankrucksack ohne oberes Teil. Befestigung mittels Reisverschlussteil das am Tank unter der Sitzbank mit Noppenband (Serie) angeklettet ist. Noppenband hälz wesentlich mehr fest als gewöhnliches Klettband. Ansonsten nur noch der Steuerkopfriemen. Obendrauf ist die Klarsichkartentasche.
Den Rucksack hab ich im Januar mal günstig für 27Teuronen in der Bucht erstanden. Eigentlich ist er bei mir fast immer drauf....

Denkt aber dran, die RS hat einen Kunststoff-Tank da is nix mit Magneten...... :lol: wäre kurz nach dem Kauf der Maschine fast selber drauf reingefallen... :?

Grüße
Jochen
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jochen
___________________________________________________
geht nicht--gibt´s nicht--schon wieder kaputt :oops:

ostalbq
Beiträge: 5
Registriert: 20. Mai 2014, 21:02

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#10 Beitrag von ostalbq » 7. Oktober 2016, 15:48

Hallo
ihr Tankrucksack suchende Gemeinde

erstmal vielen Dank für die guten Ratschläge

ich habe viel abgewägt und geschaut und gelesen und gedacht und hab es dann getan und den stinknormalen Enduro universal von Touratech gekauft
der passt für meinen Geschmack wie angegossen lässt sich toll erweitern und sitzt wie angeklebt zum Tanken Schlaufen an der Sitzbank bisschen lösen
zur seite und los gehts
alles in allem bin ich super zufrieden drei mal in die Alpen 6000 km toll
preis ok leistung super

Wünsch euch schönes WE

ostalbq
Beiträge: 5
Registriert: 20. Mai 2014, 21:02

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#11 Beitrag von ostalbq » 16. Oktober 2016, 13:37

Hi hier noch zwei einfache Bilder

Schönes WE

ostalbq
Beiträge: 5
Registriert: 20. Mai 2014, 21:02

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#12 Beitrag von ostalbq » 22. Oktober 2016, 11:52

Jetzt aber
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Alex89
Beiträge: 8
Registriert: 11. Januar 2017, 15:16
Mopped(s): s1000Rr
Wohnort: Güstrow

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#13 Beitrag von Alex89 » 13. Januar 2017, 14:43

@ostalbq

Ich fahre eine S1000RR und habe meinen Tankrucksack vor 2 Jahren bei der Firma Hornig gekauft und bin sehr zufrieden.

Fallst du noch auf der Suche nach einem geeigneten Tankrucksack bist, hier kommst du auf deren Seite:
https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... d-Taschen/

Vielleicht konnte ich dir oder auch anderen weiterhelfen :)

Benutzeravatar
LordHelmchen
Beiträge: 1
Registriert: 20. Januar 2017, 11:07
Wohnort: Reutlingen

Re: Tanckrucksack für R 1100 RS

#14 Beitrag von LordHelmchen » 20. Januar 2017, 11:25

Warum hast Du dir den keinen originalen Tankrucksack wieder gekauft? Da dürfte es ja mit Befestigung usw. ja keine Probleme geben und bisher hat er ja wohl gut gehalten? (...).
Zuletzt geändert von hixtert am 20. Januar 2017, 16:34, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Werbe-Link gelöscht

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste