Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

Zubehör: Gepäck etc.
Nachricht
Autor
cug
Beiträge: 111
Registriert: 26. Juni 2013, 03:52
Wohnort: Sunnyvale, Kalifornien

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#26 Beitrag von cug » 8. April 2016, 22:19

Super, danke!!

Benutzeravatar
frankie-lehmann
Beiträge: 6
Registriert: 23. April 2016, 20:43
Mopped(s): BMW R1200R LC
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#27 Beitrag von frankie-lehmann » 24. April 2016, 19:57

Wäre vielleicht mal jemand so nett zu überprüfen ob ein Notebook mit den Maßen 38cm*27cm in die BMW Zubehörkoffer für die R1200R LC passen? Auf der Website kann ich der Angabe nicht entnehmen ob das die Innen oder Außenmaße sind.

Danke im Voraus
Frank
Video Edit's mit der R1200R --> https://www.youtube.com/user/bartisroadtrip

moor
Beiträge: 4
Registriert: 6. Oktober 2013, 05:38

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#28 Beitrag von moor » 30. Mai 2016, 13:59

Hallo
Ich habe mir für mein Givi Topcase eine TCT Alu Adapter Platte für den org. BMW Träger geholt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

HerbertT
Beiträge: 2
Registriert: 13. Juni 2016, 17:20

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#29 Beitrag von HerbertT » 13. Juni 2016, 17:35

""Ich habe mir für mein Givi Topcase eine TCT Alu Adapter Platte für den org. BMW Träger geholt.""

Hallo moor ,
Würde mich auch interessieren.
Habe seit 3 Tagen auch eine R 1200 R mit dem Touring-Paket in der Garage stehen.
Kannst du mir verraten wo hast Du die Adapter Platte gekauft hast, und welche Artikelnummer das ist.
Wie groß ist das Topcase ?

Vielen Danke
Gruß Herbert

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1556
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#30 Beitrag von wohi » 13. Juni 2016, 19:45

frankie-lehmann hat geschrieben:Wäre vielleicht mal jemand so nett zu überprüfen ob ein Notebook mit den Maßen 38cm*27cm in die BMW Zubehörkoffer für die R1200R LC passen? Auf der Website kann ich der Angabe nicht entnehmen ob das die Innen oder Außenmaße sind.
Etwas späte Antwort: klares nein.
lg,
Wolfgang

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1556
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#31 Beitrag von wohi » 13. Juni 2016, 20:09

wohi hat geschrieben:Etwas späte Antwort: klares nein.
Zumindest falls die Seitenkoffer gemeint sind.
Topcase hab ich keines, ich bevorzuge das Softbag klein:

//uploads.tapatalk-cdn.com/2016061 ... 4b1c6f.jpg

Ein 2-wöchiger Urlaub mit Sozia ist so machbar (Hotelübernachtungen, zwei Mal ein paar Sachen zwischendurch im Handwaschbecken waschen).
lg,
Wolfgang

moor
Beiträge: 4
Registriert: 6. Oktober 2013, 05:38

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#32 Beitrag von moor » 18. Juni 2016, 14:42

HerbertT hat geschrieben:""Ich habe mir für mein Givi Topcase eine TCT Alu Adapter Platte für den org. BMW Träger geholt.""

Hallo moor ,
Würde mich auch interessieren.
Habe seit 3 Tagen auch eine R 1200 R mit dem Touring-Paket in der Garage stehen.
Kannst du mir verraten wo hast Du die Adapter Platte gekauft hast, und welche Artikelnummer das ist.
Wie groß ist das Topcase ?

Vielen Danke
Gruß Herbert

Hallo Herbert

Die Platte ist von Motea und die Artikelnummer: 628278
Ich habe ein GIVI V46 Monokey System

Gruß Moor

HerbertT
Beiträge: 2
Registriert: 13. Juni 2016, 17:20

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#33 Beitrag von HerbertT » 18. Juni 2016, 16:01

Hallo moor,

ich danke Dir.

Gruß Herbert

gs80guenni
Beiträge: 47
Registriert: 12. April 2015, 19:03
Mopped(s): R80GS, R1200R LC

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#34 Beitrag von gs80guenni » 21. Juni 2016, 09:59

Hallo,

ich war die letzten Tage in der Steiermark und in Niederösterreich unterwegs und bin
immer noch schwer begeistert von der Handlichkeit der LC.
Hatte zwischenzeitlich mal auf eine R1100RS und auf eine S1000XR gewechselt und
war immer wieder froh auf meine LC zurückwechseln zu können.

Im Vorfeld habe ich mir auch Gedanken über die Gepäckunterbringung gemacht.
Bei den Kofferinnentaschen hab ich mich für die Taschen von made4bikers entschieden.
Allerdings hab ich die für die S1000XR genommen:
http://chb-iuv.com/epages/9e9d45c6-e2a0 ... /m4b/BMW/S

Die für die R1200R LC erschienen mir doch recht zerklüftet.
http://chb-iuv.com/epages/9e9d45c6-e2a0 ... cts/I90KTB

Die Taschen der XR passen auch sehr gut, sind beidseitig zu öffnen und können über einen Reißverschluss noch erweitert werden.

Bei der Hecktasche hab ich mich jetzt für die Variante von Touratech entschieden. Die ist recht simpel zu installieren und hat Platz genug für Regenkombi, Handschuhe, Erste-Hilfe-Päckchen
und 'ne Halbliterflasche. 100% wasserdicht ist sie allerdings nicht, wobei ich das bei den sintflutartigen Regenfällen der letzten Tage auch nicht erwartet hatte.

Größter Vorteil m.E. ist allerdings, dass die Tasche das Wasser und den Dreck etwas abhält und man nicht alles am Rücken und auf der Soziussitzbank hat.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
viele Grüße
Günther

Benutzeravatar
Wobbel
Beiträge: 178
Registriert: 19. Januar 2003, 11:09
Mopped(s): R1200R LC 2016
Wohnort: Frankfurt

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#35 Beitrag von Wobbel » 21. Juni 2016, 11:26

Ich habe die original Innentaschen. Die sind zwar doppelt so teuer passen allerdings auch zu 100% in die Koffer. Durch das stabile geschäumte Material sind sie formstabil. Die kann man so richtig voll packen, dann schließen, dabei wird das ganze komprimiert und dann passen sie ohne drücken, würgen oder sonstige Tricks ohne Probleme in die Koffer. Das war mir der Mehrpreis absolut wert. Ich denke die Taschen von made4bikers sind eher weich und passen sich dann dem Koffer an. Genau das wollte ich nicht. Habe ich in der Vergangenheit getestet und fand es nicht gut.
Gruß
Wobbel
„Und immer eine handbreit Luft zwischen Knie und Asphalt“

Benutzeravatar
Sturmvogel
Beiträge: 181
Registriert: 24. Juni 2015, 22:05
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Region Köln / Bonn

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#36 Beitrag von Sturmvogel » 6. Juli 2016, 19:55

Ich bin schon seit längerer Zeit auf der Suche nach einer "kostengünstigen" Kofferlösung für meine neue R12R LC... da mir die über BMW angebotene Variante einfach viel zu teuer, für die wenigen Einsätze ist.
Ich bin dann im Internet auf die Suche gegangen und habe mich (über ebay / RS MotoParts) für das Shad SH36 System im Carbon Look entschieden. Es gibt bestimmt schönere Varianten, aber mit "lediglich" 387 Euro für zwei Koffer, Halter und Ersatzschließzylinder z.B. für das TopCase, ist das im Vergleich zum "BMW-Koffersystem" ein Schnäppchen.
Es gibt die Koffer auch in größeren Ausführungen. Auch die 40 Liter Variante sollte auf den Träger passen (ohne Gewähr meinerseits natürlich).

Die Koffer sitzen sicher und fest auf dem Träger. Einzig der innen angebrachte Warnhinweis mit einer 120 Kmh Beschränkung gefallen mir ganz und garnicht. Ich gehe aber davon aus, das die Koffer auch "normale Reisegeschwindigkeiten" problemlos überstehen werden. Werde demnächst berichten.
Übrigens kosten auch die passgerechten Innentaschen mit ca. jeweils 20 Euro nur einen Bruchtei der von BMW angebotenen "original" Koffer.

http://www.directupload.net/file/d/4408 ... zh_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4408 ... 8k_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4408 ... na_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4408 ... ny_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4408 ... wl_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4408 ... 43_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4408 ... cc_jpg.htm
http://www.directupload.net/file/d/4408 ... 43_jpg.htm

Benutzeravatar
Wobbel
Beiträge: 178
Registriert: 19. Januar 2003, 11:09
Mopped(s): R1200R LC 2016
Wohnort: Frankfurt

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#37 Beitrag von Wobbel » 6. Juli 2016, 20:27

Oh ha also von hinten sieht das ganze, ich sag mal, gewöhnungsbedürftig aus.
Wie breit ist die Fuhre denn so?
Gruß
Wobbel
„Und immer eine handbreit Luft zwischen Knie und Asphalt“

Benutzeravatar
Sturmvogel
Beiträge: 181
Registriert: 24. Juni 2015, 22:05
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Region Köln / Bonn

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#38 Beitrag von Sturmvogel » 7. Juli 2016, 18:20

Die max. Breite beträgt ziemlich genau 100 cm.
Abgesehen von der gewöhnungsbedürftigen Heckpartie finde ich den Koffersatz ganz ok und völlig ausreichend für meinen wenigen Gebrauch. Für das Geld gibt's bei BMW nicht einmal einen Koffer mit Halter und Anbauteilen.

amdwolle
Beiträge: 45
Registriert: 16. Januar 2016, 19:58

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#39 Beitrag von amdwolle » 23. Juli 2016, 14:15

Sturmvogel hat geschrieben:Einzig der innen angebrachte Warnhinweis mit einer 120 Kmh Beschränkung gefallen mir ganz und garnicht....
Kann man die Aufkleber nicht abmachen? :lol:

Ich bin damals mit meinen Givi-Koffern trotz gleichlautendem Aufkleber auch Höchstgeschwindigkeit gefahren. Es ist nichts passiert.

Benutzeravatar
HEF-R1200Rler
Beiträge: 320
Registriert: 15. Februar 2010, 18:20
Mopped(s): R1200R 90-Jahre-Edition
Wohnort: 36277 Schenklengsfeld

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#40 Beitrag von HEF-R1200Rler » 23. Juli 2016, 15:41

Also ich finde dapasst garnicht.
Und Optik ist nun mal ein Kriterium.
Weder der angebaute Koffersatz noch der Träger allein stehen deiner LC gut zu Gesicht.
Keine andere Möglichkeit?
Gepäckrolle oder Softbag?
HEF-R1200Rler

Benutzeravatar
Sturmvogel
Beiträge: 181
Registriert: 24. Juni 2015, 22:05
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Region Köln / Bonn

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#41 Beitrag von Sturmvogel » 23. Juli 2016, 17:33

Ich bin zwischenzeitlich zum testen mit "meiner Reisegeschwindigkeit" von 150 bis 160 Kmh gefahren, ohne irgendwelche ungewöhnlichen Anzeichen.
Ich gehe mal davon aus,dass solche Aufkleber standartmäßig als Hinweis angebracht sind um die Fahrer an ein "angemessenes" Fahrverhalten zu erinnern.

Und was die Optik betrifft, so finde ich diese (bis auf die Heckansicht) absolut i.O.
Wenn ich mir die "originalen Koffer" ansehe, die farblich überhaupt nicht zum Bike passen (egal ob eine R in Blau, Rot/Weiss oder Grau), oder den hier auch nicht wirklich schönen Träger... dann gefallen mir die Koffer immer besser. Ganz abgesehen vom unschlagbar günstigen Preis für den Komplettsatz inkl. der hochwertigen Innentaschen für weit weniger als die Hälfte an Euros im Vergleich zum Koffersatz mit BMW Logo.

Benutzeravatar
Sturmvogel
Beiträge: 181
Registriert: 24. Juni 2015, 22:05
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Region Köln / Bonn

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#42 Beitrag von Sturmvogel » 31. Juli 2016, 13:06

Wie vorab ja schon vermutet, sind die Aufkleber in den Shad Koffern die eine Höchstgeschwindigkeit von 120 KmH angeben wohl eher der Produkthaftung des Herstellers geschuldet.
Bei meiner Reise bin ich mit "schweren Koffern" mit bis zu 190 KmH unterwegs gewesen, ohne dass ich irgendwelche Vibrationen oder andere Dinge bemerkt habe. Im Gegenteil, ich habe die Koffer beim Fahrverhalten überhaupt nicht bemerkt... und genauso sollte es sein!
Die stabilen Koffer haben übrigens jeweils ein Leergewicht von ca. 4 Kg. Voll gepackt hatte ich auf der Hinfahrt insgesamt je Koffer jeweils ca. 9 Kg und auf der Rückreise mit zusätzlichem (flüssigen) Inhalt 11 Kg je Koffer.

... davon abgesehen wird der Kofferhalter jetzt wieder an der R12R abgeschraubt und bis zur nächsten Reise im Keller eingemottet.... denn ohne ist doch noch immer am schönsten! ;-)

Franz Branntwein
Beiträge: 100
Registriert: 2. Mai 2013, 12:03

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#43 Beitrag von Franz Branntwein » 31. Juli 2016, 15:23

gs80guenni hat geschrieben:Hallo,

ich war die letzten Tage in der Steiermark und in Niederösterreich unterwegs und bin
immer noch schwer begeistert von der Handlichkeit der LC.
Hatte zwischenzeitlich mal auf eine R1100RS und auf eine S1000XR gewechselt und
war immer wieder froh auf meine LC zurückwechseln zu können.

Im Vorfeld habe ich mir auch Gedanken über die Gepäckunterbringung gemacht.
Bei den Kofferinnentaschen hab ich mich für die Taschen von made4bikers entschieden.
Allerdings hab ich die für die S1000XR genommen:
http://chb-iuv.com/epages/9e9d45c6-e2a0 ... /m4b/BMW/S

Die für die R1200R LC erschienen mir doch recht zerklüftet.
http://chb-iuv.com/epages/9e9d45c6-e2a0 ... cts/I90KTB

Die Taschen der XR passen auch sehr gut, sind beidseitig zu öffnen und können über einen Reißverschluss noch erweitert werden.

Bei der Hecktasche hab ich mich jetzt für die Variante von Touratech entschieden. Die ist recht simpel zu installieren und hat Platz genug für Regenkombi, Handschuhe, Erste-Hilfe-Päckchen
und 'ne Halbliterflasche. 100% wasserdicht ist sie allerdings nicht, wobei ich das bei den sintflutartigen Regenfällen der letzten Tage auch nicht erwartet hatte.

Größter Vorteil m.E. ist allerdings, dass die Tasche das Wasser und den Dreck etwas abhält und man nicht alles am Rücken und auf der Soziussitzbank hat.
Hallo,
Wie bist den mit der Kombi Schuberth S1 und dem Windschild zufrieden?

Gruss

gs80guenni
Beiträge: 47
Registriert: 12. April 2015, 19:03
Mopped(s): R80GS, R1200R LC

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#44 Beitrag von gs80guenni » 2. August 2016, 21:14

Hallo Franz,

bisher hab ich kein Problem mit dieser Kombination.
Allerdings bin ich höhere Geschwindigkeiten (ab 130 km/h) bisher noch nicht längere Zeit gefahren.
viele Grüße
Günther

Benutzeravatar
bergfranz
Beiträge: 12
Registriert: 16. August 2016, 12:04

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#45 Beitrag von bergfranz » 17. September 2016, 08:14

Möchte vorerst darauf hinweisen, dass ich IMMER OHNE SOZIUS fahre und auf meinen Beitrag verweisen:
https://www.bmw-bike-forum.info/viewtop ... 99#p622493
Das nächste Projekt für den Winter ist die Montage der bei https://www.amazon.de/Givi-E22N-Cruiser ... words=E22N
gekauften Koffer.
Die Original-Koffer für die r1200r lc sind eine Frechheit, viel zu viel Abstand zum Rahmen, daher eine Gesamtbreite, dass man "gleichberechtigt" mit den PKW in den Staus steckenbleibt !!
Eine weitere kleine Gepäcklösung habe ich bereits realisiert: Bin seit 40 Jahren Flugzeug-Modellbauer, also wieso nicht mal eine Soziussitz-Schale laminieren ? Bezug runter, Plastikfolie auf den Schaumgummi drauf, GFK/CFK Gewebe laminieren - Schaumgummi weg - der entstandene Hohlraum bietet Platz für Regenbekleidung und einige andere Kleinigkeiten ! (Wie auf den Bildern zu erkennen ist, ist die Oberfläche des Sitzes etwas "dellig" - Werde im winter den bezug nochmals runternehmen und schleifen - event. dünnen Schaumgummi drunterlegen)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
bremenmike
Beiträge: 19
Registriert: 7. April 2016, 11:40

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#46 Beitrag von bremenmike » 19. September 2016, 10:19

Da ich eine der wenigen R1200R habe die keine Vollausttatung hat, hier mal Bilder mit den Hepco-Becker Taschen Royster.
Die Halter sind jeweils nur mit 2 Schrauben am Motorrad befestigt, dementsprechend ist der An und Abbau relativ schnell erledigt. //uploads.tapatalk-cdn.com/2016091 ... e75acc.jpg//uploads.tapatalk-cdn.com/2016091 ... ebdf35.jpg//uploads.tapatalk-cdn.com/2016091 ... 2874a5.jpg//uploads.tapatalk-cdn.com/2016091 ... 2383dc.jpg


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Benutzeravatar
Sturmvogel
Beiträge: 181
Registriert: 24. Juni 2015, 22:05
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: Region Köln / Bonn

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#47 Beitrag von Sturmvogel » 19. September 2016, 11:29

... und wo bleibt das Foto von hinten???

Benutzeravatar
bremenmike
Beiträge: 19
Registriert: 7. April 2016, 11:40

Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#48 Beitrag von bremenmike » 19. September 2016, 11:43

Bitte
[img]//uploads.tapatalk-cdn.com/2016091 ... e154ba.jpg[/img][img]//uploads.tapatalk-cdn.com/2016091 ... 1d0b33.jpg[/img]

Mhh Bilder sind irgendwie ******

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

amdwolle
Beiträge: 45
Registriert: 16. Januar 2016, 19:58

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#49 Beitrag von amdwolle » 13. November 2016, 14:18

bergfranz hat geschrieben: Eine weitere kleine Gepäcklösung habe ich bereits realisiert: Bin seit 40 Jahren Flugzeug-Modellbauer, also wieso nicht mal eine Soziussitz-Schale laminieren ? Bezug runter, Plastikfolie auf den Schaumgummi drauf, GFK/CFK Gewebe laminieren - Schaumgummi weg - der entstandene Hohlraum bietet Platz für Regenbekleidung und einige andere Kleinigkeiten
Habe ich auch, nennt sich MFB (Multifunktionsbehälter) :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
bergfranz
Beiträge: 12
Registriert: 16. August 2016, 12:04

Re: Gepäck (Koffer/Topcase) für 2015 R1200R (Wasserboxer) - Bilder und Infos

#50 Beitrag von bergfranz » 14. November 2016, 09:14

Gratuliere amdwolle zu dieser Lösung - ist ja noch um Klassen besser als meine....

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste