BMW R1100R

Alles, was mit der Technik dieser Motorenreihen zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
Joko
Beiträge: 110
Registriert: 24. Januar 2016, 17:59
Mopped(s): R1100R
Wohnort: Dierdorf

BMW R1100R

#1 Beitrag von Joko » 6. Oktober 2017, 17:15

Hallo,

Ich bin immer noch auf der Suche nach einem verstellbaren Kupplungshebel. Nun habe ich gedacht, ob es möglich wäre, die Linke Armatur durch eine des Nachfolgemodells R1150R oder der R850R zu ersetzen, denn für beide Modelle gibt es verstellbare Hebel?

Geht das ?

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 2999
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: BMW R1100R

#2 Beitrag von Larsi » 7. Oktober 2017, 07:20

Nein

1100 Seilzug
1150 Hydraulik

PS:
Aussagekräftige Überschrift :wink:
Gruß Lars

Joko
Beiträge: 110
Registriert: 24. Januar 2016, 17:59
Mopped(s): R1100R
Wohnort: Dierdorf

Re: BMW R1100R

#3 Beitrag von Joko » 7. Oktober 2017, 07:37

Dann ginge ja wahrscheinlich die Armatur der R1100GS?

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 2999
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: BMW R1100R

#4 Beitrag von Larsi » 7. Oktober 2017, 07:50

Ja, die Griffarmaturen der R1100R/RS/RT/GS sind identisch.
Damit hast du aber immer noch keinen verstellbaren Handhebel.
Gruß Lars

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste