Einbau gebrauchtes ABS-Modul (Integral ABS) r1150r

Alles, was mit der Technik dieser Motorenreihen zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
kai_uve
Beiträge: 5
Registriert: 22. Mai 2017, 17:13

Einbau gebrauchtes ABS-Modul (Integral ABS) r1150r

#1 Beitrag von kai_uve » 22. Mai 2017, 17:16

Moin,
ist es möglich ein baugleiches gebrauchtes ABS-Modul einzubauen und anzulernen?

Grüße

Kai

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4563
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Einbau gebrauchtes ABS-Modul (Integral ABS) r1150r

#2 Beitrag von ChristianS » 22. Mai 2017, 17:33

Ja.
Christian grüßt den Rest der Welt

kai_uve
Beiträge: 5
Registriert: 22. Mai 2017, 17:13

Re: Einbau gebrauchtes ABS-Modul (Integral ABS) r1150r

#3 Beitrag von kai_uve » 22. Mai 2017, 19:12

Super. Dann sollte ich das wohl in Betracht ziehen, bevor ich das Abs komplett ausbaue.

Muss das neue Abs Modul unweigerlich angelernt werden?

locke1
Beiträge: 1121
Registriert: 29. Oktober 2012, 15:58
Mopped(s): R1200GS Blue Lady
Wohnort: GA-Sachsen-Anhalt

Re: Einbau gebrauchtes ABS-Modul (Integral ABS) r1150r

#4 Beitrag von locke1 » 22. Mai 2017, 20:32

sowas würde ich nie nicht gebraucht verbaun, oder weißt du zu 100% wie der Vorbesitzer es behandelt hat?? die Teile sind nicht Lagerfähig, wer weiß wie sie von innen außsehen wenn die irgentwo rumliegen,
mit pech wird das teurer als das alte zu reparieren!!
und ja mus angelernt werden, hab glaub ich in GS-Forum mal gelesen das das gernicht so Unkompliziert ist :shock:

locke1
Beiträge: 1121
Registriert: 29. Oktober 2012, 15:58
Mopped(s): R1200GS Blue Lady
Wohnort: GA-Sachsen-Anhalt

Re: Einbau gebrauchtes ABS-Modul (Integral ABS) r1150r

#5 Beitrag von locke1 » 23. Mai 2017, 04:47

RH Electronic repariert die Dinger!!!

Benutzeravatar
backsbunny
Beiträge: 136
Registriert: 2. September 2016, 12:29
Mopped(s): BMW R1200ST
Wohnort: Essen

Re: Einbau gebrauchtes ABS-Modul (Integral ABS) r1150r

#6 Beitrag von backsbunny » 23. Mai 2017, 07:11

Aufermann in Sprockhövel bietet auch den (günstigen) Austausch an.

http://www.zweiradtechnik-aufermann.de/

Christian.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste