Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

Informationen rund ums Forum; Gastzugang ohne Registrierung (moderiert)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
schmock
Beiträge: 222
Registriert: 20. Mai 2007, 15:53
Mopped(s): R12GS
Wohnort: Kreis BC, Oberschwaben
Kontaktdaten:

Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#1 Beitrag von schmock » 28. Juni 2009, 11:49

Hallo,

seit einigen Tagen sind die Mails, die ich erhalte wenn jemand zu einem von mir beobachteten Thema was neues geschrieben hat, irgendwie verstuemmelt. Der Absender ist leer, der Betreff abgehackt, das Encoding total durcheinander,... (siehe Scrennshot).

Hat sich an der Foren-SW was geaendert? Geht es Anderen auch so? Oder liegt das Problem bei mir?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Werner
Moderator
Beiträge: 4238
Registriert: 15. März 2004, 20:18
Mopped(s): R1200GS TÜ-K25
Wohnort: Weilheim in Oberbayern

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#2 Beitrag von Werner » 28. Juni 2009, 12:50

Hi Partik,

denk mal das dieses Problem auf deiner Seite is http://www.cheesebuerger.de/images/smil ... t/d022.gif
Griaserl Werner Mod: R-Modelle

die knackige Nackte BMW
Rockster Edition R80 Nr.1790
22.03.2004 - 11.10.2008 104.002km
Rockster in orange/schwarz
02.04.2009 - 23.08.2015
R1200GS http://www.macinacs.de/smile/dribb40x21.gif
15.09.2015 -
Bayern-Song

Benutzeravatar
schmock
Beiträge: 222
Registriert: 20. Mai 2007, 15:53
Mopped(s): R12GS
Wohnort: Kreis BC, Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#3 Beitrag von schmock » 28. Juni 2009, 12:54

hi wrener

das kann ich mir nicht so recht vorstellen, sonst waere es glaube ich auch bei anderen mails so.
ich werde das mal beobachten und gegebenenfalls bericht erstatten...

mahlzeit!

Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#4 Beitrag von Handi » 28. Juni 2009, 13:02

Wenn ich mich recht erinnnere, gab's vor kurzem mal ein Update der Forumssoftware und es ist gut möbglich, daß das ein Nebeneffekt ist. Ich geb's mal weiter.
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
schmock
Beiträge: 222
Registriert: 20. Mai 2007, 15:53
Mopped(s): R12GS
Wohnort: Kreis BC, Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#5 Beitrag von schmock » 28. Juni 2009, 13:09

danke Manfred...

Benutzeravatar
schmock
Beiträge: 222
Registriert: 20. Mai 2007, 15:53
Mopped(s): R12GS
Wohnort: Kreis BC, Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#6 Beitrag von schmock » 28. Juni 2009, 13:14

so schaut sie bei gmx aus, die mail:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Jürgen Scheeff
Beiträge: 1858
Registriert: 31. Oktober 2002, 20:42

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#7 Beitrag von Jürgen Scheeff » 28. Juni 2009, 16:28

Werner hat geschrieben:Hi Partik,

denk mal das dieses Problem auf deiner Seite is http://www.cheesebuerger.de/images/smil ... t/d022.gif
Habe das gleiche Bild , ist also kein Einzelfall . :wink:
Jürgen

Benutzeravatar
Siegfried Müller
Beiträge: 1535
Registriert: 24. Juni 2006, 09:41
Skype: siggimuelli
Mopped(s): BMW K1600GTL exclusive
Wohnort: Reutlingen

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#8 Beitrag von Siegfried Müller » 29. Juni 2009, 09:11

Habe die gleichen Ansicht, war erst der Meinung kommt von einen Update Thunderbird, aber GMX versand kommen die Umlaute auch in der Form !
Gruß Siegfried
Moin Moin, lasst uns treiben, der Tag beginnt !

Benutzeravatar
Peter38
Beiträge: 471
Registriert: 26. Januar 2003, 11:54
Mopped(s): K1600GT
Wohnort: 64668 Rimbach
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#9 Beitrag von Peter38 » 29. Juni 2009, 10:39

Ich vermute mal, es kommt von der Zeichenkodierung.

Die Email ist in UTF-8 (siehe Abbildung "charset=utf-8") gesendet. In Europa wird aber oftmals nicht der Unicode "utf-8" sondern einer der beiden westlichen Codes ("iso-8859-1" oder "iso-8859-15") verwendet. Dies kann zu Darstellungsproblemen bei Umlauten führen.

Probiert mal die Zeichendarstellung im Email-Programm zu ändern. Vielleicht hilft das.

Gruß
Peter
K1200RS, 02.2003-04.2012, 143.000 km
K1600GT, 04.2012, 70.000 km
K1600GT, 07.2017, 7.000 km

Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag. :-)

www.motouren.de

Benutzeravatar
schmock
Beiträge: 222
Registriert: 20. Mai 2007, 15:53
Mopped(s): R12GS
Wohnort: Kreis BC, Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#10 Beitrag von schmock » 29. Juni 2009, 11:00

utf-8 ist auch hier mittlerweile standard, daran liegt es mit 99,9% wahrscheinlichkeit nicht.

die mails werden nicht richtig zusammengesetzt von der forensoftware, das ist mein eindruck. das ist unabhaengig vom mail-client. habe es sowohl ueber den webmailer von gmx als auch ueber apple-mail, thunderbird, outlook veruscht und ueberall das selbe...

Benutzeravatar
schmock
Beiträge: 222
Registriert: 20. Mai 2007, 15:53
Mopped(s): R12GS
Wohnort: Kreis BC, Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#11 Beitrag von schmock » 8. Juli 2009, 06:47

...irgendwie keine besserung in sicht :-(

Benutzeravatar
wolfgang
Moderator
Beiträge: 9659
Registriert: 28. August 2002, 16:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#12 Beitrag von wolfgang » 8. Juli 2009, 06:49

Es dauert. Da muss die Babsi in Wien danach schauen. Habe Geduld bitte.
Gruß

Wolfgang (KA)
Mod K1200RS

Wiki

Benutzeravatar
schmock
Beiträge: 222
Registriert: 20. Mai 2007, 15:53
Mopped(s): R12GS
Wohnort: Kreis BC, Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#13 Beitrag von schmock » 8. Juli 2009, 07:38

hei, keine panik... :-)
dachte mir nur, ich hoer nichts mehr, muss mal wieder anklopfen. weiss ja nicht ob irgendjemand danach schaut oder ob es jetzt einfach dabei bleibt. immerhin macht ihr den job ja auch nur nebenher und nciht hauptberuflich...

danke fuer die info.

Benutzeravatar
Siegfried Müller
Beiträge: 1535
Registriert: 24. Juni 2006, 09:41
Skype: siggimuelli
Mopped(s): BMW K1600GTL exclusive
Wohnort: Reutlingen

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#14 Beitrag von Siegfried Müller » 8. Juli 2009, 10:33

Es dauert. Da muss die Babsi in Wien danach schauen. Habe Geduld bitte.
Gut wenn dran gearbeitet, dieser Fehler tritt im Mailprogramm nur bei Forum benachrichtigungen auf.
Gruß Siegfried
Moin Moin, lasst uns treiben, der Tag beginnt !

Benutzeravatar
wolfgang
Moderator
Beiträge: 9659
Registriert: 28. August 2002, 16:00
Wohnort: Karlsruhe

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#15 Beitrag von wolfgang » 8. Juli 2009, 11:29

Siegfried dies ist kein Fehler im eigentlichen Sinne. Es hat keine Auswirkungen, ausser dass du eventuell keine Mail bekommst weil ein Filter diese abschießt. Also nicht unbedingt in der Priorität ganz oben für Babsi
Gruß

Wolfgang (KA)
Mod K1200RS

Wiki

Benutzeravatar
Siegfried Müller
Beiträge: 1535
Registriert: 24. Juni 2006, 09:41
Skype: siggimuelli
Mopped(s): BMW K1600GTL exclusive
Wohnort: Reutlingen

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#16 Beitrag von Siegfried Müller » 8. Juli 2009, 11:49

Hallo Wolfgang, die Mails bekomme ich, nur die Darstellung ist von der Forum Ansicht in den Umlauten nicht einbandfrei dargestellt , aber nur bei Mailbenachrichtigung vom Forum.
Ich hatte dies letztes Jahr auch mal von Michael K. aus Wien, wenn er mir PN Nachrichten gesendet hat! Jetzt hatte er normale Mailnachrichten zum Thema Wien Events gesendet die kommen normal rüber.
Ich glaube man kann damit leben, denn dies ist ja ein Schönheitsfehler, die Nachricht im Forum ist ja normal in schrift deutsch!
Gruß Siegfried
Moin Moin, lasst uns treiben, der Tag beginnt !

Benutzeravatar
babsi
Administrator
Beiträge: 331
Registriert: 10. Juli 2007, 15:15
Mopped(s): Ja
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#17 Beitrag von babsi » 15. Juli 2009, 09:43

Grüß euch!

Auf der phpBB Seite hab ich keine Updates, etc. gefunden.

Die Mail ist lt. Headerzeilen zumindest bei Dieter kein Spam (bei meinem Server auch nicht), hat bei ihm sogar einen Score von -6.6, bei mir zumindest 0,92 (Grenze liegt bei mir bei 5). Warum in seinem das Outlook als Spam gekennzeichnet wird, kann ich nicht sagen, das liegt dann wohl am Programm, was es aus den Headerzeilen macht.

Die Mail ist als UTF-8 kodiert (Subject: =?UTF-8?B?QmVu.... bzw. Content-Type: text/plain; charset=UTF-8).
Mein Mailprogramm (KMail) zeigts auch richtig an, evt. müssten diverse andere Programm auf "automatische Kodierung" eingestellt werden. Wenn da fix "iso-8859...." drinnen steht (kann ich bei mir auch einstellen), dann werden die Umlaute falsch angezeigt, das stimmt.

lg,
Babsi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
schmock
Beiträge: 222
Registriert: 20. Mai 2007, 15:53
Mopped(s): R12GS
Wohnort: Kreis BC, Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#18 Beitrag von schmock » 15. Juli 2009, 11:35

hi babsi,

danke fuer deine antwort.

ich habe nur folgendes problem, dass die mails bei mir nicht wegen dem encoding fehlerhaft angezeigt werden, sondern ich bekomme die emails bereits verstuemmelt zugestellt (siehe meine bisherigen screenshots).

entweder verstuemmelt gmx als mail-service-provider die mails oder sie werden bereits so vom forum versendet.

folgendes bild ergibt sich bei mir:
- kein absender eingetragen
- betreff ist immer nach 41 zeichen abgeschnitten (umlaute im betreff richtig interpretiert!!)
- die mails an sich werden verstuemmelt

ich kann mal testweise eine andere emailadresse (anderer provider) angeben fuer den benachrichtigungs-empfang und dort nochmal testen. aber am encoding liegt es in meinem fall nicht.

schoene gruesse und danke!
patrick

Benutzeravatar
babsi
Administrator
Beiträge: 331
Registriert: 10. Juli 2007, 15:15
Mopped(s): Ja
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#19 Beitrag von babsi » 20. Juli 2009, 12:57

schmock hat geschrieben:ich habe nur folgendes problem, dass die mails bei mir nicht wegen dem encoding fehlerhaft angezeigt werden, sondern ich bekomme die emails bereits verstuemmelt zugestellt (siehe meine bisherigen screenshots).
So, hab jetzt nochmal gegoogelt, das hängt alles irgendwie zusammen. Manche Mailclients stellen das Subject richtig da, andere nicht.
Hab auf einer neuen Seite den Hinweis gefunden, bei einer Datei auf die alte Version zurück zu steigen - das soll helfen. :)

Daher meine Bitte: Die Benachrichtigungen ab _jetzt_ nochmal anschauen und bei Gelegenheit bekannt geben, obs jetzt wieder richtig geht oder nicht, danke!

lg,
Babsi

Benutzeravatar
schmock
Beiträge: 222
Registriert: 20. Mai 2007, 15:53
Mopped(s): R12GS
Wohnort: Kreis BC, Oberschwaben
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#20 Beitrag von schmock » 20. Juli 2009, 13:23

vielen dank, jetzt passt's wieder!!!

Benutzeravatar
babsi
Administrator
Beiträge: 331
Registriert: 10. Juli 2007, 15:15
Mopped(s): Ja
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#21 Beitrag von babsi » 20. Juli 2009, 13:30

schmock hat geschrieben:vielen dank, jetzt passt's wieder!!!
Bis zum nächsten Forumsupdate :D

Benutzeravatar
Siegfried Müller
Beiträge: 1535
Registriert: 24. Juni 2006, 09:41
Skype: siggimuelli
Mopped(s): BMW K1600GTL exclusive
Wohnort: Reutlingen

Re: Mailbenachrichtigung bei neuen Antworten: was ist da los?

#22 Beitrag von Siegfried Müller » 20. Juli 2009, 13:58

alles wieder in ordnung gruß siegfried
Moin Moin, lasst uns treiben, der Tag beginnt !

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast