Bereinigung der User-Datenbank

Informationen rund ums Forum; Gastzugang ohne Registrierung (moderiert)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Bereinigung der User-Datenbank

#1 Beitrag von Handi » 19. Mai 2009, 14:41

Das Moderatorenteam hat beschlossen, in der User-Datenbank etwas aufzuräumen. Wir werden alle User löschen, die
a) noch keinen einzigen Beitrag verfaßt und
b) sich gleichzeitig mindestens ein Jahr nicht mehr angemeldet haben.

Das ganze wird nächste Woche stattfinden. Nicht daß sich der eine oder andere aufmerksame User wundert, weil die Zahl der User im Forum urplötzlich geringer ausfällt.
Zuletzt geändert von Handi am 21. August 2009, 13:39, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Text verständlicher gemacht
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
Dietmar Hencke
Beiträge: 1327
Registriert: 24. November 2002, 13:45
Mopped(s): ZZR1400
Wohnort: SHA
Kontaktdaten:

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#2 Beitrag von Dietmar Hencke » 19. Mai 2009, 14:53

Kompliment: Halte ich für absolut sinnvoll. Datenpflege muss ab und zu sein :!: :!: :!:
Gruß Dietmar

Aktuell: ZZR1400 jetzt mit Superbike-Lenker; 60.000km überschritten      
 ... und meine Spaßmaschine

Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und zu hoffen, dass sich etwas ändert. (Einstein)

Benutzeravatar
bmw peter
Beiträge: 2961
Registriert: 11. Januar 2003, 21:13
Mopped(s): R1100S
Wohnort: 31139 Hildesheim

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#3 Beitrag von bmw peter » 19. Mai 2009, 17:57

Handi hat geschrieben: Wir werden alle User löschen, die
a) noch keinen einzigen Beitrag verfaßt und
b) sich mindestens ein Jahr nicht mehr angemeldet haben.
Ich meine die Betonung sollte auf und liegen, denn dann können die weiterlesen die nichts schreiben. :)
BMW PETER BMW R1100S EZ2005

Benutzeravatar
Lumi
Beiträge: 2025
Registriert: 15. August 2005, 21:45
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#4 Beitrag von Lumi » 19. Mai 2009, 18:31

So wirds auch gemeint sein aber das ging mir auch gleich durch den Kopf als ich das so gelesen habe.
GS 2015

Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#5 Beitrag von Handi » 19. Mai 2009, 19:23

bmw peter hat geschrieben:Ich meine die Betonung sollte auf und liegen, denn dann können die weiterlesen die nichts schreiben. :)
Lesen kann immer jeder, auch wenn er nix schreibt. Bekommt dann halt keine Bilder zu sehen und kann keine Dateien runterladen. Und wenn einer schon ein Jahr nicht mehr im Forum angemeldet war, dann ist's ihm sicher auch nicht so wichtig.

Danke für die Klarstellung des "und". Ich hab's oben nochmal unterstrichen.
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
varoque
Beiträge: 447
Registriert: 21. Juni 2008, 20:02
Mopped(s): R1200R
Wohnort: HD

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#6 Beitrag von varoque » 11. Juni 2009, 14:35

Was macht ihr eigentlich mit den Mitgliedern, die zwar schon Beiträge (z.B einen) geschrieben haben, sich aber schon seit über 4 Jahren nicht mehr angemeldet haben? :?:
Gruß Alex

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9808
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#7 Beitrag von helmi123 » 11. Juni 2009, 14:48

:lol: Alex, egal 365 Jahre/ Tage und gut is es.

Die haben entweder Aufgerüßtet ,ode rsind wo anders im Forum unterwegs. :D
:lol:

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#8 Beitrag von Frank@S » 11. Juni 2009, 15:05

varoque hat geschrieben:Was macht ihr eigentlich mit den Mitgliedern, die zwar schon Beiträge (z.B einen) geschrieben haben, sich aber schon seit über 4 Jahren nicht mehr angemeldet haben? :?:
könnte sein, dass mit dem Löschen des Users auch seine Beiteräge verschwinden;
was den Sinn und auch die lesbarkeit der Themen durcheinanderwürfelt.

uns're Admin's können dies bestimmt aufklären ...

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#9 Beitrag von Michael (GF) » 11. Juni 2009, 15:37

Es werden nur User OHNE Beiträge gelöscht, User mit Beiträgen aber ohne aktueller Aktivität werden "deaktiviert", die Beiträge bleiben so erhalten.
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
varoque
Beiträge: 447
Registriert: 21. Juni 2008, 20:02
Mopped(s): R1200R
Wohnort: HD

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#10 Beitrag von varoque » 11. Juni 2009, 18:32

Haja, ist mir halt aufgefallen. :D

Jetzt machst Du mich neugierig, wie wirkt sich 'deaktiviert' bei einem 'inaktiven' User aus? :wink:
Gruß Alex

Benutzeravatar
Michael (GF)
Beiträge: 5758
Registriert: 9. September 2002, 19:23
Mopped(s): K1300S (11-??).K1200RS (99-10)
Wohnort: Meine (LK Gifhorn)

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#11 Beitrag von Michael (GF) » 11. Juni 2009, 19:47

Er kann sich nicht mehr einloggen
Rollst Du noch oder Fährst Du schon?

Schöne Grüße aus der Region zwischen Harz und Heide.
Michael

Benutzeravatar
Daniel Schweiz
Beiträge: 48
Registriert: 10. Juni 2009, 10:33
Mopped(s): BMW K1200RS 2002
Wohnort: Schweiz - Autobahnkreuz A1/A2

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#12 Beitrag von Daniel Schweiz » 12. Juni 2009, 21:33

varoque hat geschrieben:Was macht ihr eigentlich mit den Mitgliedern, die zwar schon Beiträge (z.B einen) geschrieben haben, sich aber schon seit über 4 Jahren nicht mehr angemeldet haben? :?:
:D Denen wird das Moped konfisziert :D

und als Ersatzteillager für andere Forummitglieder aufgeteilt :lol:
K1200RS, 2002, 96kw, 55tkm, Mi PiRo2

Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#13 Beitrag von Handi » 14. Juni 2009, 21:24

varoque hat geschrieben:Was macht ihr eigentlich mit den Mitgliedern, die zwar schon Beiträge (z.B einen) geschrieben haben, sich aber schon seit über 4 Jahren nicht mehr angemeldet haben? :?:
Wie Michael schon schrub, haben wir ausschließlich diejenigen User gelöscht, die noch nie einen Beitrag geschrieben und sich zudem über ein Jahr lang nicht mehr angemeldet haben. Alle anderen User haben wir unangetastet gelassen.

Grundsätzlich gibt es bei Usern, die schon Beiträge geschrieben haben, 3 Möglichkeiten:
a) deaktivieren (wie Michael schon geschrieben hat)
b) löschen mit Erhalt der Beiträge
c) löschen samt Beiträgen

a) führt dazu, daß der Username weiterhin beim Beitrag angezeigt bleibt
b) da der User ja weg ist, werden die Beiträge dem User "Gast" zugeordnet
c) mach wir grundsätzlich nicht, weil das den Sinn der Thread entstellen würde.

Die letzte richtige Löschaktion haben wir im Vorfeld der Zusammenführung der Foren durchgezogen. Ich weiß ich nicht mehr die Kriterien, aber es sind alle User angeschrieben worden mit der Bitte, sich einmal kurz anzumelden, weil der Account sonst gelöscht wird. Betraf auf jeden Fall nur User, die sch mehrere Jahre nichts mehr geschrieben haben. Die Aktion war notwendigt, weil wir zum Zusammenführen dringend die Zahl der User reduzieren mußten (es gab ja viele User mehrfach in den einzelnen Foren und damit genug "Konfliktpotential").
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9808
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Bereinigung der User-Datenbank

#14 Beitrag von helmi123 » 14. Juni 2009, 21:35

:lol: Also habt IHR euch in die Bux Geschissen, oh Birgitt.

Fakt ist doch ,das wegen der Feindlichen Übernahme, die User der einzelnen Modelle nicht mehr ins Raster der Technik passen,dadurch werden die Ansprüche grösser ,die "Technik " bewusten aber immer weniger werden.


Fürs "Forum " ist und bleibt eine fundierte Technische Aussage immer noch der Hackstock. :?:

:!: oder ist jemand in der lage ,sein Wissen über die " 1300" ins Netz zu stellen :D niente.

:?:
all die Alten die ja "Aufgerüstet haben" ist Euch kein bekants Merkmal in Erinnerung , ausser Lobeshymnen über dem Faullenzer "Schaltautumat" derja wenn bewust ... auch nicht schneller als meine RS Schaltet. :!:
:lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste