Motorradverleih auf Gran Canaria

Informationen rund ums Forum; Gastzugang ohne Registrierung (moderiert)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 199
Registriert: 6. April 2004, 11:15
Mopped(s): K1200R Sport , KTM Duke2
Wohnort: Jena

Motorradverleih auf Gran Canaria

#1 Beitrag von Josch » 3. März 2008, 07:57

Hallo, wir wollen den Sch...Wetter entfliehen und haben die erste Aprilwoche Urlaub auf den Kanaren. Weiß jemand einen guten Verleiher. Unser Hotel ist in Playa del Inglés. Vieleicht hat jemand auch noch ein paar Tips für Ausflüge.

Grüße Josch 8)
K1200R Sport Schnitzer Umbau

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#2 Beitrag von Gottfried » 3. März 2008, 13:13

Hallo Josch!

Gleiche Woche (fast) gleiches Ziel. :lol: Bei Deiner Frage hänge ich mich gleich an. Vor allen Dingen würd mich das Motorradthema interessieren.
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Benutzeravatar
heike1957
Beiträge: 509
Registriert: 13. Januar 2003, 07:51
Mopped(s): R NinT und HP2 Sport
Wohnort: Nidfurn
Kontaktdaten:

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#3 Beitrag von heike1957 » 3. März 2008, 13:51

Ich war Ende 2006 mal auf Gran Canaria

http://biker.de/touren/tourenberichte?c ... &id=159112

und die Motorräder hatten wir hier her

http://www.moto4rent.de/Motorrad.shtml

allerdings durften wir nix davon sagen, das wir offroad fahren wollten :lol: Wir haben dann vor der Abgabe eine Säuberungsaktion gemacht und wurden dann ausgeschimpft, das Wasser von den Waschanlagen hat wohl zuviel Chemie drin, aber ich denke er hätte mehr geschnauzt, hätter er den Dreck und Lehm am Motorrad gesehen. :roll:
Es grüsst euch Heike
Mein Fotoalbum

Benutzeravatar
Marcus Schraeder
Beiträge: 577
Registriert: 2. November 2002, 13:01
Mopped(s): K75RT
Wohnort: Herne

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#4 Beitrag von Marcus Schraeder » 3. März 2008, 13:57

Grundsätzlich gibt es in Playa del Ingles Verleiher wie Sand am Strand.

Aber im Zweifel lieber zu den Teureren gehen. Der Wartungszustand ist durchaus
unterschiedlich. Einzylinder reicht völlig. Bei wenig Körpergewicht tuts sogar eine 250iger.

Mehr Kurven pro Kilometer sind selten auf dieser Welt. 8)

Bei meinem letzten Besuch war ich mit einem Polo dort unterwegs, da ging ab und zu die Lenkung in den Serpentinen auf Anschlag.
Gruß aus´m Pott

Marcus (K75RT mit australischer Brülltüte)

Motorradanhängerverleih bis 3 LTs oder 4 Boxer
Rewitec-Vertrieb
http://www.her-ms.de

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#5 Beitrag von Gottfried » 3. März 2008, 14:09

heike1957 hat geschrieben:und die Motorräder hatten wir hier her
Wie ist das eigentlich mit einem Helm bzw. MO Jacke? Kann man das ausleihen?
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 199
Registriert: 6. April 2004, 11:15
Mopped(s): K1200R Sport , KTM Duke2
Wohnort: Jena

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#6 Beitrag von Josch » 3. März 2008, 14:15

na ja viel Offroad wird nicht werden hab Sozia dabei :oops: . Hab an so eine F650GS gedacht :D . Aber so paar Schotterpisten... . Was meint ihr Helm und Klamotten mitnehmen?

Schon erst mal Danke

@Gottfried

vielleicht begegnen wir uns mal :roll:

@ Heike

dein Bericht hab ich schon gelesen, ich freu mich immer mehr darauf
K1200R Sport Schnitzer Umbau

Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 199
Registriert: 6. April 2004, 11:15
Mopped(s): K1200R Sport , KTM Duke2
Wohnort: Jena

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#7 Beitrag von Josch » 3. März 2008, 14:16

ha ha Zeitgleich
K1200R Sport Schnitzer Umbau

Benutzeravatar
heike1957
Beiträge: 509
Registriert: 13. Januar 2003, 07:51
Mopped(s): R NinT und HP2 Sport
Wohnort: Nidfurn
Kontaktdaten:

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#8 Beitrag von heike1957 » 3. März 2008, 14:25

Ich hab Helm und Anzug mitgenommen, ich hab keine Ahnung wie die Qualität beim Ausleihen ist, da trag ich immer gern mein eignen Kram.

Es muss nicht offroad gefahren werden, wenn du in einer Woche alle Strasssen gefahren bist, dann bist du gut, keine Strasse ist dort gerade, ausser vieleicht die Autobahn. Man kann sich wirklich schwindelig fahren und 50 PS reichen dort völlig aus, auch mit Sozia.
Es grüsst euch Heike
Mein Fotoalbum

Benutzeravatar
Marcus Schraeder
Beiträge: 577
Registriert: 2. November 2002, 13:01
Mopped(s): K75RT
Wohnort: Herne

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#9 Beitrag von Marcus Schraeder » 3. März 2008, 14:30

F650GS ist immer gut. :lol:

Wenn Ihr zu zweit fahren wollt, nehmt eine Transalp oder ähnliches. In den teilweise sehr engen Serpentinen ist ein Einzylinder voll beladen nicht ganz einfach zu fahren.

Helm, Handschuhe, Nierengurt (2000m ü. Null) und Stiefel (100 Schalter je km) würde ich auf alle Fälle mitnehmen, Klamotten zumindest eine Protektorenjacke. Der Urlaub kann nach einem einfachen Rutscher sonst schnell zu ende sein.
Gruß aus´m Pott

Marcus (K75RT mit australischer Brülltüte)

Motorradanhängerverleih bis 3 LTs oder 4 Boxer
Rewitec-Vertrieb
http://www.her-ms.de

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#10 Beitrag von Gottfried » 3. März 2008, 14:32

Josch hat geschrieben:@Gottfried vielleicht begegnen wir uns mal :roll:
Das wäre aber schon Zufall pur.
Ich kann mir leider den Clubnamen nicht merken. :oops: :oops: Auch irgendwas mit Playa .......auf Insel Lanzarotte.
Hat meine Frau gebucht und ich darf halt mitfahren :wink: :oops: :lol: :lol:
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 199
Registriert: 6. April 2004, 11:15
Mopped(s): K1200R Sport , KTM Duke2
Wohnort: Jena

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#11 Beitrag von Josch » 3. März 2008, 14:43

na ja Lanzarote und Gran Canaria, da müssten wir schon beide einen Jetski haben :D
K1200R Sport Schnitzer Umbau

Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 199
Registriert: 6. April 2004, 11:15
Mopped(s): K1200R Sport , KTM Duke2
Wohnort: Jena

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#12 Beitrag von Josch » 7. April 2008, 10:55

Schade nun ist der Urlaub auch schon wieder zu Ende :( .Es ist ein richtiges Paradies für Motorradfahrer. Selbst mit der F650GS haben wir solche Schräglage gehabt das wir in manchen Kurven aufgesessen haben. Im Grunde ist es egal wo man auf dieser Insel hinfährt nach 100 Metern kommt bestimmt eine Kurve :D .Auch Offroad hat man seinen Spaß, es gibt viele Straßen die noch nicht Asphaltiert sind, und mich und die BMW ganz schön ins Schwitzen gebracht haben.Vorallendingen wenn es an der Seite ordentlich Bergab ging. Es wird nicht der letzte Urlaub dort gewesen sein :? .
K1200R Sport Schnitzer Umbau

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#13 Beitrag von Gottfried » 7. April 2008, 11:30

Josch hat geschrieben:Schade nun ist der Urlaub auch schon wieder zu Ende :( ..... Es wird nicht der letzte Urlaub dort gewesen sein :? .
Hi Josch!

Kann Dir in beiden Aussagen nur zustimmen. Hatten wegen Kanalarbeiten vorm Hotel (Dank Info vom Reisebüro) in letzter Minute noch auf eine andere Insel umgebucht.

Tenriffa--Playa del Pareiso, einfach wunderschön dieses Fleckchen Erde. :lol:
Von Motorradverleih war dort eher nichts zu finden. Haben uns dann einen Tag lang die Gegend mit einem schnittigen Cabrio angesehen. Auch mal ein schönes Erlebnis, zumal das Cabriofeeling für mich ebenfalls neu war.
Die Straßenbeläge dort sahen meist sehr neuwertig aus und für Motorrad gut geeignet.

Werde diesen Insel sicher mal wieder besuchen. Vielleicht mal im Norden, dort soll die Vegetation gesamt etwas grüner sein :lol:

Benutzeravatar
Josch
Beiträge: 199
Registriert: 6. April 2004, 11:15
Mopped(s): K1200R Sport , KTM Duke2
Wohnort: Jena

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#14 Beitrag von Josch » 7. April 2008, 12:27

Hallo Gottfried, scau mal hier http://www.canarymoto.de

Grüße Josch
K1200R Sport Schnitzer Umbau

Benutzeravatar
Thomas_Ziegler
Beiträge: 1599
Registriert: 15. November 2002, 17:09
Mopped(s): K 1200 LT, K1, R 1200 GS, C1
Wohnort: 63785 Obernburg
Kontaktdaten:

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#15 Beitrag von Thomas_Ziegler » 7. April 2008, 19:29

Habe auf Gran Canaria vier Wochen "Urlaub" während der Entwicklung des ABS 2 gemacht :lol: . Träume noch heute davon :wink: . Glaube alle befahrbaren Straßen mitgenommen zu haben, inclusive Bachdurchfahrten und Schotterpisten in den Bergen :shock: . Müsste man wirklich mal wiederholen, ist ja schon bald 20 Jahre her :cry: .

Gruß

Thomas
http://img253.imageshack.us/img253/3831 ... aufhj0.jpg
K 1200 LT, MIL-VP 6, EZ 26.02.99, basaltgrau, kein Garmin, kein Baehr, kein Capo, einfach nur Moped

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#16 Beitrag von Gottfried » 8. April 2008, 12:26

Hallo Josch!

Danke für den Tipp. Den hätte ich vorher schon brauchen können. :wink:
Es wird wohl einige Zeit vergehen, bis ich wieder mal dort bin.
Wer weiß ob es den Verleiher in ein paar Jahren dann noch gibt

Benutzeravatar
donald20
Beiträge: 74
Registriert: 30. September 2007, 18:42
Mopped(s): R 1100 RT, K 1200 LT
Wohnort: Austria
Kontaktdaten:

Re: Motorradverleih auf Gran Canaria

#17 Beitrag von donald20 » 8. April 2008, 18:39

Gottfried hat geschrieben:Hallo Josch!

Danke für den Tipp. Den hätte ich vorher schon brauchen können. :wink:
Es wird wohl einige Zeit vergehen, bis ich wieder mal dort bin.
Wer weiß ob es den Verleiher in ein paar Jahren dann noch gibt

lol, kannst ja zu gegebener zeit nochmal nachfragen.... odrr? http://www.kolobok.us/smiles/user/kez_04.gif
De gustibus non est disputandum

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast