Klackern rechter Zylinder

Alles, was mit der Technik der WASSERgekühlten R1200xx zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
dragontas
Beiträge: 10
Registriert: 26. Juli 2017, 21:12

Klackern rechter Zylinder

#1 Beitrag von dragontas » 26. Juli 2017, 21:19

Hallo zusammen :)

jetzt bin ich auch stolzer Besitzer einer r1200r 2015 mit 10tkm.

eine sache fällt mir jetzt nach den ersten 400km auf: der rechte zylinder klackert deutlich lauter wie der linke. klingt auf den ersten mal wie das ventilspiel. manchmal ist das klacker beim start des motor für 2-3 umdrehungen deutlich lauter auf der rechten seite bis es auf "normal" Lautstärke geht. allerdings ist normal Lautstärke rechts lauter wie links. aber wenn das klackern nicht asymmetrisch wäre, würde ich mir trotzdem keine Sorgen machen.

jetzt ist die frage: ist das klackern bei euch auch auf einer seite ein wenig lauter? ist das normal?

teileklaus
Beiträge: 1446
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 99999 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Klackern rechter Zylinder

#2 Beitrag von teileklaus » 26. Juli 2017, 21:25

hallo was sagt der Vorbesitzer/ Händler dazu?

dragontas
Beiträge: 10
Registriert: 26. Juli 2017, 21:12

Re: Klackern rechter Zylinder

#3 Beitrag von dragontas » 26. Juli 2017, 21:28

privatkauf

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk


dragontas
Beiträge: 10
Registriert: 26. Juli 2017, 21:12

Re: Klackern rechter Zylinder

#4 Beitrag von dragontas » 26. Juli 2017, 21:29

dragontas hat geschrieben:privatkauf

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk
da gibts nicht wirklich ein zurück.


ungleiche geräusche links vs rechts. ist das normal? was sagt die crowd? :)

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk

teileklaus
Beiträge: 1446
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 99999 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Klackern rechter Zylinder

#5 Beitrag von teileklaus » 26. Juli 2017, 21:39

es geht doch nicht um zurück sondern ob er das auch so schon immer hatte.
Rechts ist doch der Ventilausheber der da klappern kann.. aber ich komme aus der Vorgeneration..

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4195
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Klackern rechter Zylinder

#6 Beitrag von ChristianS » 26. Juli 2017, 21:41

Kein Öldruck.
Passiert nach dem Starten und während starkem Bremsen.
Mein :D hat deswegen schonmal einer neuwertigen RS einen komplett neuen Motor einbauen dürfen.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

dragontas
Beiträge: 10
Registriert: 26. Juli 2017, 21:12

Re: Klackern rechter Zylinder

#7 Beitrag von dragontas » 26. Juli 2017, 21:41

aha. also eine asymetrie in der mechanik?

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk


teileklaus
Beiträge: 1446
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 99999 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Klackern rechter Zylinder

#8 Beitrag von teileklaus » 26. Juli 2017, 21:43

wenn es davon kommt, ich hör nix
könnte wäre hätte..
Erst mal das Ventilspiel kontrollieren, ist das gut dann kann es der Ausheber auch sein.
Zuletzt geändert von teileklaus am 26. Juli 2017, 21:45, insgesamt 1-mal geändert.

dragontas
Beiträge: 10
Registriert: 26. Juli 2017, 21:12

Re: Klackern rechter Zylinder

#9 Beitrag von dragontas » 26. Juli 2017, 21:45

naja, zuerst mal: wenn es nur 30% der r1200r auch haben bin ich beruhigt.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk


teileklaus
Beiträge: 1446
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 99999 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Klackern rechter Zylinder

#10 Beitrag von teileklaus » 26. Juli 2017, 21:51


dragontas
Beiträge: 10
Registriert: 26. Juli 2017, 21:12

Re: Klackern rechter Zylinder

#11 Beitrag von dragontas » 26. Juli 2017, 21:56

also während der fahrt bzw. ab 3000u/min merk ich keinen Unterschied mehr. aber im Leerlauf halt.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Jürgen112
Beiträge: 22
Registriert: 8. April 2017, 14:45
Mopped(s): R1200R von 2016
Wohnort: 53424 Remagen

Re: Klackern rechter Zylinder

#12 Beitrag von Jürgen112 » 28. Juli 2017, 07:48

meine 2016er klackert auch im Leerlauf!
Habe ich mir aber noch nie richtig sorgen drum gemacht da sie es seit anfang an getan hat :D

dragontas
Beiträge: 10
Registriert: 26. Juli 2017, 21:12

Re: Klackern rechter Zylinder

#13 Beitrag von dragontas » 28. Juli 2017, 07:49

auf beiden zylindern gleich oder rechts stärker?

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Jürgen112
Beiträge: 22
Registriert: 8. April 2017, 14:45
Mopped(s): R1200R von 2016
Wohnort: 53424 Remagen

Re: Klackern rechter Zylinder

#14 Beitrag von Jürgen112 » 28. Juli 2017, 08:00

ich könnte dir so nicht sagen ob es auf einer seite stärker ist, aber ich fahre heute mittag ne runde und höre dann mal genauer hin

dragontas
Beiträge: 10
Registriert: 26. Juli 2017, 21:12

Re: Klackern rechter Zylinder

#15 Beitrag von dragontas » 28. Juli 2017, 08:00

super :)

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk


Benutzeravatar
hawkuser
Beiträge: 48
Registriert: 11. Juli 2017, 21:53
Mopped(s): R1200R '17 & NT650 HAWK '89
Wohnort: 61267

Re: Klackern rechter Zylinder

#16 Beitrag von hawkuser » 28. Juli 2017, 17:31

Hallo , auf jeden Fall ist das etwas lautere Klappern kurz nach dem Start "normal" , erst wenn die Hydraulichen Steuerkettenspanner "Druck" haben wird das kleckern leiser, so die Aussage meines :D
Gruß Dirk :wink:

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4195
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Klackern rechter Zylinder

#17 Beitrag von ChristianS » 28. Juli 2017, 17:34

Das Steuerkettengedöns klappert links. Hier gehts um rechts.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
Jürgen112
Beiträge: 22
Registriert: 8. April 2017, 14:45
Mopped(s): R1200R von 2016
Wohnort: 53424 Remagen

Re: Klackern rechter Zylinder

#18 Beitrag von Jürgen112 » 28. Juli 2017, 21:10

Also bei meiner ist kurz nach dem Starten rechts ein lauteres Klackern zu hören was dann aber aufhört, mein erster Gedanke war das es vielleicht mit dem Anlasser zusammen hängt der ja rechts unten sitzt??
Im kalten Zustand ist aber auch ein leises Rasseln/Klackern zu hören was aber bei betriebswarmen Motor nachlässt.
Im ganzen aber nichts was mich beunruhigen würde.
Wenn ich morgen wieder fahre werde ich bestimmt nochmals genauer hinhören.

dragontas
Beiträge: 10
Registriert: 26. Juli 2017, 21:12

Re: Klackern rechter Zylinder

#19 Beitrag von dragontas » 28. Juli 2017, 21:13

beim start tickert es rechts kurz lauter, lässt nach drei umdrehungen sofort nach. wenn die Maschine kalt ist sind die geräusche symmetrisch. sobald die maschine warm ist tickert es rechts lauter. ich denke es ist aber nur unterschiedliches ventilspiel.

Gesendet von meinem ONEPLUS A3003 mit Tapatalk


adriano
Beiträge: 3
Registriert: 28. März 2016, 13:04
Mopped(s): BMW R1200 RS
Wohnort: Quierschied

Re: Klackern rechter Zylinder

#20 Beitrag von adriano » 30. Juli 2017, 11:44

Hallo meine steht in der Werkstatt Einlaßnockenwelle defekt im rechten Zylinder

teileklaus
Beiträge: 1446
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 99999 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Klackern rechter Zylinder

#21 Beitrag von teileklaus » 30. Juli 2017, 12:23

:shock:

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4195
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Klackern rechter Zylinder

#22 Beitrag von ChristianS » 30. Juli 2017, 15:23

Am Öl kanns nicht gelegen haben, es war keins da :lol:
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
Lingman
Beiträge: 380
Registriert: 6. April 2012, 06:25
Mopped(s): R 1200 GS 2015
Wohnort: Bochum

Re: Klackern rechter Zylinder

#23 Beitrag von Lingman » 30. Juli 2017, 19:00

@dragontas: Ist normal. Luftboxer klappert links, Wasserboxer klappert rechts. Solange, bis der Öldruck aufgebaut ist - funktioniert bei meiner GS LC auch zuverlässig bei hartem Bremsen bergab, wenn der Ölstand erkennbar niedriger als Mitte Schauglas. :D
Grüße ausm Ruhrpott

Bernd

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4195
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Klackern rechter Zylinder

#24 Beitrag von ChristianS » 31. Juli 2017, 09:53

Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
Lingman
Beiträge: 380
Registriert: 6. April 2012, 06:25
Mopped(s): R 1200 GS 2015
Wohnort: Bochum

Re: Klackern rechter Zylinder

#25 Beitrag von Lingman » 31. Juli 2017, 10:16

Hmpf, hab ich auch grad gelesen. Meine hat jetzt knapp über 30.000 weg; bis jetzt läuft sie prima. Wollte erst 2019 oder -20 wechseln, aber BMW tut anscheinend alles, um mir das 2018er Modell schmackhaft zu machen ... :lol:
Grüße ausm Ruhrpott

Bernd

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast