R1200R Verwirbelung am Helm

Alles, was mit der Technik der WASSERgekühlten R1200xx zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
louis2m
Beiträge: 27
Registriert: 19. Juli 2007, 23:36
Mopped(s): BMW R1200R LC
Wohnort: Enkhuizen

Re: R1200R Verwirbelung am Helm

#51 Beitrag von louis2m » 23. September 2017, 20:48

Ich habe die gleiche erfahrung!

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 2962
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: R1200R Verwirbelung am Helm

#52 Beitrag von Larsi » 23. September 2017, 21:00

Redux hat geschrieben:
17. September 2017, 10:16
...
Mal sehen, ob ich mich optisch dran gewöhnen kann / mag.
...
https://c1.staticflickr.com/5/4352/3713 ... cf399d.jpg

Solange du diese Hecktasche dran hast, kann kein Schild die Optik verschlimmern ... :twisted:
Gruß Lars

Benutzeravatar
Redux
Beiträge: 42
Registriert: 2. Juni 2016, 12:40

Re: R1200R Verwirbelung am Helm

#53 Beitrag von Redux » 24. September 2017, 21:47

:oops: :oops: das sieht nur so blöd aus, weil ich das Kennzeichen entfernt habe .... aber die Gepäckbrücke kommt eh weg. Da kommen Carbonabdeckungen drauf :P

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast