Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

Alles, was mit der Technik der WASSERgekühlten R1200xx zu tun hat
Antworten
Nachricht
Autor
nass01
Beiträge: 25
Registriert: 19. August 2017, 15:18
Wohnort: Solingen

Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#1 Beitrag von nass01 » 5. November 2017, 22:16

Da meine Frau als Sozius mitfährt und man die bessere Hälfte bei laune halten muss um sein Hobby auszuleben müssen Zugeständnisse gemacht werden.
Hat Jemand Erfahrung mit der Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS gemacht und ist dies ein Vorteil für den Sozius?
Noch habe ich die Möglichkeit den Sozius Sitz für ein kleines Geld als Option zu ordern.
Grüße aus Solingen

Frank

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1494
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#2 Beitrag von wohi » 5. November 2017, 23:27

Ich hatte die Komfortsitzbank Sozius bei der R.
Meine Sozia war sehr zufrieden, es gab nie Beschwerden.
Wir haben aber keinen Vergleich zur originalen Soziusbank gehabt.
lg,
Wolfgang

Benutzeravatar
Klaus1965
Beiträge: 19
Registriert: 15. Juni 2015, 16:30
Mopped(s): R1200R LC in Thundergrey
Wohnort: Nähe Löwenstein

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#3 Beitrag von Klaus1965 » 6. November 2017, 09:15

Wir haben auf unserer R die Soziuskomforbank. Im Vergleich zur normalen Bank ist diese etwas höher und besser gepolster. Dadurch der Kniewinkel der Sozia noch entspannter.
Jetzt ist die gute alte Zeit, die wir uns in 10 Jahren zurückwünschen :D

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1494
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#4 Beitrag von wohi » 6. November 2017, 09:34

So sieht die Sozius Komfortbank aus (vorne ist auch die höhere Version drauf) - wenn die Gepäckbrücke montiert ist, fällt es meiner Meinung nach nicht wirklich auf.

https://c2.staticflickr.com/8/7257/2752 ... 8bc8_c.jpg

Hat man nur die Haltegriffe drauf, sieht die normale, niedrigere Soziusbank schon etwas besser aus, der Unterschied ist aber auch nicht so gravierend:

https://c1.staticflickr.com/9/8261/2837 ... 3902_c.jpg

Im Vergleich dazu ein Studiofoto von BMW mit der normalen Soziusbank:

https://c1.staticflickr.com/5/4577/3820 ... f4bd_c.jpg
lg,
Wolfgang

Erisch
Beiträge: 9
Registriert: 21. September 2017, 18:50

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#5 Beitrag von Erisch » 6. November 2017, 15:23

Ist die Komfortsitzbank rutschfester als die standard?
meine gute rutscht trotz Lederhose auf der standardsitzbank.

Benutzeravatar
Lingman
Beiträge: 378
Registriert: 6. April 2012, 06:25
Mopped(s): R 1200 GS 2015
Wohnort: Bochum

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#6 Beitrag von Lingman » 6. November 2017, 15:40

Erisch hat geschrieben:
6. November 2017, 15:23
Ist die Komfortsitzbank rutschfester als die standard?
meine gute rutscht trotz Lederhose auf der standardsitzbank.
Der Bezug ist aus dem gleichen Material wie bei den Standardsitzen. Meine Holde hatte das gleiche Problem (auf unserer 2012er R), zudem war das zusätzliche Polstermaterial sehr weich und bot keinen guten Kontakt zum Motorrad. Eine Bank von Kahedo hat das Problem gelöst. Mir ist klar, dass wir hier von einem nicht unerheblichen Preisunterschied sprechen - aber für Vielfahrer halte ich die BMW-Komfortbänke für Placebos; je nach Nutzungsprofil könnte eine Lösung von Kahedo oder Wunderlich (oder dem freundlichen Sattler um die Ecke) aber auch mit Kanonen auf Spatzen geschossen sein.
Grüße ausm Ruhrpott

Bernd

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1494
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#7 Beitrag von wohi » 6. November 2017, 15:54

Erisch hat geschrieben:
6. November 2017, 15:23
Ist die Komfortsitzbank rutschfester als die standard?
meine gute rutscht trotz Lederhose auf der standardsitzbank.
Ich glaube nicht, dass ein Unterschied ist.
Aber die kleine Sitzbank mit einem anderen Material zu beziehen ist normalerweise kein Problem und ein geringer Aufwand für einen Sattler.
lg,
Wolfgang

nass01
Beiträge: 25
Registriert: 19. August 2017, 15:18
Wohnort: Solingen

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#8 Beitrag von nass01 » 6. November 2017, 20:49

Da ich meine RS so ca. Ende Februar / März bekomme und mein Händler eine R 1200 R mit der Comfortsitzbank für 30.-EUR Aufpreis bestellt und diese gegen meine tauscht mache ich nichts falsch und werde das mal ausprobieren.

Danke erst einmal für die vielen Antworten.

Meine Frau möchte aber unbedingt ein Topcase im Rücken haben, ist Kopfsache wegen dem zurückrutschen.
Haupsache das Topcase läst sich für die Solofahrt schnell demontieren. :D
Grüße aus Solingen

Frank

Benutzeravatar
vbehrendt
Beiträge: 110
Registriert: 4. Mai 2013, 13:57
Mopped(s): 2017: R1200R LC
Wohnort: 15831 Mahlow

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#9 Beitrag von vbehrendt » 7. November 2017, 19:48

nass01 hat geschrieben:
6. November 2017, 20:49
Da ich meine RS so ca. Ende Februar / März bekomme und mein Händler eine R 1200 R mit der Comfortsitzbank für 30.-EUR Aufpreis bestellt und diese gegen meine tauscht mache ich nichts falsch und werde das mal ausprobieren.

Danke erst einmal für die vielen Antworten.

Meine Frau möchte aber unbedingt ein Topcase im Rücken haben, ist Kopfsache wegen dem zurückrutschen.
Haupsache das Topcase läst sich für die Solofahrt schnell demontieren. :D
Dann vergiss nicht das Rückenpolster für schlanke 55€ dazu zu bestellen.....
Bitte beachten Sie die Rückseite dieses Schreibens!

nass01
Beiträge: 25
Registriert: 19. August 2017, 15:18
Wohnort: Solingen

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#10 Beitrag von nass01 » 8. November 2017, 21:47

Ja, die Aufpreisliste für das Topcase ist genau so lang wie die für die RS :shock: :shock:
Grüße aus Solingen

Frank

R12R-Maxxer
Beiträge: 21
Registriert: 7. Juli 2017, 12:19

Re: Sozius Sitzbank Comfort bei der R und RS

#11 Beitrag von R12R-Maxxer » 13. November 2017, 23:14

Ich hab auch die Komfortsitzbank und die Dame des Hauses ist sehr zufrieden. Den direkten Vergleich haben wir zwar nicht aber die 30 € Aufpreis sind ein Schnapp wenn man öfter zu zweit unterwegs ist und optisch muss man schon sehr genau hinschauen, damit man die normale Sitzbank schöner findet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste