USB Schnittstelle

K1600-spezifische Elektronikbasteleien
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
frankenralf
Beiträge: 637
Registriert: 5. Dezember 2003, 15:23
Wohnort: Kützberg bei Schweinfurt
Kontaktdaten:

USB Schnittstelle

#1 Beitrag von frankenralf » 5. April 2012, 07:28

Hallo zusammen,

ich bin kurzfristig vom GTL Virus befallen worden und wechsle von der 1200LT auf die 1600GTL. Als verwöhnter Tourenfahrer habe ich aktuell einen i-pod an die CD Wechslerschnittstelle montiert. Der bleibt auch in der LT. Meine Fragen zum Soundsystem der GTL:

- Ist die USB Schnittstelle bei der GTL im Standard vorhanden oder braucht man einen Zusatz?
- wird ein USB Stick entsprechend mit Ordnerstruktur erkannt?
- Kann vom Lenker aus zwischen Titeln bzw. Ordnern gesprungen/gewählt werden?

Wenn dem so ist bräuchte ich mir wegen einem i-Pod Adapterkabel gar keine Gedanken machen, oder?
Sicherlich gibt es bei der erkennbaren Kapazität Grenzen, aber 8GB sollten schon erkannt werden.
Mein alter i-pod kann bisher nur 4GB. Die allerdings Problemlos mit Lade- und Ausschaltfunktion.

Habe bewußt einen neuen Thread aufgemacht. Das Thema I-pod wurde zwar schon diskutiert. Aber spezielle Aussagen zur USB Schnittstelle habe ich nur bedingt gefunden.

Beste Grüße und Danke für eine Info.

Ralf
Bou dou dei Mopped rolln loun
http://www.ac82.de/k1200lt/l.gifhttp://www.ac82.de/k1200lt/lt_kurz.gif
1200LT-BJ 06/99-100.000km- verkauft 06/2013
1600GTL-BJ 04/11-Baehr Anlage-NavigatorIV 56.000 km

Benutzeravatar
Troll
Beiträge: 3
Registriert: 28. März 2012, 07:00
Mopped(s): K1600 GT
Kontaktdaten:

Re: USB Schnittstelle

#2 Beitrag von Troll » 5. April 2012, 08:09

frankenralf hat geschrieben:Hallo zusammen,
- wird ein USB Stick entsprechend mit Ordnerstruktur erkannt?
- Kann vom Lenker aus zwischen Titeln bzw. Ordnern gesprungen/gewählt werden?
- ja wird erkannt
- du kannst am lenker je einen titel vor oder zurück anwählen. um in ein verzeichnis zu wechseln mußt du über die mode-taste die links in der verkleidung ist erst den entsprechenden mode auswählen. am lenker kannst du dann das verzeichnis wählen wo du hin möchtest.
Rechtschreibfehler sind gewollt und dienen lediglich zur Belustigung der Foren-Teilnehmer!
Fotos meiner BMW K1600 GT

Benutzeravatar
amboss
Beiträge: 107
Registriert: 4. September 2011, 16:05
Mopped(s): K 1600 GTL
Wohnort: 47447 Moers

Re: USB Schnittstelle

#3 Beitrag von amboss » 5. April 2012, 08:11

Hallo Ralf,
wirst viel Freude an und mit der Maschine haben.
Soweit ich mich erinnern kann, habe ich die USB-Schnittstelle nicht extra bestellt. Auf der Rechnung habe ich auch nichts gefunden. Mit dem IPhone funktioniert die USB Schnittstelle nur bedingt. Ist aber, soweit aus einem anderen Forum her bekannt, ein Softwareproblem das inzwischen gelöst sein soll.
Zwischen den Ordner auf dem iPhone kann man bequem vom Lenker aus hin und her schalten.
Mit einem USB-Stick habe ich keine Erfahrung.
Gruß vom Niederrhein
Claus
Du hörst nicht auf Motorrad zu fahren weil du Alt wirst,
Du wirst Alt, wenn du aufhörst zu fahren.

---------------------------------------------
Viele Grüße vom Niederrhein
Claus

Benutzeravatar
Magiera Jochen
Beiträge: 228
Registriert: 5. Juli 2005, 16:05
Mopped(s): R 1200 GS
Wohnort: 97295 Waldbrunn
Kontaktdaten:

Re: USB Schnittstelle

#4 Beitrag von Magiera Jochen » 5. April 2012, 17:51

Hallo Ralf,

herzlichen Glückwunsch.
Wann bekommst Du sie denn?

I-Pod weiss ich nicht, aber mit dem USB-Stick soll das lt. meinem :P kein Problem sein. Er benutzt auch einen USB-Stick. Bei meiner Probefahrt hatte ich den leider vergessen.
Grüße aus Unterfranken
Jochen


- Wü-JA 7 -

Wer später bremst ist länger schnell.

Benutzeravatar
frankenralf
Beiträge: 637
Registriert: 5. Dezember 2003, 15:23
Wohnort: Kützberg bei Schweinfurt
Kontaktdaten:

Re: USB Schnittstelle

#5 Beitrag von frankenralf » 6. April 2012, 08:47

Moin Jochen,

ich werde Dich noch auf der Zielgeraden überholen. 8)
Abholtermin ist am15.04.2012, also Sonntag in einer Woche. :D :D

Wenn ich an Würzburg vorbeifahre kann ich ja mal hupen; vielleicht hörst Du mich ja :P

Wegen der Sitzbank muss ich mir eh noch im Klaren werden ob ich sie so lasse oder etwas nach oben verlege. Meine Neue ist jetzt erst mal mit der Standardsitzbank ausgestattet, sprich niedrig und einteilig.

Wünsche Dir und Anhang ein frohes Osterfest.

Liebe Grüße

Ralf
Bou dou dei Mopped rolln loun
http://www.ac82.de/k1200lt/l.gifhttp://www.ac82.de/k1200lt/lt_kurz.gif
1200LT-BJ 06/99-100.000km- verkauft 06/2013
1600GTL-BJ 04/11-Baehr Anlage-NavigatorIV 56.000 km

Benutzeravatar
Magiera Jochen
Beiträge: 228
Registriert: 5. Juli 2005, 16:05
Mopped(s): R 1200 GS
Wohnort: 97295 Waldbrunn
Kontaktdaten:

Re: USB Schnittstelle

#6 Beitrag von Magiera Jochen » 6. April 2012, 19:50

wow das ging aber schnell!
wo hast du sie denn her?

lass uns doch mal treffen wenn ich auch mobil mit der gtl bin.

...bis die tage
Grüße aus Unterfranken
Jochen


- Wü-JA 7 -

Wer später bremst ist länger schnell.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste