Kopplung zweiter Helm

K1600-spezifische Elektronikbasteleien
Antworten
Nachricht
Autor
Matz55
Beiträge: 2
Registriert: 26. März 2012, 14:53

Kopplung zweiter Helm

#1 Beitrag von Matz55 » 29. März 2012, 11:02

Habe mir die Interphone F4 zugelegt und diese auch erfolgreich an der K 1600 angemeldet. Allerdings bekomme ich nicht den zweiten Helm angemeldet. Hat jemand hier im Forum Erfahrung mit diesem Problem und eventuell einen Lösungsvorschlag

Benutzeravatar
bernd1600
Beiträge: 15
Registriert: 20. April 2012, 19:57
Mopped(s): K 1600 GTL
Wohnort: 06128 Halle
Kontaktdaten:

Re: Kopplung zweiter Helm

#2 Beitrag von bernd1600 » 3. Mai 2012, 16:36

Baehr Anlage rein Anstöpseln und alles funktioniert bestens, Radio-USB Stick-Gegensprechen, Navi u.s.w
K 1600 GTL EZ 14.04.2011 Vollausstattung 18000 km Baehr-Anlage HAL-ZY 6

Benutzeravatar
mofa59
Beiträge: 75
Registriert: 3. Dezember 2008, 10:41
Skype: vierprinzen
Mopped(s): K1600 GT
Wohnort: Graz STMK

Re: Kopplung zweiter Helm

#3 Beitrag von mofa59 » 5. Dezember 2013, 16:49

aufpassen auf die reihenfolge beim anmelden die reihenfolge weis dein händler persönlicher tipp mehrmals versuchen

Benutzeravatar
Hubbs
Beiträge: 204
Registriert: 31. März 2004, 11:33
Mopped(s): K 1600 GTL
Wohnort: zu Hause

Re: Kopplung zweiter Helm

#4 Beitrag von Hubbs » 5. Dezember 2013, 17:05

das ist die richtige Reihenfolge :)

@Bernd1600, super Hilfe !!! :? :? :? :?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
K 1600 GTL, für das grinsen im Manne http://images.spritmonitor.de/564554.png

Benutzeravatar
Rudi L.
Beiträge: 133
Registriert: 23. November 2012, 09:35
Mopped(s): KTM 1290 Super-Adventure

Re: Kopplung zweiter Helm

#5 Beitrag von Rudi L. » 5. Dezember 2013, 18:09

Ich nutze auch Interphone, Fremdfabrikate lassen sich nicht mit dem BMW System komplett pairen.
Es läßt sich nur Helm1 anmelden, Helm2 geht nicht außer Du nutzt die BMW Sprechgarnitur.

Ich habe es wie folgt gemacht,
Interphone Fahrerhelm mit der Anlage der K1600 gepairt, darüber läuft auch das Navi.
Navi kein Pairing mit Helm, sonst gibt es Störungen
Handy mit Fahrerhelm gepairt, dann funzt es mit der Sprachsteuerung.
Fahrerhelm und Beifahrerhelm gepairt.
Beifahrerhelm mit MP3 Spieler der Sozia gepairt.

So kann jeder seine Musik hören und man kann sich unterhalten bzw. wenn ich telefoniere kann sie weiter Musik hören.

Ein weiterer Vorteil, man kann direkt miteinander sprechen ohne eine Taste zu betätigen. Bei dem BMW System muß man die Hand vom Lenker nehmen und eine Taste betätigen, bevor man miteinander sprechen kann. Ein Anachronismus der seinesgleichen sucht.

Und ein weiterer Vorteil, wenn ein Mitfahrer auf Tour auf seinem Motorrad auch Interphone nutzt kannst Du die beiden Systeme auch paieren und ihr könnt euch verständigen.

Kurzum, ich brauch das BMW -System nicht und Du hast mit Interphone schon mal die richtige Entscheidung getroffen.

Grüße
Rudi

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast