Motorwarnlampe leuchtet

Reparaturtips, Umbauten, Garagengeflüster
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
frankenralf
Beiträge: 640
Registriert: 5. Dezember 2003, 15:23
Wohnort: Kützberg bei Schweinfurt
Kontaktdaten:

Motorwarnlampe leuchtet

#1 Beitrag von frankenralf » 18. Mai 2015, 10:20

Hallo zusammen,

ich hatte am Wochenende (natürlich Samstag Nachmittag) in Slowenien folgendes Phänomen:
Nach einem kurzen Halt an einer Brücke über die Soca kam beim Neustart das Motorwarnsymbol im Display (-> Motorfehler!) :? :?
Laut Bedienungsanleitung:

Mögliche Ursache:
Das Motorsteuergerät hat einen Fehler diagnostiziert. Der Motor befindet sich im Notbetrieb. Es kann zu ungewöhnlichem Fahrverhalten kommen.
Fahrweise anpassen. Starke Beschleunigungen und Überholmanöver vermeiden. Bei der Weiterfahrt mit ungewohntem Verhalten des Motors rechnen (geringe Leistung,
schlechtes Ansprechverhalten, abruptes Ausgehen u. ä.) Fehler möglichst schnell von einer Fachwerkstatt beheben lassen, am besten von einem BMW Motorrad Partner

Mir ist beim Fahren nichts aufgefallen. Normale Gasannahme, Leistung o.k., keine Geräusche usw...
Da weit und breit kein BMW Händler war hatte ich mir schon Sorgen gemacht und im Geist schon den ADAC gerufen.
Nach zwei weiteren Motorstarts am nächsten Haltepunkt der Gruppe war das Symbol dann wieder verschwunden. Gestern 770km Landstrasse nach Hause gefahren ohne weitere Mängel.

Muss ich mir Sorgen machen? :roll: Hatten das schon andere vor mir? :|

Liebe Grüße

Ralf
Bou dou dei Mopped rolln loun
http://www.ac82.de/k1200lt/l.gifhttp://www.ac82.de/k1200lt/lt_kurz.gif
1200LT-BJ 06/99-100.000km- verkauft 06/2013
1600GTL-BJ 04/11-Baehr Anlage-NavigatorIV 59.000 km

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2640
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: Motorwarnlampe leuchtet

#2 Beitrag von manfred180161 » 18. Mai 2015, 10:36

War bei mir auch schon beim Auto und beim Mopped.
Zündung aus, 2 Minuten warten bis Rechner runtergefahren ist, neu starten.

Bei mir war danach immer alles wieder ganz normal.
Wenns ständig auftritt, dann wirds doof... Und möglicherweise teuer.
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
JoeOdw
Beiträge: 81
Registriert: 2. März 2008, 11:33
Mopped(s): K1200RS Bj.'97, K1600GT Bj.'13
Wohnort: 64653 Lorsch

Re: Motorwarnlampe leuchtet

#3 Beitrag von JoeOdw » 20. Mai 2015, 12:00

Hallo Ralf,

im Zweifelsfalle beim 8) den Fehlerspeicher mal auslesen lassen. Dann kann man vielleicht sehen was zur Fehleranzeige führte, aber nicht unbedingt warum es dazu kam. Wenn damit nicht zweifelsfrei der Fehler lokalisierbar und reproduzierbar ist und dieser nicht wieder auftrat, kann man (du) überlegen mit diesem einmaligen Ereignis zu leben.

Gruss Josef

PS Kenne ich von meinem BMW Auto leider auch ... :evil:

Benutzeravatar
3rad
Beiträge: 360
Registriert: 17. März 2003, 17:59
Mopped(s): K1600GTL
Wohnort: 87600 Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Motorwarnlampe leuchtet

#4 Beitrag von 3rad » 20. Mai 2015, 16:41

servus

ich hatte sowas 1 mal bis jetzt
nach einem extremen Regenschauer ging die Leuchte an, ausgemacht und wieder an und nie mehr wiedergekommen
mfg Peter

Warum alles mit Worten erklären, wenn ein Mittelfinger manchmal reicht

19.04.11 / K1600GTL / KM Stand 197.500
seit KM 166.380 mit einen neuen alten Motor der 23.700km runter hat

Benutzeravatar
frankenralf
Beiträge: 640
Registriert: 5. Dezember 2003, 15:23
Wohnort: Kützberg bei Schweinfurt
Kontaktdaten:

Re: Motorwarnlampe leuchtet

#5 Beitrag von frankenralf » 26. Mai 2015, 09:19

Hallo zusammen,

und danke für das feedback. War am letzten Freitag sicherheitshalber mal beim :D . Fehlerspeicher ausgelesen und ein fälliges Softwareupdate aufgespielt.
Der Lüfter war mal kurzfristig ausgestiegen. Kein Grund zur Besorgnis. :) .
Nächste Woche geht es zum biken nach Sardinien. Freu mich schon gewaltig drauf.

Grüßle

Ralf
Bou dou dei Mopped rolln loun
http://www.ac82.de/k1200lt/l.gifhttp://www.ac82.de/k1200lt/lt_kurz.gif
1200LT-BJ 06/99-100.000km- verkauft 06/2013
1600GTL-BJ 04/11-Baehr Anlage-NavigatorIV 59.000 km

Benutzeravatar
JoeOdw
Beiträge: 81
Registriert: 2. März 2008, 11:33
Mopped(s): K1200RS Bj.'97, K1600GT Bj.'13
Wohnort: 64653 Lorsch

Re: Motorwarnlampe leuchtet

#6 Beitrag von JoeOdw » 27. Mai 2015, 08:46

frankenralf hat geschrieben:Hallo zusammen,
... Nächste Woche geht es zum biken nach Sardinien. Freu mich schon gewaltig drauf.
Hallo Ralf,
na dann ist ja alles wieder gut und viel Spaß auf Sardinien. Wir fahren auch nächste Woche weg, aber nach Korsika 8)
Gruss Josef

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast