Sitzbank von Baehr und Hornig

Zubehör, das sowohl für die K1600GT als auch für die K1600GTL paßt
Antworten
Nachricht
Autor
MartinM
Beiträge: 6
Registriert: 10. Januar 2013, 12:52

Sitzbank von Baehr und Hornig

#1 Beitrag von MartinM » 16. Januar 2013, 20:13

Hallo zusammen,
überlege, mir die Sitzbank ein wenig aufpolstern zu lassen. Von Kahedo liest man sehr unterschiedliche Einschätzungen, jedenfalls zur Langzeitqualität. Wunderlich hat - wenn ich es richtig sehe - noch nichts im Programm.
Hat schon jemand Erfahrungen mit den Sitzbänken von Baehr oder Hornig?
Bin gespannt auf Eure Meinung,
Gruß Martin

Noch 43 Tage, dann ist meine Winterpause endlich vorbei!

Benutzeravatar
JoeOdw
Beiträge: 81
Registriert: 2. März 2008, 11:33
Mopped(s): K1200RS Bj.'97, K1600GT Bj.'13
Wohnort: 64653 Lorsch

Re: Sitzbank von Baehr und Hornig

#2 Beitrag von JoeOdw » 16. Januar 2013, 22:56

Hi Martin,

habe für meine K1200RS eine Sitzbank mit Geleinlagen von Baehr und meine Sozia und ich sind damit sehr zufrieden. Habe ich bereits in viewtopic.php?f=332&t=52768 beschrieben. Die Sitzbank der K1600GT habe ich mir bei der imot 2012 auf dem Baehr Messestand angeschaut und mir hat sie gefallen, von dort ist auch das Bild.

Gruss Josef

Prothe
Beiträge: 48
Registriert: 14. Februar 2013, 13:26

Re: Sitzbank von Baehr und Hornig

#3 Beitrag von Prothe » 4. März 2013, 10:52

Hallo MartinM,

weiß ja nicht ob das Thema Sitzbank aufpolstern noch aktuell für dich ist :!: :?:

Aber ich kann dir so viel sagen, ich habe mir meine Sitzbank bei Hornig aufpolstern lassen.

Bin mehr als zufrieden mit dem Ergebnis, tolle Qualität, gute Beratung und vorallem der Sitzkomfort ist viel besser als zuvor.

Kann ich auf jeden fall weiterempfehlen. :D

Benutzeravatar
McMipo
Beiträge: 281
Registriert: 23. Juli 2009, 10:08
Mopped(s): K 1200 LT
Wohnort: D- 45147 Essen

Re: Sitzbank von Baehr und Hornig

#4 Beitrag von McMipo » 4. März 2013, 11:30

http://www.sitzbankbezieher.de/

Besser als bei Niklas geht es eigentlich nicht. Hab ich meine auch machen lassen
Gruß Klaus
--------------------------------------------

"I think we have a grandios Saison gespielt" (Roman Weidenfeller, BVB 09)

--------------------------------------------
K 1200 LT, Steel-Grey, 10/2007,

Manne
Beiträge: 1050
Registriert: 3. Juni 2007, 19:51
Mopped(s): auf eigenen Wunsch deaktiviert

Re: Sitzbank von Baehr und Hornig

#5 Beitrag von Manne » 27. März 2013, 08:08

:wink: ................alternativ auch:

http://www.moto-mader.ch/mader_content/ ... 600gtl.php


Gruß

Manne

MartinM
Beiträge: 6
Registriert: 10. Januar 2013, 12:52

Re: Sitzbank von Baehr und Hornig

#6 Beitrag von MartinM » 29. März 2013, 14:31

Hallo zusammen,
danke für die Hinweise, ja, das Thema beschäftigt mich immer noch - im Moment haben wir (29.3.) aber gerade wieder 20 cm Neuschnee im Vorharz :-(
Akut tendiere ich zur Hornig-Lösung, bei Baehr gibt es die Sitzerhöhung nur für den 1600 GTL, nicht für die 1600 GT, wie ein Anruf ergeben hat.
Noch eine Frage an Prothe:
Muss bei Hornig die Beifahrersitzbank wg. der Optik mitbeziehen lassen, oder passt die Hornig-Fahrerbank auch zum Bezug des Original-Beifahrersitzes?
Gruß
MartinM

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast