Probleme Fahrwerk

technische Probleme und Lösungen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Marcus64
Beiträge: 295
Registriert: 30. November 2006, 12:08
Mopped(s): VFR 750 _K 1200 RS
Wohnort: Kauernhofen

Probleme Fahrwerk

#1 Beitrag von Marcus64 » 2. Mai 2014, 07:18

So nächstes Problem: Fahrwerk.
Letztes Jahr wurde ja schon einiges gemacht. Neues Federbein neue Lager. Trotzdem hat sich das Fahrverhalten nicht verbessert. Gestern habe ich noch mal vorne kontrolliert und folgendes entdeckt:
Abschürfungen an der Feder und am gegenüber liegenden Teil vom Telelever.
Zum Kotzen. Gruß Marcus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
K1600GT Bj. 11/11
87245
km
Und jeden morgen geht die Sonne auf. Manchmal früher aber auch manchmal sehr spät.

Manne
Beiträge: 1050
Registriert: 3. Juni 2007, 19:51
Mopped(s): auf eigenen Wunsch deaktiviert

Re: Probleme Fahrwerk

#2 Beitrag von Manne » 2. Mai 2014, 07:52

@ Marcus;


:roll: ............................." deine ist ja fast noch schlechter als meine "................................... :!:



:idea: ..........................frag doch einfach, bezüglich " PREMIUM - Qualität " z. B.:


Christian Duft


BMW Motorrad
Gebietsleiter Aftersales Gebiet 1 Süd
80788 München


Mail: christian.duft@bmw.de
Web: http://www.bmwgroup.com/



Gruß aus Augsburg

Manfred

Benutzeravatar
Marcus64
Beiträge: 295
Registriert: 30. November 2006, 12:08
Mopped(s): VFR 750 _K 1200 RS
Wohnort: Kauernhofen

Re: Probleme Fahrwerk

#3 Beitrag von Marcus64 » 2. Mai 2014, 11:10

Der Herr Duft hat sich meiner Probleme schon angenommen.
Das ist nicht das einzige Manko an meiner Maschine.
Gruß Marcus
K1600GT Bj. 11/11
87245
km
Und jeden morgen geht die Sonne auf. Manchmal früher aber auch manchmal sehr spät.

Benutzeravatar
3rad
Beiträge: 360
Registriert: 17. März 2003, 17:59
Mopped(s): K1600GTL
Wohnort: 87600 Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Probleme Fahrwerk

#4 Beitrag von 3rad » 2. Mai 2014, 20:31

Marcus64 hat geschrieben:Der Herr Duft hat sich meiner Probleme schon angenommen.
Das ist nicht das einzige Manko an meiner Maschine.
Gruß Marcus
Was hast du für Mankos :?: :!:
mfg Peter

Warum alles mit Worten erklären, wenn ein Mittelfinger manchmal reicht

19.04.11 / K1600GTL / KM Stand 197.500
seit KM 166.380 mit einen neuen alten Motor der 23.700km runter hat

Benutzeravatar
Marcus64
Beiträge: 295
Registriert: 30. November 2006, 12:08
Mopped(s): VFR 750 _K 1200 RS
Wohnort: Kauernhofen

Re: Probleme Fahrwerk

#5 Beitrag von Marcus64 » 3. Mai 2014, 01:06

Summen bei der Audio Anlage( kommt vom Kabel vom Navi.)
Kommunikation Audio Bluetooth
Lack bei Motor und Telelever
Fahrwerk vorne
Motorleistung
Getriebe
Antrieb
Topcase (Wasser vom Ablauf tropft genau in den Auspuff nur bei GT)
das schlimmste ist zur Zeit das Problem mit dem Fahrwerk
zu hart federt nicht richtig
Gruß Marcus
K1600GT Bj. 11/11
87245
km
Und jeden morgen geht die Sonne auf. Manchmal früher aber auch manchmal sehr spät.

Benutzeravatar
3rad
Beiträge: 360
Registriert: 17. März 2003, 17:59
Mopped(s): K1600GTL
Wohnort: 87600 Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Probleme Fahrwerk

#6 Beitrag von 3rad » 3. Mai 2014, 07:21

Morgen

Klingt ja gar nicht gut, a biserl viel
mfg Peter

Warum alles mit Worten erklären, wenn ein Mittelfinger manchmal reicht

19.04.11 / K1600GTL / KM Stand 197.500
seit KM 166.380 mit einen neuen alten Motor der 23.700km runter hat

Manne
Beiträge: 1050
Registriert: 3. Juni 2007, 19:51
Mopped(s): auf eigenen Wunsch deaktiviert

Re: Probleme Fahrwerk

#7 Beitrag von Manne » 3. Mai 2014, 16:00

:!: ..............................BINGO...................sprich und noch weniger " PREMIUM ", eine echte Zumutung für den Endverbraucher.................................. :roll:





Gruß aus Augsburg

Manfred

Benutzeravatar
Marcus64
Beiträge: 295
Registriert: 30. November 2006, 12:08
Mopped(s): VFR 750 _K 1200 RS
Wohnort: Kauernhofen

Re: Probleme Fahrwerk

#8 Beitrag von Marcus64 » 3. Mai 2014, 17:25

Aber trotzdem ist sie ein geiles Moped.
Du must erst mal mit deiner Horex glücklich werden.
Außerdem wird von BMW alles unternommen
damit die Kiste wieder wie neu wird.
Gruß Marcus
K1600GT Bj. 11/11
87245
km
Und jeden morgen geht die Sonne auf. Manchmal früher aber auch manchmal sehr spät.

Benutzeravatar
3rad
Beiträge: 360
Registriert: 17. März 2003, 17:59
Mopped(s): K1600GTL
Wohnort: 87600 Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: Probleme Fahrwerk

#9 Beitrag von 3rad » 3. Mai 2014, 18:23

Marcus64 hat geschrieben:Aber trotzdem ist sie ein geiles Moped.
Du must erst mal mit deiner Horex glücklich werden.
Außerdem wird von BMW alles unternommen
damit die Kiste wieder wie neu wird.
Gruß Marcus
:D
mfg Peter

Warum alles mit Worten erklären, wenn ein Mittelfinger manchmal reicht

19.04.11 / K1600GTL / KM Stand 197.500
seit KM 166.380 mit einen neuen alten Motor der 23.700km runter hat

Manne
Beiträge: 1050
Registriert: 3. Juni 2007, 19:51
Mopped(s): auf eigenen Wunsch deaktiviert

Re: Probleme Fahrwerk

#10 Beitrag von Manne » 4. Mai 2014, 19:52

@ Marcus;

:roll: ...............................ich warte immer noch zu meiner " 16er Premium - GT ", sprich jetzt schon seit einigen Wochen auf eine Antwort von:

Christian Duft


BMW Motorrad
Gebietsleiter Aftersales Gebiet 1 Süd
80788 München

Mail: christian.duft@bmw.de
Web: http://www.bmwgroup.com/



Gruß aus Augsburg


Manfred

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3588
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: Probleme Fahrwerk

#11 Beitrag von Gottfried » 31. Mai 2014, 12:58

Marcus64 hat geschrieben:So nächstes Problem: Fahrwerk.....Zum Kotzen.
Marcus64 hat geschrieben:Aber trotzdem ist sie ein geiles Moped.
Marcus, kann man nur allzu gut verstehen. Auf der einen Seite Dein Traummotorrad, auf der anderen Seite ein Albtraum. :?
Man ist schlichtweg hin und her gerissen. Drück die Daumen, dass alles in absehbarer Zeit wieder funktioniert. :D
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast