Anregung

Hier könnt Ihr uns Feedback geben, was wir besser machen können (loben natürlich auch)
Antworten
Nachricht
Autor
Franz1954

Re: Anregung

#76 Beitrag von Franz1954 » 9. Juli 2011, 21:43

Noch ein Nachtrag, das habe ich übersehen und kann nicht mehr editieren.
octane hat geschrieben: .....der sein Hobby ernsthaft betreibt ...
Da liegt dann wohl der Unterschied. Ich betreibe es nicht ernsthaft. Ich fahre nicht auf Rennstrecken, ich muß nicht schneller sein als irgend ein anderer, ich muß in den Kurven nicht das kratzen der Fußraster hören, ich jage nicht über Passtrassen um möglichst viele Pässe an einem Tag zu schaffen, ich fahre recht langsam, weil ich keine Strecken abspuhlen muß, und ich fahre sehr aufmerksam, so dass ich bis jetzt noch jeden, der mich vom Moped fahren wollte vorher schon riechen konnte. :wink:

Franz

Benutzeravatar
friedo
Beiträge: 1552
Registriert: 8. Februar 2006, 17:23
Mopped(s): R1200 RT LC
Wohnort: Ostwestfalen-Lippe

Re: Anregung

#77 Beitrag von friedo » 9. Juli 2011, 22:00

Franz1954 hat geschrieben:und ich fahre sehr aufmerksam, so dass ich bis jetzt noch jeden, der mich vom Moped fahren wollte vorher schon riechen konnte. :wink:
Dann wünsche ich Dir, dass Dir diese Gabe für den Rest Deines Motorradfahrerlebens erhalten bleibt.

Gruß
Friedo
1991 - 2006 Suzuki GSX 600F, knapp 100.000 km
2006 - 2015 BMW K1200RS, knapp 130.000 km
ab Oktober 2015 BMW R1200 RT LC, bis jetzt > 19.500 km


Nur auf`s Ziel zu sehen, verdirbt die Lust am Reisen
(Friedrich Rückert)

Franz1954

Re: Anregung

#78 Beitrag von Franz1954 » 9. Juli 2011, 22:07

Ja, danke dir Friedo

Das hoffe ich auch für mich :D
Franz

Benutzeravatar
Frank1966
Beiträge: 172
Registriert: 11. Mai 2009, 11:17
Mopped(s): Ducati Multistrada Pikes Peak
Wohnort: Im sonnigen Badner Ländle

Re: Anregung

#79 Beitrag von Frank1966 » 10. Juli 2011, 09:54

Franz1954 hat geschrieben:Da liegt dann wohl der Unterschied. Ich betreibe es nicht ernsthaft. Ich fahre nicht auf Rennstrecken, ich muß nicht schneller sein als irgend ein anderer, ich muß in den Kurven nicht das kratzen der Fußraster hören, ich jage nicht über Passtrassen um möglichst viele Pässe an einem Tag zu schaffen, ich fahre recht langsam
... das wäre auch gar nicht möglich, weil Du den Großteil Deiner Freizeit ja hier im Forum mit Posten verbringst, während wir auf der Strecke sind. :lol: :lol: :lol: :wink:
Gruß Frank

Wer Sinn für Unsinn hat, wird nicht in Gefahr geraten, Unsinn für Sinn zu halten.

Franz1954

Re: Anregung

#80 Beitrag von Franz1954 » 10. Juli 2011, 23:08

Frank1966 hat geschrieben:... das wäre auch gar nicht möglich, weil Du den Großteil Deiner Freizeit ja hier im Forum mit Posten verbringst, während wir auf der Strecke sind. :lol: :lol: :lol: :wink:
Ich muß Reifen sparen :D

Benutzeravatar
peco-achim
Beiträge: 343
Registriert: 19. Dezember 2008, 12:43
Mopped(s): KTM Superduke 1290 GT
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: Anregung

#81 Beitrag von peco-achim » 11. Juli 2011, 10:48

Donnerwetter,

ich bin doch schwer überrascht, wieviele hier das Klischee des BMW fahrenden Oberlehrers bedienen. :roll:

Okay, bei einem war ich mir auch vorher schon sicher. :lol:

Benutzeravatar
Thilo.G
Beiträge: 151
Registriert: 7. September 2006, 14:34
Mopped(s): K100 RS, K1200 GT
Wohnort: 68723 Metropolregion Rhein-Neckar

Re: Anregung

#82 Beitrag von Thilo.G » 11. Juli 2011, 10:51

nargero hat geschrieben: Ich halts ganz simpel: Erlaubt sind 0,5 auf Straße (und Wasser) - dann trinke ich halt 2 WB und gut. Wäre 0,0 - gäb's halt nix, isses aber nicht... So einfach kann das sein. Ob ich dabei Fahre, Segle oder Laufe ist mir wurschd und so lange das Gesetz ist wie es ist, lasse ich mir auch von niemand was anderes vorschreiben.
Ab 0,3 wird`s schon Teuer !!!

http://www.fahrtipps.de/verkehrsregeln/ ... renzen.php
Gruß
Thilo

K100 RS 4-V 02/2002-04/2005 51000km gefahren.
K1200 GT fliegender Ziegelstein Produziert 02/2004/Ezl.05/2005 112000km
Michelin Pilot Road 4 GT
GANZJAHRESFAHRER

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste