Aufrüstung .........in neuer Fraktion !

für Bilder/Vorstellung des/der EIGENEN Moppeds (bitte jeweils in einem eigenen Thread)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Egon
Moderator
Beiträge: 846
Registriert: 9. Februar 2003, 17:23
Skype: Egon Hoppius
Mopped(s): K 1300 S
Wohnort: 33335 Gütersloh

Aufrüstung .........in neuer Fraktion !

#1 Beitrag von Egon » 10. April 2013, 08:58

Hallo Gemeinde !
Bin meiner K1200RS untreu geworden und habe ein wenig aufgerüstet:
Forumsbild.jpg
Nun steht Sie so da - in der Garage, das Wetter immer noch Sch....mist!
Ersten Nachrüstungen schon vollzogen:
Tanktasche montiert, Helmhalter verbaut, Bagster-Sitzbang, Garmin ZUMO 660 und Helm umgebaut auf SRC,
MRA-Scheibe ist bestellt,
Gepäcksystem ?????????
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Gütersloh,
Egon

K1300 S, ab 4/13 z. Zt. 39 Tkm
K1200 RS, Bj.06/00- 4/13, 117 Tkm

formelmotorrad
Beiträge: 1
Registriert: 3. April 2013, 12:55

Re: Aufrüstung .........in neuer Fraktion !

#2 Beitrag von formelmotorrad » 10. April 2013, 13:06

sehr schön, viel spaß damit und hoffentlich bald besseres wetter.
was ist das für ein helmhalter den du nachgerüstet hast?

gruß
holger

Benutzeravatar
Egon
Moderator
Beiträge: 846
Registriert: 9. Februar 2003, 17:23
Skype: Egon Hoppius
Mopped(s): K 1300 S
Wohnort: 33335 Gütersloh

Re: Aufrüstung .........in neuer Fraktion !

#3 Beitrag von Egon » 10. April 2013, 14:14

formelmotorrad hat geschrieben:..... was ist das für ein helmhalter den du nachgerüstet hast? ...
Hallo Holger !

Der serienmäßige Halter aus Kunststoff innen an der Gepäckbrücke hatte nicht mein Vertrauen und das Sicherungsseil, wo ich den Helm mit einhänge, hätte auch noch über den Lack gekratzt. Bei der RS waren die Hacken unter der Sitzbank wenigsten noch aus Alu-Druckguss.

Ich habe mir eine Einhängepunkt gesucht, wo das Seil bei aufgelegten Sitzbank nicht zu lösen ist, das Seil nirgenwo scheuert und der Helm regelativ sicher und ich hoffe ohne große Temperatureinfluß am Moped hängt.
Helmhalter.jpg
Helm eingehängt.jpg
Hacken ist ca. 10mm hoch und mit der Schraube ( siehe Bild 1) von der Seitenverkleidung befestigt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß aus Gütersloh,
Egon

K1300 S, ab 4/13 z. Zt. 39 Tkm
K1200 RS, Bj.06/00- 4/13, 117 Tkm

Benutzeravatar
Igi
Beiträge: 193
Registriert: 23. Juni 2008, 11:49

Re: Aufrüstung .........in neuer Fraktion !

#4 Beitrag von Igi » 10. April 2013, 18:40

Egon hat geschrieben:MRA-Scheibe ist bestellt,
sehr schön ,
die MRA hättest auch von mir haben können ,
in schwarz :wink:
Zuletzt geändert von Frank@S am 10. April 2013, 19:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: FullQuote sinvoll gekürzt
gruß michael

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste