meine Umbauten für 2013

für Bilder/Vorstellung des/der EIGENEN Moppeds (bitte jeweils in einem eigenen Thread)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
handstreich
Beiträge: 36
Registriert: 29. September 2010, 20:38
Mopped(s): K1300R
Wohnort: zwischen Lüneburg und Hamburg

meine Umbauten für 2013

#1 Beitrag von handstreich » 27. Februar 2013, 16:12

Beste Grüße
Michael


"Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht

Benutzeravatar
Igi
Beiträge: 193
Registriert: 23. Juni 2008, 11:49

Re: meine Umbauten für 2013

#2 Beitrag von Igi » 27. Februar 2013, 23:18

manchmal ist weniger mehr ,
aber trotzdem ein schönes Bike :wink:
gruß michael

Benutzeravatar
Bergaufbremser
Beiträge: 366
Registriert: 16. April 2009, 10:02
Mopped(s): KTM950SM, K1300GT
Wohnort: Bochum

Re: meine Umbauten für 2013

#3 Beitrag von Bergaufbremser » 28. Februar 2013, 07:25

Das Rücklicht ist weniger mein Fall,
aber sonst gefällt sie mir recht gut!
Daumen hoch!
:wink:
Viele Grüße
Gerd

Benutzeravatar
handstreich
Beiträge: 36
Registriert: 29. September 2010, 20:38
Mopped(s): K1300R
Wohnort: zwischen Lüneburg und Hamburg

Re: meine Umbauten für 2013

#4 Beitrag von handstreich » 28. Februar 2013, 08:18

Bergaufbremser hat geschrieben:Das Rücklicht ist weniger mein Fall,
aber sonst gefällt sie mir recht gut!
Daumen hoch!
:wink:
...das geht mir ähnlich. Von dem Rücklicht bin ich auch noch nicht 100%ig überzeugt.
Weder von der Form/Art noch von der Farbe an der Stelle.
Beste Grüße
Michael


"Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht

Benutzeravatar
DolomiTTR
Beiträge: 21
Registriert: 25. Mai 2010, 12:48
Mopped(s): K1200R
Wohnort: Solingen

Re: meine Umbauten für 2013

#5 Beitrag von DolomiTTR » 28. Februar 2013, 15:31

Sieht klasse aus - die Cockpit-Verkleidung montier ich Samstag auch bei meiner schwarzen :D

Benutzeravatar
Michael B
Beiträge: 47
Registriert: 22. Dezember 2002, 21:25
Mopped(s): K 1300 S /09 ; KTM 530 EXC /09
Wohnort: Meck. / Pomm.

Re: meine Umbauten für 2013

#6 Beitrag von Michael B » 28. Februar 2013, 17:50

Bitte unbedingt sofort die erschreckende Seitenständervergößerungsplatte abbauen . Ist doch keine Enduro !

Dein Akrapovic steht zu weit nach außen . Dadurch steht die Befestigungslasche am rechten Soziusrastenträger unter Spannung .

Aber ansonsten ist über den Winter´n Haufen Gehirnschmalz reingeflossen . :!:

Bin unheimlich neidisch auf Dein HP - Instrumentenbord !

Eventuell noch den riesigen Bremsflüssigkeitsbehälter gegen einen Kleinen von der Kupplungsseite tauschen . Passt .

( Mancher hier will das aber wegen Betriebserlaubnis und so nicht hören . Muß jeder selbst wissen .

Mir gefällts besser .

Is´n das für ´ne Kupplungsnehmerzylinderabdeckung ?
Grüße aus Meck´Pomm´ .

Kraft kommt von Kraftstoff !! Deshalb heißt das Zeug ´s ja auch so .

Benutzeravatar
handstreich
Beiträge: 36
Registriert: 29. September 2010, 20:38
Mopped(s): K1300R
Wohnort: zwischen Lüneburg und Hamburg

Re: meine Umbauten für 2013

#7 Beitrag von handstreich » 28. Februar 2013, 18:18

Michael B hat geschrieben:Bitte unbedingt sofort die erschreckende Seitenständervergößerungsplatte abbauen . Ist doch keine Enduro !
Geht leider nicht - ich habe eine 47mm Heckhöherledung verbaut, ohne den "Klotz" fällt die Kiste vom Seitenständer
Dein Akrapovic steht zu weit nach außen . Dadurch steht die Befestigungslasche am rechten Soziusrastenträger unter Spannung .
Das glaube ich nicht, der Akra steht 1cm seitlich vom Hinterrad - weniger möchte ich das nicht haben.
Aber ansonsten ist über den Winter´n Haufen Gehirnschmalz reingeflossen . :!:

Bin unheimlich neidisch auf Dein HP - Instrumentenbord !
Ist ein nettes Gimmick!
Eventuell noch den riesigen Bremsflüssigkeitsbehälter gegen einen Kleinen von der Kupplungsseite tauschen . Passt .
Mal sehen, ggf.!?
( Mancher hier will das aber wegen Betriebserlaubnis und so nicht hören . Muß jeder selbst wissen .

Mir gefällts besser .

Is´n das für ´ne Kupplungsnehmerzylinderabdeckung ?
Das sind Abdeckungen von Rizzoma.
Beste Grüße
Michael


"Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht

Benutzeravatar
Puschel
Beiträge: 101
Registriert: 11. November 2009, 19:56
Wohnort: Da wo der Schnee herkommt, nein nicht Holland

Re: meine Umbauten für 2013

#8 Beitrag von Puschel » 28. Februar 2013, 20:24

Hallo,
schönes Moped, außer das Nummerschild, paßt nicht dazu.

Benutzeravatar
handstreich
Beiträge: 36
Registriert: 29. September 2010, 20:38
Mopped(s): K1300R
Wohnort: zwischen Lüneburg und Hamburg

Re: meine Umbauten für 2013

#9 Beitrag von handstreich » 28. Februar 2013, 20:31

Puschel hat geschrieben:Hallo,
schönes Moped, außer das Nummerschild, paßt nicht dazu.
...gibt es max. 2cm schmaler (18cm) - da bin ich aber dran.
Beste Grüße
Michael


"Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht

Benutzeravatar
Igi
Beiträge: 193
Registriert: 23. Juni 2008, 11:49

Re: meine Umbauten für 2013

#10 Beitrag von Igi » 28. Februar 2013, 23:55

moin Michael

>>Das glaube ich nicht, der Akra steht 1cm seitlich vom Hinterrad <<
das kann doch nicht sein !
hier da passt die Fingerkuppe vom Zeigefinger rein und das sind 8mm,
und klotzt nicht so auf den reifen :lol:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gruß michael

Benutzeravatar
handstreich
Beiträge: 36
Registriert: 29. September 2010, 20:38
Mopped(s): K1300R
Wohnort: zwischen Lüneburg und Hamburg

Re: meine Umbauten für 2013

#11 Beitrag von handstreich » 1. März 2013, 00:18

Igi hat geschrieben:moin Michael

>>Das glaube ich nicht, der Akra steht 1cm seitlich vom Hinterrad <<
das kann doch nicht sein !
hier da passt die Fingerkuppe vom Zeigefinger rein und das sind 8mm,
und klotzt nicht so auf den reifen :lol:
....doch, ist aber so.

http://img703.imageshack.us/img703/1673/p1190212gro.jpg
Beste Grüße
Michael


"Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht

Benutzeravatar
Igi
Beiträge: 193
Registriert: 23. Juni 2008, 11:49

Re: meine Umbauten für 2013

#12 Beitrag von Igi » 1. März 2013, 00:27

hm....... ich habe immer zureitest die schraube an der Raste fest gemacht ,
dann den Dämpfer ausgerichtet und die schelle angezogen ,
evtl. stimmt deine flucht nicht ,oder .............keine ahnung
gruß michael

GStrecker
Beiträge: 147
Registriert: 17. Februar 2003, 19:52
Wohnort: Künzell

Re: meine Umbauten für 2013

#13 Beitrag von GStrecker » 1. März 2013, 03:51

Igi hat geschrieben:manchmal ist weniger mehr ,
aber trotzdem ein schönes Bike :wink:
dto.

Benutzeravatar
Pendeline
Beiträge: 170
Registriert: 4. August 2009, 18:50
Mopped(s): R1200GS/ADV
Wohnort: westlich Stuttgart

Re: meine Umbauten für 2013

#14 Beitrag von Pendeline » 1. März 2013, 07:36

Sehr schmeichelnde Farbe, dieses Kupferrot. :D Eine Sache hätte ich nicht so gemacht. Die Soziussitzabdeckung und die in rot lackierten Seitendeckel unter dem Fahrersitz machen die Optik extrem hecklasitig. Das Mopped bekommt so den dicken Hintern betont. :shock: Soziusplatzabdeckung muss weg und die Seitendeckel gehören in anthrazit eingefärbt, wie der Rahmen. Das würde dann meinen Geschack bedienen.

Gruß - Pendeline

McWebb

Re: meine Umbauten für 2013

#15 Beitrag von McWebb » 1. März 2013, 08:04

Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich vortrefflich streiten.....

Aber die Felgen sehen wirklich gut aus!

Benutzeravatar
Michael B
Beiträge: 47
Registriert: 22. Dezember 2002, 21:25
Mopped(s): K 1300 S /09 ; KTM 530 EXC /09
Wohnort: Meck. / Pomm.

Re: meine Umbauten für 2013

#16 Beitrag von Michael B » 1. März 2013, 16:02

@ Handstreich :
Ja nee , wenn Höherlegung dann Seitenständerauflage . Klar .
Is´n das für ´ne Kupplungsnehmerzylinderabdeckung ?
Das sind Abdeckungen von Rizzoma.
Nee , nee , ich meinte nicht Deine Rizomadeckelchem an den Lenkerarmaturen .

Sondern woher ist die die Abdeckung am Kuplungszylinder am Motor ?
Grüße aus Meck´Pomm´ .

Kraft kommt von Kraftstoff !! Deshalb heißt das Zeug ´s ja auch so .

Benutzeravatar
handstreich
Beiträge: 36
Registriert: 29. September 2010, 20:38
Mopped(s): K1300R
Wohnort: zwischen Lüneburg und Hamburg

Re: meine Umbauten für 2013

#17 Beitrag von handstreich » 1. März 2013, 16:40

Michael B hat geschrieben:@ Handstreich :

Ja nee , wenn Höherlegung dann Seitenständerauflage . Klar .

Is´n das für ´ne Kupplungsnehmerzylinderabdeckung ?
Das sind Abdeckungen von Rizzoma.

Nee , nee , ich meinte nicht Deine Rizomadeckelchem an den Lenkerarmaturen .
Sondern woher ist die die Abdeckung am Kuplungszylinder am Motor ?
..das sind Protektoren von Bakker Framebouw
- Clutch and engine crash protectors
http://www.bakker-framebouw.nl/products ... mw?lang=en
...die verstellbare Paralever Strebe habe ich auch von dort.
Beste Grüße
Michael


"Man kann eine eigene Meinung haben, muß man aber nicht

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast