Meine Earl Grey

für Bilder/Vorstellung des/der EIGENEN Moppeds (bitte jeweils in einem eigenen Thread)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Steinhuder
Beiträge: 959
Registriert: 20. Juni 2013, 04:57
Mopped(s): Earl Grey
Wohnort: Nahe WBL

Meine Earl Grey

#1 Beitrag von Steinhuder » 30. August 2017, 10:06

Nachdem ich hier mehrere interessante R Ausführungen gesehen habe, will ich meine auch kurz vorstellen:

http://fs5.directupload.net/images/170830/v5erpo3j.jpg

http://fs5.directupload.net/images/170830/3bxk942e.jpg

http://fs5.directupload.net/images/170830/a2fgk7lv.jpg

Meine Änderungen:

• ABM Lenker 439
• Paralever schwarz matt gepulvert
• Telelever schwarz matt gepulvert
• Hintere Fußrasten schwarz matt gepulvert
• Haltegriff schwarz matt lackiert
• Ventildeckel schwarz matt lackiert
• Trophy Verkleidung rauchgrau matt lackiert
• Kofferdeckel rauchgrau matt lackiert (nicht auf dem Bild)
• Touratech Sitzbank hoch
• Leo One
• Schwarzer Sturzprotektor am Kardan (klein)
• Quicklock System für den Tankrucksack

GStrecker
Beiträge: 148
Registriert: 17. Februar 2003, 19:52
Wohnort: Künzell

Re: Meine Earl Grey

#2 Beitrag von GStrecker » 30. August 2017, 13:25

sehr nett

Benutzeravatar
HEF-R1200Rler
Beiträge: 320
Registriert: 15. Februar 2010, 18:20
Mopped(s): R1200R 90-Jahre-Edition
Wohnort: 36277 Schenklengsfeld

Re: Meine Earl Grey

#3 Beitrag von HEF-R1200Rler » 30. August 2017, 13:59

so ganz nett, nur der Quicklock-Ring.
Vielleicht Earl Grey...??????
HEF-R1200Rler

wmueller
Beiträge: 262
Registriert: 13. Dezember 2013, 22:02
Mopped(s): XL 500 S (1981), R1200R (2013)
Wohnort: südöstl. Ruhrgebiet

Re: Meine Earl Grey

#4 Beitrag von wmueller » 30. August 2017, 18:16

... und die Mimik um die vorderen Fußrasten. Aber trotzdem sehr schön. Ist ein stimmiges Bild. Die Trophy ist nicht so meins, aber in grau geht's.

Gruß,
Wolfgang

Benutzeravatar
Steinhuder
Beiträge: 959
Registriert: 20. Juni 2013, 04:57
Mopped(s): Earl Grey
Wohnort: Nahe WBL

Re: Meine Earl Grey

#5 Beitrag von Steinhuder » 30. August 2017, 19:07

wmueller hat geschrieben:
30. August 2017, 18:16
... und die Mimik um die vorderen Fußrasten. Aber trotzdem sehr schön. Ist ein stimmiges Bild. Die Trophy ist nicht so meins, aber in grau geht's.

Gruß,
Wolfgang
Die habe ich als optisches "Zentrum" ganz bewusst so belassen.😀

Benutzeravatar
Chico Malo
Beiträge: 169
Registriert: 24. Juli 2017, 19:18
Mopped(s): R1200R 90Jahre Edition
Wohnort: Im Norden

Re: Meine Earl Grey

#6 Beitrag von Chico Malo » 31. August 2017, 08:22

Schönes Motorrad, was ich ja schon live bewundern durfte.

BTW, Sturzprotektor ist eine gute Idee. Mir hat so ein Teil damals auf dem Brenner den Motorblock meiner Fazer gerettet, wie Du weißt. :wink:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste