Meine R1200R 90-Jahre Edition

für Bilder/Vorstellung des/der EIGENEN Moppeds (bitte jeweils in einem eigenen Thread)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Chico Malo
Beiträge: 169
Registriert: 24. Juli 2017, 19:18
Mopped(s): R1200R 90Jahre Edition
Wohnort: Im Norden

Meine R1200R 90-Jahre Edition

#1 Beitrag von Chico Malo » 29. August 2017, 21:43

Da manche hier ihr Moped zeigen, möchte ich Euch meine auch nicht vorenthalten.

R1200R, Bj. 2013, im Grunde fast alles Serie (90-Jahre Edition), nur ein paar kleine Veränderungen:

- LeoVince "One" black
- Quick-Lock EVO Tankring für SW-MOTECH-Tankrucksack
- Handprotektoren von der GS
- Seitenständerverbreiterung Streetline von Touratech für besseren Stand auf losem Untergrund
- RAM-Mount für das Navi
- Scheinwerferblende matt schwarz foliert (ich habe genug vom Chromputzen seit meiner Harley-Zeit 8) )
- MRA-Turingscheibe rauchgrau (fahre aber oft mit dem BMW-Windschild Sport, die MRA ist hauptsächlich für längere Anreisen)
- Halterung für Contour HD Cam Marke Tesa Powerstrip :wink:

Ich glaube, ich habe nichts vergessen. OK, die Reifen, Bremsflüssigkeit und die Öle werden natürlich regelmäßig erneuert. :wink:

Hier mal ein paar Bilder von links:

20170829_153305.jpg
20170829_161726.jpg
20170829_161705.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Chico Malo am 29. August 2017, 21:48, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Chico Malo
Beiträge: 169
Registriert: 24. Juli 2017, 19:18
Mopped(s): R1200R 90Jahre Edition
Wohnort: Im Norden

Re: Meine R1200R 90-Jahre Edition

#2 Beitrag von Chico Malo » 29. August 2017, 21:46

Hier von rechts:

20170829_153550.jpg
20170829_161031.jpg

Und ein Blick aus das Cockpit:

20170829_142428.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4193
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Meine R1200R 90-Jahre Edition

#3 Beitrag von ChristianS » 30. August 2017, 04:59

Kleb die 90-Jahre-Plakette gut fest. Die ist bei "Sammlern" sehr begehrt. Kostet neu 66EUR.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
Chico Malo
Beiträge: 169
Registriert: 24. Juli 2017, 19:18
Mopped(s): R1200R 90Jahre Edition
Wohnort: Im Norden

Re: Meine R1200R 90-Jahre Edition

#4 Beitrag von Chico Malo » 30. August 2017, 08:46

ChristianS hat geschrieben:
30. August 2017, 04:59
Kleb die 90-Jahre-Plakette gut fest. Die ist bei "Sammlern" sehr begehrt. Kostet neu 66EUR.
Ist mir bekannt, es ist schon die Zweite. :evil:

Der Ersten gefiel es auf dem Passo di Giau so gut, dass sie wohl da bleiben wollte.

Benutzeravatar
Max_Deus
Beiträge: 10
Registriert: 11. Mai 2015, 08:20
Mopped(s): R1200R aus 2007

Re: Meine R1200R 90-Jahre Edition

#5 Beitrag von Max_Deus » 31. August 2017, 07:52

Passen die Hand-Protektoren der GS so ohne Probleme an den Serienlenker der R1200R oder gibts da was zu beachten, wenn man die auch nachrüsten will?

Benutzeravatar
Chico Malo
Beiträge: 169
Registriert: 24. Juli 2017, 19:18
Mopped(s): R1200R 90Jahre Edition
Wohnort: Im Norden

Re: Meine R1200R 90-Jahre Edition

#6 Beitrag von Chico Malo » 31. August 2017, 08:13

Max_Deus hat geschrieben:
31. August 2017, 07:52
Passen die Hand-Protektoren der GS so ohne Probleme an den Serienlenker der R1200R oder gibts da was zu beachten, wenn man die auch nachrüsten will?
Ich habe die Protektoren von einem Bekannten gekauft, der sie an seiner R1200R montiert hatte. Er hatte sich zur Befestigung an der R spezielle Distanzringe gedreht, die er mir auch mit gegeben hat. Die Maße kann ich Dir nicht sagen, dazu müsste ich alles wieder abbauen und das mache ich frühestens im Winter.

Vielleicht geht es aber auch mit Unterlegscheiben. :?:

Eventuell kann irgendjemand mit Metallverarbeitungserfahrung aus dem Forum helfen, versuche es z. B. mal unter Zubehör R-Modelle.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste