R850R

für Bilder/Vorstellung des/der EIGENEN Moppeds (bitte jeweils in einem eigenen Thread)
Nachricht
Autor
aimypost
Beiträge: 976
Registriert: 1. September 2011, 10:58
Mopped(s): R1200R
Wohnort: BN
Kontaktdaten:

Re: R850R

#26 Beitrag von aimypost » 13. Juli 2015, 08:06

Hallo Alt-Boxer,

ich bin mir nicht sicher, wie ich das Bild verstehen soll.
Wenn Du meinst, dass ich im obigen Beitrag schon mal was ähnliches in anderen Beiträgen geschrieben habe, dann hast Du recht und es ist ein "alter Fisch".
greetings
aimypost

Benutzeravatar
RMax
Beiträge: 303
Registriert: 18. Mai 2010, 10:16
Mopped(s): R1100R "Speiche", K1200R/2008
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: R850R

#27 Beitrag von RMax » 13. Juli 2015, 13:27

Als Initiator der Altersfrage sollte ich mich auch mal outen:
46 :D
Gruß aus dem wilden Westerwald

Der Max

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#28 Beitrag von 1100erR » 13. Juli 2015, 14:29

Ich komm aus dem Jahrgang als die meisten Kinder in der BRD bisher geboren wurden, na wer weis wann?

Max, ich hatte auch mal ne Mobylette Bj 68 oder so, bekam sie von meiner Tante geschenkt im zarten Alter von 13Jahren und das war mein erstes Mofa.
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Uli
Beiträge: 104
Registriert: 27. März 2015, 09:48
Mopped(s): R1150R, Kawa VN1700 Classic
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: R850R

#29 Beitrag von Uli » 13. Juli 2015, 15:25

1100erR hat geschrieben: Max, ich hatte auch mal ne Mobylette Bj 68 oder so, bekam sie von meiner Tante geschenkt im zarten Alter von 13Jahren und das war mein erstes Mofa.
Ich hatte 1973 eine Minimoby gekauft, nagelneu! :)

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#30 Beitrag von Zyndros » 13. Juli 2015, 16:03

@1100erR

Da bin ich mal etwas unhöflich und antworte mit einer Gegenfrage.
Was hätte sie denn höchstens kosten dürfen ?
40 000 km, TÜV und KD neu.

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#31 Beitrag von Zyndros » 13. Juli 2015, 16:04

Jahrgang 1968

yadappes
Beiträge: 153
Registriert: 28. Juli 2013, 19:15
Mopped(s): R1100RT '96
Wohnort: Michelstadt

Re: R850R

#32 Beitrag von yadappes » 13. Juli 2015, 16:22

1100erR hat geschrieben:Ich komm aus dem Jahrgang als die meisten Kinder in der BRD bisher geboren wurden, na wer weis wann?
1964, wir sind die meisten! :lol:

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#33 Beitrag von 1100erR » 13. Juli 2015, 16:26

Zyndros hat geschrieben:@1100erR

Da bin ich mal etwas unhöflich und antworte mit einer Gegenfrage.
Was hätte sie denn höchstens kosten dürfen ?
40 000 km, TÜV und KD neu.
Hi Zyndros
Für das Bj mit den wenigen Km Schätze ich mal zwischen 3500-5000 Teuros?

Mein Bj 64
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#34 Beitrag von 1100erR » 13. Juli 2015, 16:35

Ja Yadappes, wenn wir mal mit 63 in Rente gehen, geht Deutschland Pleite!
Gruß

yadappes
Beiträge: 153
Registriert: 28. Juli 2013, 19:15
Mopped(s): R1100RT '96
Wohnort: Michelstadt

Re: R850R

#35 Beitrag von yadappes » 13. Juli 2015, 16:49

1100erR hat geschrieben:Ja Yadappes, wenn wir mal mit 63 in Rente gehen, geht Deutschland Pleite!
Gruß
Wenn ich die Nachrichten so mitverfolge, fürchte ich, dass das bei weitem nicht mehr bis dorthin dauert. :shock:

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#36 Beitrag von Zyndros » 13. Juli 2015, 18:23

@1100erR

Richtig geschätzt.
Zyndros, der Boxerfan

Benutzeravatar
RMax
Beiträge: 303
Registriert: 18. Mai 2010, 10:16
Mopped(s): R1100R "Speiche", K1200R/2008
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: R850R

#37 Beitrag von RMax » 14. Juli 2015, 06:56

1100erR hat geschrieben:...

Max, ich hatte auch mal ne Mobylette Bj 68 oder so, bekam sie von meiner Tante geschenkt im zarten Alter von 13Jahren und das war mein erstes Mofa.
Gruß Jürgen
...mein Sohn, mit seinen ebenfalls 13 Jahren, hat sich auch riesig gefreut- die Tante hieß in unserem Fall "eBay" :wink:

Für die Jungs und Mädels hier bei uns im Umfeld ist das Teil der Knaller! :shock: Sie donnern damit auf und ab- Ohne Tastatur und Controller- so real knatternd und stinkend! :lol: :lol:
Gruß aus dem wilden Westerwald

Der Max

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#38 Beitrag von Zyndros » 19. Juli 2015, 09:23

Nochn Bild von der Seite
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zyndros, der Boxerfan

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 861
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: R850R

#39 Beitrag von Star Trooper » 19. Juli 2015, 20:18

Jahrgang 60
Angefangen 76 mit Zündapp KS50 WC

Ich kann gar nicht so viel saufen, daß mir Zyndros sein Hobel nicht mehr gefällt.

rd07

Re: R850R

#40 Beitrag von rd07 » 20. Juli 2015, 14:34

Ich finde den Typ 259 auch zeitlos und wirklich
gelungen. Obwohl ich selber keine r 850 r mehr fahre.
Gruß
Günther

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#41 Beitrag von Zyndros » 20. Juli 2015, 15:50

He He *lach*
Typ 21

Baujahr: 2001 - 2007
Modellvariante: R21

Falsch ?

Typ und Modellvariante sind unterschiedlich ?
Zyndros, der Boxerfan

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#42 Beitrag von Zyndros » 8. August 2015, 12:39

Heute ziemlich früh unterwegs gewesen, da war es auf ca. 1000 m Höhe noch schön kühl
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zyndros, der Boxerfan

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#43 Beitrag von 1100erR » 8. August 2015, 13:45

Meine ist ähnlich nur mit Verkleidung, steh halt auf sowas, auch wenn andere lieber unverkleidet unterwegs sind :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#44 Beitrag von Zyndros » 8. August 2015, 15:59

Ja klar, wer drauf steht.
Gibt einige die darauf stehen.
Ich schau mirs gerne an, aber haben möchte ich es nicht.
Vielleicht stellen wir beide Bikes mal zum Fotografieren nebeneinander :)
Zyndros, der Boxerfan

Benutzeravatar
CDDIETER
Beiträge: 1540
Registriert: 5. Juli 2011, 19:10
Mopped(s): K1200LT 99 bordell rot
Wohnort: Herzogenrath

Re: R850R

#45 Beitrag von CDDIETER » 8. August 2015, 17:05

Hallo,
Wenn die Verkleidung 10-20cm weiter nach hinten angebracht wäre, könnte das m.E. eine bessere Optik geben.
Gruß aus den "Holländischen Bergen"

CdDieter

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#46 Beitrag von 1100erR » 9. August 2015, 14:36

CDDIETER hat geschrieben:Hallo,
Wenn die Verkleidung 10-20cm weiter nach hinten angebracht wäre, könnte das m.E. eine bessere Optik geben.
Das sieht so aus weil ich das Cockpit in die Verkleidung eingebaut habe, deshalb ist da optisch so ein großer abstand zwischen Lenker und Verkleidung, ausserdem verläuft der Lenker schräg nach hinten, ist also nur ne Optische Täuschung :wink:
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
RMax
Beiträge: 303
Registriert: 18. Mai 2010, 10:16
Mopped(s): R1100R "Speiche", K1200R/2008
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: R850R

#47 Beitrag von RMax » 10. August 2015, 10:12

CDDIETER hat geschrieben:Hallo,
Wenn die Verkleidung 10-20cm weiter nach hinten angebracht wäre, könnte das m.E. eine bessere Optik geben.
Die Verkleidung muss so weit vorne sein, damit sie von der Hebelwirkung her überhaupt in der Lage ist, das schicke Topcase auszugleichen und so das Vorderrad beim beschleunigen nicht ständig in die Luft steigt! :lol: :lol: :lol:
Gruß aus dem wilden Westerwald

Der Max

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#48 Beitrag von 1100erR » 10. August 2015, 16:09

Die Verkleidung muss so weit vorne sein, damit sie von der Hebelwirkung her überhaupt in der Lage ist, das schicke Topcase auszugleichen und so das Vorderrad beim beschleunigen nicht ständig in die Luft steigt! :lol: :lol: :lol:

Aha, einer der sich auskennt :idea:
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
RMax
Beiträge: 303
Registriert: 18. Mai 2010, 10:16
Mopped(s): R1100R "Speiche", K1200R/2008
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: R850R

#49 Beitrag von RMax » 10. August 2015, 20:23

1100erR hat geschrieben: Aha, einer der sich auskennt :idea:
Gruß Jürgen
quatsch, bin der absolute Laie...hab nur ne große Klappe! :wink:

Also: Spässle gemacht- lass Dich nicht ärgern! Jeder so, wie er mag!! :D
Gruß aus dem wilden Westerwald

Der Max

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#50 Beitrag von 1100erR » 11. August 2015, 16:36

Weis ich doch das nur spaß ist, Max.
Wenn ihr meine Mutti sehen könntet würdet ihr auch verstehen warum das Topcase so weit nach hinten ragt, die Gimpel Verkleidung mußte ich auch mit Blei ausgießen damit beim besteigen der Q ,diese keinen Wheelie macht :lol:
Nur Spaß, meine Mutti is nicht ganz so Schwer:Gruß Jürgen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast