R850R

für Bilder/Vorstellung des/der EIGENEN Moppeds (bitte jeweils in einem eigenen Thread)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

R850R

#1 Beitrag von Zyndros » 11. Juli 2015, 09:33

Gestern abgeholt
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 860
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: R850R

#2 Beitrag von Star Trooper » 11. Juli 2015, 09:36

Schöne Maschine
Viel Spass damit.

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#3 Beitrag von Zyndros » 11. Juli 2015, 09:40

Dankeschön.
Ja, für das alter ist sie echt gepflegt, sieht schön aus.
Macht auch Spaß.
Irgendwie zeitlos, kann man das sagen ?

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#4 Beitrag von 1100erR » 11. Juli 2015, 15:16

Da die RxxxR ist zeitlos, da geb ich dir Recht damit kann man sich blicken lassen :wink:

Gruß Jürgen

Benutzeravatar
RMax
Beiträge: 303
Registriert: 18. Mai 2010, 10:16
Mopped(s): R1100R "Speiche", K1200R/2008
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: R850R

#5 Beitrag von RMax » 11. Juli 2015, 16:50

Super Sahneschnitte! :D

Die sieht ja echt tipptopp aus!!! Schwarzer Rahmen mit schwarzem Lacksatz ist meiner Meinung nach definitiv zeitlos schön :!:

Viel Freude damit :D
Gruß aus dem wilden Westerwald

Der Max

Benutzeravatar
RMax
Beiträge: 303
Registriert: 18. Mai 2010, 10:16
Mopped(s): R1100R "Speiche", K1200R/2008
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: R850R

#6 Beitrag von RMax » 11. Juli 2015, 16:56

Ich habe mir die Bilder noch mal genau angeschaut! Echt schön, auch mit den filigranen Rädern!

Wenn es meine wäre, würde ich die silbernen Plastikverkleidungen von den Kühlern und die silbernen Plastikverkleidungen rechts und links vom Scheinwerfer ebenfalls im gleichen glänzenden Schwarz vom Lacksatz lackieren! :P
Gruß aus dem wilden Westerwald

Der Max

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#7 Beitrag von Zyndros » 11. Juli 2015, 17:58

Freut mich, daß euch meine R850R gefällt.
Dankeschön :) :) :)

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#8 Beitrag von 1100erR » 11. Juli 2015, 21:11

Da es sich bei deiner R um ein Sondermodell handelt, würde ich sie so lassen, die könnte mal was Wert werden!
Hab meine R auch mit den neuen Felgen umgerüstet, sieht einfach besser aus. :D
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#9 Beitrag von Zyndros » 12. Juli 2015, 05:43

1100erR hat geschrieben:Da es sich bei deiner R um ein Sondermodell handelt, würde ich sie so lassen, die könnte mal was Wert werden!
Hab meine R auch mit den neuen Felgen umgerüstet, sieht einfach besser aus. :D
Gruß Jürgen
Aha ?, wusste ich gar nicht. :D
Woran sieht man das, was ist anders ?
Hat dieses Sondermodel eine Bezeichnung ?

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 2958
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: R850R

#10 Beitrag von Larsi » 12. Juli 2015, 06:31

Sondermodell??
Ich erkenne da nur die Comfortversion (oder hieß sie Classic?) der R850/1150R.
Also untenrum die modernere Technik mit Sechsganggetriebe und 17“ Rädern und dazu oben die “Karosse“ der 850/1100 mit verstellbarem Sattel.

Viel Spass mit der Kleinen. 8)
Gruß Lars

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#11 Beitrag von Zyndros » 12. Juli 2015, 06:38

Comfort
So wurde es mir gesagt.
Was aber der unterschied zu einer "normalen" R850R ist, weis ich nicht (noch nicht :o )
Zyndros, der Boxerfan

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 2958
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: R850R

#12 Beitrag von Larsi » 12. Juli 2015, 07:32

Hab ich doch geschrieben.
Die Comfort ist ein Zwitter aus Technik der 1150 (R28) und Optik und Komfort der 1100(R259) ... natürlich mit 850ccm.

Wobei:
Was ist denn eine normale 850?
Gruß Lars

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 2958
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: R850R

#13 Beitrag von Larsi » 12. Juli 2015, 09:13

hier mal der vergleich ...
oben die alte 850 (1100), modell R259
darunter die neuere 850 (1150), modell R28

und deine ist eine kombination ... obenrum alt, unten neu.

http://i57.tinypic.com/iy26hs.jpg

http://i59.tinypic.com/2qunotd.jpg
Gruß Lars

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#14 Beitrag von 1100erR » 12. Juli 2015, 15:41

Hallo
Die alte R259 bis 2000 gebaute Modellreihe war von der Sitzhaltung und deren 3fach Verstellung etwas Comforttabler als das eher Sportliche Nachfolgermodell R28. Da die 850er auch ein beliebtes Behördenmoped war und man denen wohl nicht soviel Sportlichkeit zumuten wollte entschied man sich für dieses Zwittermodell das vorallem in Italien viele Käufer fand und Parallel zu den neuen R28 Modellen bis 2005 gebaut wurden.
Die Comfort ist ein interessantes Bike, das man leicht auf 95PS und 100Nm mithilfe von 1150er RS/RT teilen umrüsten könnte. Einziger Wehrmutstropfen ist das iABS
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Zyndros
Beiträge: 115
Registriert: 30. Juni 2015, 14:57
Mopped(s): R 1200 R LC, EURO 4
Wohnort: Nordschwarzwald

Re: R850R

#15 Beitrag von Zyndros » 12. Juli 2015, 16:09

Ob nun Zwitter oder nicht, denke das Ganze passt und habe nichts verkehrt gemacht.

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#16 Beitrag von 1100erR » 12. Juli 2015, 16:49

Zyndros hat geschrieben:Ob nun Zwitter oder nicht, denke das Ganze passt und habe nichts verkehrt gemacht.
Das hast du, darf man fragen was die gute gekostet hat.
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 2958
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: RE: Re: R850R

#17 Beitrag von Larsi » 12. Juli 2015, 18:54

Zyndros hat geschrieben:Ob nun Zwitter oder nicht, denke das Ganze passt und habe nichts verkehrt gemacht.
Da stimme ich zu.
Es ging ja nur um Sondermodell oder nicht.
Gruß Lars

Benutzeravatar
1100erR
Beiträge: 340
Registriert: 2. November 2013, 09:52
Mopped(s): 1100R Schwarz mit Gimbelverkl.
Wohnort: Schwarzwald nahe OG

Re: R850R

#18 Beitrag von 1100erR » 12. Juli 2015, 20:33

Die Comforts sind recht selten deshalb was besonderes, würde ich einer normalen R28 vorziehen.

Gruß Jürgen

aimypost
Beiträge: 976
Registriert: 1. September 2011, 10:58
Mopped(s): R1200R
Wohnort: BN
Kontaktdaten:

Re: R850R

#19 Beitrag von aimypost » 12. Juli 2015, 20:36

ich glaube, so alt kann ich gar nicht werden, um die ollen barocken Böcke gut zu finden; muss sie mir also schön saufen oder so :lol:
greetings
aimypost

Benutzeravatar
rai3
Beiträge: 20
Registriert: 14. Dezember 2014, 21:42
Mopped(s): R1200GS Adv
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: R850R

#20 Beitrag von rai3 » 12. Juli 2015, 21:25

Na dann herzlichen Glückwunsch und willkommen im Club.
Ich fahre seit November das identische Modell und bin auch immer noch begeistert.

Auch ich habe mich bewußt für die Comfort entschieden, da sie meiner Meinung nach wesentlich besser als die "normale" aussieht.

VG Rainer
-----------------------------------------------------------------------------
das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke
-----------------------------------------------------------------------------

Benutzeravatar
RMax
Beiträge: 303
Registriert: 18. Mai 2010, 10:16
Mopped(s): R1100R "Speiche", K1200R/2008
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: R850R

#21 Beitrag von RMax » 12. Juli 2015, 22:33

aimypost hat geschrieben:ich glaube, so alt kann ich gar nicht werden, um die ollen barocken Böcke gut zu finden; muss sie mir also schön saufen oder so :lol:
Nu, denn man Prost!!! :lol: :lol: :lol:

Übrigens: würde das bedeuten, wenn alle Deinen Geschmack hätten, wären die meisten RxxxxR Fahrer steinalt und zu allem Elend auch noch Trinker?!?! :shock:

Ich auch???!!! :oops:

Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden... :D

Apropos: Wie alt sind denn die RxxxxR Fahrer hier so im Schnitt?! Wäre mal interessant zu erfahren!
Insbesondere wie alt der jüngste und wie alt der älteste Fahrer/ Besitzer ist? Ich zumindest wäre sehr gespannt ob ich wirklich die Rollator-Vorstufe durch den Westerwald peitsche?! :P (Zugegebenermaßen, ändern würde es nichts- aber es wäre sehr erhellend! :lol: )
Gruß aus dem wilden Westerwald

Der Max

aimypost
Beiträge: 976
Registriert: 1. September 2011, 10:58
Mopped(s): R1200R
Wohnort: BN
Kontaktdaten:

Re: R850R

#22 Beitrag von aimypost » 13. Juli 2015, 06:58

Ha, sehr gut :D

Publiziert werden meist ja Statistiken zu den Fahrern von BMW generell. Und die besagt >45 Jahre, wenn ich mich recht erinnere.
Was bedeutet, dass ich am unteren Ende rangiere.
Aber auch egal.
Hier noch zwei Spitzen 8)
Entprechend vermute ich auch das Durchschnittsalter der Foren-User.
Das merkst Du z.B. daran, dass diese dann vorweg schreiben oder hervorheben, dass das geschriebene "ihre Meinung" ist und auch sonst häufig mit der eigenen Meinung "rücklings gebückt durch die Tür rausgehen", weil eben die anderen Kommunikationsebenen fehlen, die die eigene Meinung unterstreichen. man könnte ja "schelcht rüber kommen" im Forum. Denen ist eben das Internet spät über`s leben gelaufen. (oder PC generell)
Oder andere übernehmen das einfach. So wie Du. :wink:
Klar ist mein oben geschriebenes nur meine Meinung; muss ich nicht extra erwähnen. Auch nicht, dass es andere Geschmäcker gibt. :wink:
greetings
aimypost

Benutzeravatar
rai3
Beiträge: 20
Registriert: 14. Dezember 2014, 21:42
Mopped(s): R1200GS Adv
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: R850R

#23 Beitrag von rai3 » 13. Juli 2015, 07:19

Na dann fang ich doch mal an.
Ich befinde mich im gesetzten Midlife-Age: 47

VG Rainer
-----------------------------------------------------------------------------
das kannste schon so machen, aber dann isses halt kacke
-----------------------------------------------------------------------------

Benutzeravatar
Alt-Boxer
Beiträge: 580
Registriert: 5. April 2010, 20:55
Mopped(s): K 1200 RS
Wohnort: Nähe Bonn

Re: R850R

#24 Beitrag von Alt-Boxer » 13. Juli 2015, 07:35

@aimypost
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Aktuell K12 (K41) / Typ 0547 / Z8+Z6
Davor: R 27/R 50/R 60/R 100 RS/R 1100 RS

Benutzeravatar
Uli
Beiträge: 104
Registriert: 27. März 2015, 09:48
Mopped(s): R1150R, Kawa VN1700 Classic
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: R850R

#25 Beitrag von Uli » 13. Juli 2015, 07:47

RMax hat geschrieben: Apropos: Wie alt sind denn die RxxxxR Fahrer hier so im Schnitt?! Wäre mal interessant zu erfahren!
Ich hatte bis letzten Monat ja auch die R850R und bin nun 58 Jahre alt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast