Abfahrt vom Stilfserjoch

für Bilder/Vorstellung des/der EIGENEN Moppeds (bitte jeweils in einem eigenen Thread)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
axelbx
Beiträge: 208
Registriert: 6. Februar 2014, 19:50
Mopped(s): K 1200 RS
Wohnort: Ostwestfalen - Lippe

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#26 Beitrag von axelbx » 9. November 2017, 08:06

Top Aufnahme😊 sehr schön in Szene gesetzt
Grüße aus dem schönen Lipperland
Axel
http://www.smiliesuche.de/smileys/motor ... s-0002.gif

Benutzeravatar
Roadrunner72
Beiträge: 21
Registriert: 30. September 2016, 22:00

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#27 Beitrag von Roadrunner72 » 9. November 2017, 08:26

Ui! Ich seh gerade, das ist ja ein reiner Zweig für die RS / GT. Sorry :shock:

Benutzeravatar
axelbx
Beiträge: 208
Registriert: 6. Februar 2014, 19:50
Mopped(s): K 1200 RS
Wohnort: Ostwestfalen - Lippe

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#28 Beitrag von axelbx » 9. November 2017, 09:40

Roadrunner72 hat geschrieben:
9. November 2017, 08:26
Ui! Ich seh gerade, das ist ja ein reiner Zweig für die RS / GT. Sorry :shock:
Schönes Foto ist schönes Foto -egal welche BMW😊😊😊
Grüße aus dem schönen Lipperland
Axel
http://www.smiliesuche.de/smileys/motor ... s-0002.gif

Benutzeravatar
godfredkah
Beiträge: 27
Registriert: 20. Dezember 2013, 23:02
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#29 Beitrag von godfredkah » 20. November 2017, 22:10

//uploads.tapatalk-cdn.com/201711 ... 67bd30.jpg

A Propos Galibier ...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4162
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#30 Beitrag von ChristianS » 21. November 2017, 00:35

godfredkah hat geschrieben:
20. November 2017, 22:10
A Propos Galibier ...
Der Motorspoiler ist von der Form her ne glatte Fehlkonstruktion. Kein Wunder, dass der gefühlt bei jedem Zweiten schleift.

Aber das Foto ist auch ganz nett.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 60
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#31 Beitrag von Alpenbummler » 21. November 2017, 08:56

Schönes Foto - find' ich auch.

Aber schleift der Motorspoiler tatsächlich vor dem Koffer?

Benutzeravatar
godfredkah
Beiträge: 27
Registriert: 20. Dezember 2013, 23:02
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#32 Beitrag von godfredkah » 21. November 2017, 09:30

Zuerst kommen die Fussrasten! Darüber raus war ich noch nicht. Evtl. Kommt der Hauptständer als nächstes, irgendwann dann der Zylkopf. Vom Spoiler hab ich noch nix gelesen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
BMW-Josh
Beiträge: 91
Registriert: 9. Juni 2014, 15:49
Mopped(s): K 1300 S
Wohnort: 96487 Dörfles-Esbach bei Coburg

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#33 Beitrag von BMW-Josh » 21. November 2017, 10:53

godfredkah hat geschrieben:
21. November 2017, 09:30
Zuerst kommen die Fussrasten! Darüber raus war ich noch nicht. Evtl. Kommt der Hauptständer als nächstes, irgendwann dann der Zylkopf. Vom Spoiler hab ich noch nix gelesen.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zuerst kommt dein Stiefel...noch vor den Fußrasten
Gruss der BMW-Josh alias Jörg

Benutzeravatar
godfredkah
Beiträge: 27
Registriert: 20. Dezember 2013, 23:02
Mopped(s): R1200R LC
Wohnort: bei Stuttgart

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#34 Beitrag von godfredkah » 21. November 2017, 11:25

Stimmt.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
emca
Beiträge: 765
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS / 08
Wohnort: S-H

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#35 Beitrag von emca » 21. November 2017, 12:31

BMW-Josh hat geschrieben:
21. November 2017, 10:53
Zuerst kommt dein Stiefel...noch vor den Fußrasten
Mein Indikator schlechthin. Er sagt mir immer als erster, wenn ich etwas am Fahrstil verändert muss. :wink:

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 60
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#36 Beitrag von Alpenbummler » 21. November 2017, 17:34

emca hat geschrieben:
21. November 2017, 12:31
Mein Indikator schlechthin. Er sagt mir immer als erster, wenn ich etwas am Fahrstil verändert muss. :wink:
Nämlich die Fußhaltung, nicht wahr?

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2601
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#37 Beitrag von manfred180161 » 21. November 2017, 17:57

Christian könnte hier mal detaillierter berichten, welche Verletzung die Stiefelspitze als Indikator so hergibt.

Gruß
Der Manne aus Echterdingen

Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Alpenbummler
Beiträge: 60
Registriert: 15. September 2017, 21:15
Mopped(s): R1200R LC

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#38 Beitrag von Alpenbummler » 21. November 2017, 18:02

Hochstehende Schachtdeckel kommen sicher gut. Die "Verletzung" dürfte dann im geringsten Fall eine abgerissene Stiefelsohle sein.

Benutzeravatar
emca
Beiträge: 765
Registriert: 18. Mai 2012, 15:52
Mopped(s): R1200GS / 08
Wohnort: S-H

Re: Abfahrt vom Stilfserjoch

#39 Beitrag von emca » 21. November 2017, 18:32

Alpenbummler hat geschrieben:
21. November 2017, 17:34
Nämlich die Fußhaltung, nicht wahr?
Die auch, hast du etwas anderes erwartet?

Tja und wer sich in einer Kurve die Fußspitze am Kanaldeckel lädiert, der hat vorher schon andere Indikatoren nicht beachtet. Wobei ich keinem Betroffen vorwerfe, er hätte etwas falsch gemacht, spreche nur für mich. Und mein Indikator funktioniert schon sehr sehr lange und das höchst zuverlässig.

Damit sich einige das Tippen ersparen.
stiefel.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast