Meine Dicke

für Bilder/Vorstellung des/der EIGENEN Moppeds (bitte jeweils in einem eigenen Thread)
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Marcus1988
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mai 2017, 10:15
Mopped(s): BMW K1200 RS
Wohnort: Barnstorf

Meine Dicke

#1 Beitrag von Marcus1988 » 20. Januar 2018, 14:03

Hallo liebe Forenmitglieder.
Ich bin schon seit einiger Zeit hier angemeldet habe es allerdings erst heute geschafft mich hier zu veröffentlichen.
Ich hoffe das man meine neue Errungenschaft sieht. Ich finde sie mega hübsch :)
Mein Name ist Marcus und komme aus den Norden. Ich beschreibe meinen Ort gerne "genau zwischen Bremen und Osnabrück".
Zu meiner dicken bin ich per Zufall gestoßen. Zwar mit Beigeschmack aber dazu gleich mehr.
Diese Hübsche gehörte meinem Onkel zu dem leider nicht so den Kontakt hatte. Meine Freundin hat dann durch Zufall das Moped bei eBay gefunden. Lange Rede kurzer Sinn. Wir waren uns schnell einig geworden und der Kontakt ist auch wieder da. :D
Nun zum Beigeschmack: Der Vater meiner Freundin und dessen Lebensgefährtin waren selbst BMW Fans durch und durch. Er: BMW 1200 GS Sie: F650GS. Jedes Jahr mindestens einmal Norwegen. Leider verstarb mein Schwiegervater in spe an einem Verkehrsunfall mit dem Motorrad....vier Tage vor Kauf meiner Dicken. Eine sehr schwere Zeit galt es zu überwinden. Meine Freundin wollte erst nicht das ich sie abhole. Andererseits wäre es nicht im Sinne von meinem Schwiegervater gewesen nicht meinen Traum zu leben. Ich habe Sie abgeholt allerdings hat es dann 2-3 Monate gedauert bis ich mich mit ihr auseinander gesetzt habe. Wir haben alle aus Respekt auf ein Zeichen seiner Lebensgefährtin gewartet. Sie gab dann das Go und fährt auch mittlerweile wieder selbst.
Meine Freundin selbst macht zur Zeit auch ihren Schein :)
Nur ist es schwierig für sie eine BMW zu bekommen da sie echt ein abgebrochener Meter ist :lol:
Es fehlt ein Moped was leicht, klein und trotzdem aus den puschen kommt. Zudem muss es Packbar sein. Norwegen ruft schon :)

Wo ich mich noch dran gewöhnen muss sind die BMW Preise. Habe gestern gerade nach einem Tankrucksack gefragt. Original BMW...ab 250 aufwärts....die haben echt ein Nagel im Kopf oder so. Da werde ich mich wohl noch schlau lesen müssen :)
Ich hoffe hier viel Hilfe zu bekommen und freue mich auf spannende Themen.
Bis dahin allen ein schönes Wochenende :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Der Weg ist das Ziel. :D

Benutzeravatar
Mark (CE)
Beiträge: 417
Registriert: 21. September 2009, 10:19
Mopped(s): K1200RS, K1300S, R1200GS LC
Wohnort: Winsen (Aller)

Re: Meine Dicke

#2 Beitrag von Mark (CE) » 20. Januar 2018, 19:38

Hallo Marcus, na dann herzlichen Glückwunsch zu der BMW und herzlich willkommen im Forum. Ist ein schönes Bike :D
Gruß Mark

Benutzeravatar
Jens W
Beiträge: 64
Registriert: 25. August 2016, 11:21
Mopped(s): BMW K1200 RS, Yamaha XJ 650
Wohnort: Braunschweig

Re: Meine Dicke

#3 Beitrag von Jens W » 23. Januar 2018, 12:57

Hallo Marcus,
ein sehr hübsches Moped hast Du da erstanden. Herzlichen Glückwunsch. Ansonsten herzliches Beileid für Deinen Schwiegervater in spe.
Was den Tankrucksack angeht, muss es ja nicht original BMW sein.
Ich habe den GIVI XS308 von Louis mit Tanklockring.
[url]https://www.louis.de/artikel/givi-xs308 ... be81a2[url]
Mit dem Tankrucksack bin ich sehr zufrieden und er passt auch gut auf unser Moped, finde ich.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung

Viele Grüße aus der Löwenstadt
Jens

1984 - 1989 Honda CB250 RS, Bj 84 - 50 tkm
1989 - 2015 Yamaha XJ650, Bj 81 - 140 tkm (ich 90 tkm)
2015 - ? BMW K1200RS, Bj 2004 - 43 tkm (ich 13 tkm)

Benutzeravatar
Marcus1988
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mai 2017, 10:15
Mopped(s): BMW K1200 RS
Wohnort: Barnstorf

Re: Meine Dicke

#4 Beitrag von Marcus1988 » 12. Februar 2018, 13:12

Hallo Mark, hallo Jens
vielen Herzlichen Dank.

@Jens: Der Tankrucksack sieht super aus. Ich werde mich diesbezüglich ausgiebig beraten lassen :-)
Der Weg ist das Ziel. :D

Philipp80
Beiträge: 20
Registriert: 15. Februar 2018, 08:50

Re: Meine Dicke

#5 Beitrag von Philipp80 » 15. Februar 2018, 09:15

Hallo Marcus
von mir natürlich auch ein herzliches Wilkommen im Forum hier und auch herzliche Glückwünsche zu deiner RS. Cooler Zufall durch mobile.de mit seinem Onkel wieder in Kontakt zu kommen.
Du, bzw deine Freundin sucht eine leichte BMW ? Wie wäre es mit einer F700GS? Habe bisher nur gutes von Ihr gehört.

Benutzeravatar
Marcus1988
Beiträge: 3
Registriert: 22. Mai 2017, 10:15
Mopped(s): BMW K1200 RS
Wohnort: Barnstorf

Re: Meine Dicke

#6 Beitrag von Marcus1988 » 15. Februar 2018, 11:10

Philipp80 hat geschrieben:
15. Februar 2018, 09:15
Hallo Marcus
von mir natürlich auch ein herzliches Wilkommen im Forum hier und auch herzliche Glückwünsche zu deiner RS. Cooler Zufall durch mobile.de mit seinem Onkel wieder in Kontakt zu kommen.
Du, bzw deine Freundin sucht eine leichte BMW ? Wie wäre es mit einer F700GS? Habe bisher nur gutes von Ihr gehört.
Hallo Philipp.
Ja, auf einer tiefergelegten F700GS hat sie auch schon drauf gesessen und für gut befunden. Allerdings weigert sie sich noch soviel Geld auszugeben. Sie tendiert jetzt eher dazu sich für kleineres Geld z.B. eine Kawa Z650 zu holen und dann evtl. nach zwei Jahren die GS. Für mich macht es so keinen Sinn aber sie ist ja schon alt genug :-D. Sie würde sonst auch die BMW G310 fahren wollen, aber die hat ihr zu wenig Dampf. Ich denke es wird darauf hinaus laufen das sie sich in zwei Jahren eine GS holen wird :-)
Der Weg ist das Ziel. :D

Benutzeravatar
motoro
Beiträge: 149
Registriert: 1. Juli 2016, 10:13
Mopped(s): K1200RS, BJ. `01, Vin: ZG25352
Wohnort: Saarland

Re: Meine Dicke

#7 Beitrag von motoro » 15. Februar 2018, 16:57

Hallo Marcus,

herzlich Willkommen hier u. viel Spaß mit der Dicken.
Schönes Bike, ist ja auch ne K :wink: , in schöner Farbkombi.

Zum Tankrucksack: Suchst du eher was größeres od. mehr so Richtung Kurztripp/Tagestour?
Für letzteres kann ich den von SW-Motech mit Quicklook-Tankring empffehlen: https://sw-motech.com/Produkte/Gepaeck/ ... 042762.htm

Schaut am Bike so aus:

http://up.picr.de/31836758xb.jpg
Gruß
Ralf

Mein Computer kann alles, wegen seiner 32 Bit!
Wenn ich 32 Bit intus habe, kann ich auch alles! :lol:

Philipp80
Beiträge: 20
Registriert: 15. Februar 2018, 08:50

Re: Meine Dicke

#8 Beitrag von Philipp80 » 16. Februar 2018, 11:55

Ich würd den SW Rucksack nach meinen Erfahrungen nicht nehmen. Für den Preis hab ich dann eher den GIVI XS308 Quicklock Trankrucksack genommen. Bei dem ist die Regenhaube, Kartentasche und ne Bauchtasche mit dabei! Also schau dir lieber davor auch mal den GIVI Rucksack an (nur als kleiner Nebentipp ;)

Benutzeravatar
Jens W
Beiträge: 64
Registriert: 25. August 2016, 11:21
Mopped(s): BMW K1200 RS, Yamaha XJ 650
Wohnort: Braunschweig

Re: Meine Dicke

#9 Beitrag von Jens W » 19. Februar 2018, 12:46

K12RS_gepackt.jpg
Hier noch mal ein Bild vom GIVI XS308 auf meiner "Dicken". Ich finde, das Ding passt wirklich super. Man hat genug Bewegungsfreiheit und wie Philipp auch festgestellt hat, sind eine Regenhaube und eine abnehmbare Bauchtasche gleich mit dabei. Ich finde den GIVI wirklich praktisch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung

Viele Grüße aus der Löwenstadt
Jens

1984 - 1989 Honda CB250 RS, Bj 84 - 50 tkm
1989 - 2015 Yamaha XJ650, Bj 81 - 140 tkm (ich 90 tkm)
2015 - ? BMW K1200RS, Bj 2004 - 43 tkm (ich 13 tkm)

Benutzeravatar
Jens W
Beiträge: 64
Registriert: 25. August 2016, 11:21
Mopped(s): BMW K1200 RS, Yamaha XJ 650
Wohnort: Braunschweig

Re: Meine Dicke

#10 Beitrag von Jens W » 19. Februar 2018, 12:50

K12RS_gepackt-2.jpg
... noch mal ein bisschen größer. Jetzt erkennt man vielleicht auch etwas :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung

Viele Grüße aus der Löwenstadt
Jens

1984 - 1989 Honda CB250 RS, Bj 84 - 50 tkm
1989 - 2015 Yamaha XJ650, Bj 81 - 140 tkm (ich 90 tkm)
2015 - ? BMW K1200RS, Bj 2004 - 43 tkm (ich 13 tkm)

Benutzeravatar
Chico Malo
Beiträge: 405
Registriert: 24. Juli 2017, 19:18
Mopped(s): R1200R 90Jahre Edition
Wohnort: Im Norden

Re: Meine Dicke

#11 Beitrag von Chico Malo » 19. Februar 2018, 12:58

Philipp80 hat geschrieben:
16. Februar 2018, 11:55
Ich würd den SW Rucksack nach meinen Erfahrungen nicht nehmen. Für den Preis hab ich dann eher den GIVI XS308 Quicklock Trankrucksack genommen. Bei dem ist die Regenhaube, Kartentasche und ne Bauchtasche mit dabei! Also schau dir lieber davor auch mal den GIVI Rucksack an (nur als kleiner Nebentipp ;)
Der SW-Motech mit Quickloch hat sowohl Regenhaube, Kartentasche und Tragegurte dabei. Ich bin sehr zufrieden mit dem Teil. Eine Bauchtasche brauche ich nicht, der eigene Bauch ist schon dick genug. :oops:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste