Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

technische Probleme und Lösungen
Antworten
Nachricht
Autor
Bemo 32
Beiträge: 2
Registriert: 27. April 2017, 20:03
Mopped(s): S 1000XR Bj.2016
Wohnort: 32107 Bad Salzuflen

Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#1 Beitrag von Bemo 32 » 27. April 2017, 20:12

Hallo,habe eine S1000XR und Probleme mit dem Geradeauslauf freihändig.
Hat jemand einen Tip für mich?

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6818
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#2 Beitrag von Frank@S » 28. April 2017, 05:00

Welche Probleme hast Du ?
Sitzt Du mittig auf dem Bike ?
Bei welcher Geschwindigkeit ?

teileklaus
Beiträge: 1446
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 99999 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#3 Beitrag von teileklaus » 28. April 2017, 08:25

kann man das HR etwas schräg stellen? ( Ketten- oder Reifenwechsel ?) http://ctc-bikeparts.de/GSG-Sturzpads-H ... XR-ab-2015

Bemo 32
Beiträge: 2
Registriert: 27. April 2017, 20:03
Mopped(s): S 1000XR Bj.2016
Wohnort: 32107 Bad Salzuflen

Re: Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#4 Beitrag von Bemo 32 » 29. April 2017, 16:33

Sitze mittig auf dem Bike.
Egal bei welchem Speed.
Fällt immer etwas nach rechts

teileklaus
Beiträge: 1446
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 99999 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#5 Beitrag von teileklaus » 29. April 2017, 16:58

Und ist das HR gut zentriert? Hast du mal ne Latte rechts und links nach vorne gehalten und den Abstand zum vorderen Reifen rechts und links verglichen?

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4195
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#6 Beitrag von ChristianS » 29. April 2017, 19:04

Das selbe Phänomen zeigte meine einstige R auch. Keine Ahnung woran es lag.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

teileklaus
Beiträge: 1446
Registriert: 5. Januar 2012, 15:30
Mopped(s): R1200R, 2008, 99999 km
Wohnort: 74821 Mosbach OT

Re: Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#7 Beitrag von teileklaus » 29. April 2017, 21:31

mooment das ist ne gänzlich andere Baustelle ; die R darf bis zu 9 mm Radversatz haben. und die S 1000 hat keine längsdrehende KW..
Die S muss geradeaus sauber laufen, finde ich. Die R braucht das nicht, die dreht sich auch auf die Seite wenn man nur Gas gibt...

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4195
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#8 Beitrag von ChristianS » 30. April 2017, 04:56

Meine GS fährt geradeaus....

---

Ist vielleicht die Ursache bei den Reifen zu finden?
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Weissblau
Beiträge: 113
Registriert: 14. Januar 2017, 13:31
Mopped(s): R1200R LC + GSXR 750
Wohnort: NRW / Kreis RE

Re: Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#9 Beitrag von Weissblau » 30. April 2017, 09:22

Edliche S1000R(!) sind nach rechts weg.
Meine 2014èr ebenfalls.

Zu der XR kann ich nichts beitragen.

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4195
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Geradeauslauf S1000 XR Bj 2016

#10 Beitrag von ChristianS » 2. Juni 2017, 08:35

Mein Motorrad (anderes BMW Modell) fährt jetzt freihändig, mit neuen Reifen, wieder geradeaus :wink: :idea:
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast