neues von der INTERMOT 2014

Diskussion und Spekulation über neue Moppedmodelle von BMW
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Larsi
Beiträge: 2958
Registriert: 24. März 2003, 18:58
Mopped(s): zwei Schwarze
Wohnort: Holzminden

Re: neues von der INTERMOT 2014

#226 Beitrag von Larsi » 10. November 2014, 20:14

Lingman hat geschrieben: Abwarten. :wink: Falls das so sein sollte, wären Austauschfedern und ein paar Tröpfchen Öl immer noch günstiger als ein Austauschfederbein für den Telelever es jemals war.
abwarten ...

mit ein paar federn und anderem öl ist es bei einer upside-down-gabel nicht unbedingt getan und ein paar cartridge-einsätze von HH-racetec kosten (für die upsidown der MT09) mal eben 700 flocken.
dafür gibts schon fast ein öhlins für vorn.
Gruß Lars

sugus
Beiträge: 11
Registriert: 21. Dezember 2013, 20:00
Mopped(s): Ein schönes Motorrad

Re: neues von der INTERMOT 2014

#227 Beitrag von sugus » 12. November 2014, 20:27

Und wie öffnest Du die Seitenkoffer und das TC??
Gottfried hat geschrieben:Erklärung bitte, warum das Unsinn sein soll :idea:
--- See you on the road again ---

Daniel

Schweiz

Benutzeravatar
Gottfried
Beiträge: 3573
Registriert: 20. Juni 2003, 11:34
Mopped(s): K1200LT MÜ 06
Wohnort: Nürnberg | OÖ

Re: neues von der INTERMOT 2014

#228 Beitrag von Gottfried » 13. November 2014, 06:18

sugus hat geschrieben:Und wie öffnest Du die Seitenkoffer und das TC??
Mit Fernbedienung oder Knopf auf rechter Schaltereinheit :wink:
Gruß und gute Fahrt!

K1200LT*2001__K1200LT*2001__K1600GTL*2014__dzt. K1200LT*2006...

Franz Branntwein
Beiträge: 100
Registriert: 2. Mai 2013, 12:03

Re: neues von der INTERMOT 2014

#229 Beitrag von Franz Branntwein » 15. November 2014, 20:16

Hallo,

werde wohl meine R1200R Classic gegen die neue R tauschen :D

Gibt es denn schon eine Liste mit den Sonterausstattungen incl Preise ?
Auf der BMW Seite ist noch die alte zum konfigurieren.

Gruß

Franz

Benutzeravatar
BertR1200R
Beiträge: 86
Registriert: 1. November 2014, 14:09
Mopped(s): R 1200 R LC
Wohnort: 71665 Vaihingen

Re: neues von der INTERMOT 2014

#230 Beitrag von BertR1200R » 15. November 2014, 20:29

Gehe bei BMW Motorrad Schweiz rein da kannst du sie komplett mit Preisen zusammen stellen. Musst halt nachher die Franken in Euro rechnen.
Die Schweizer sind schneller wie wir oder die haben es erfunden.
Grüßle aus dem Wilden Süden
Bert :D

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6791
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: neues von der INTERMOT 2014

#231 Beitrag von Frank@S » 15. November 2014, 22:25

Franz Branntwein hat geschrieben:Auf der BMW Seite ist noch die alte zum konfigurieren.
Grundpreis der R1200R ab 2015: 12.800,-
ob sich bei den Paketen was am Preis ändert ist z.Zt nicht bekannt (aber wahrscheinlich werden sie nicht billiger) ;-)

Benutzeravatar
Keylord
Beiträge: 153
Registriert: 9. März 2013, 21:09
Mopped(s): R1200R aus 2007
Wohnort: Norderstedt

Re: neues von der INTERMOT 2014

#232 Beitrag von Keylord » 16. November 2014, 00:20

Upps. war doch falsch :oops:
Gruß Herbert

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1426
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: neues von der INTERMOT 2014

#233 Beitrag von wohi » 3. Dezember 2014, 17:07

lg,
Wolfgang

Franz Branntwein
Beiträge: 100
Registriert: 2. Mai 2013, 12:03

Re: neues von der INTERMOT 2014

#234 Beitrag von Franz Branntwein » 3. Dezember 2014, 17:33

bin beruhigt :wink:

gut das ich den Schaltassistenten mitbestellt habe :D

Benutzeravatar
BoxerSigi
Beiträge: 381
Registriert: 31. März 2013, 12:22
Mopped(s): R1200R 90J
Wohnort: Nordwest Schweiz

Re: neues von der INTERMOT 2014

#235 Beitrag von BoxerSigi » 3. Dezember 2014, 20:28

wohi hat geschrieben:Testbericht R1200R LC von 1000PS: http://www.1000ps.de/testbericht-300043 ... -2015-test
Wenn ich das so lese, das ist verlockend. :D

Leider kein Wort über die Qualität vom Getriebe. Ist es nun das Gleiche wie das von der Wasser GS, das ja nicht so gut sein soll.

LG
BoxerSigi

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4104
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: neues von der INTERMOT 2014

#236 Beitrag von ChristianS » 3. Dezember 2014, 21:18

Leider kein Wort über die Qualität vom Getriebe
Da haben die Strategen bei BMW mal wieder alles richtig gemacht :roll:
Oder was glaubst du warum man den Schaltassistenten inzwischen zum Kauf anbietet? :wink:
Das Ding ist billiger, als ein neues Getriebe zu entwickeln.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9764
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: neues von der INTERMOT 2014

#237 Beitrag von helmi123 » 3. Dezember 2014, 22:45

ChristianS hat geschrieben: Das Ding ist billiger, als ein neues Getriebe zu entwickeln.
:D ja bestimmt, beim Hochschalten /oder "ohne Kupplung "
runterschalten da brauchst schon ein "bissgen Kopf", Tipp wers nicht will oder kann, solls bleiben Lassen. :D
:lol:

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4104
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: neues von der INTERMOT 2014

#238 Beitrag von ChristianS » 4. Dezember 2014, 08:16

bleiben Lassen
Jawohl :)
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
BoxerSigi
Beiträge: 381
Registriert: 31. März 2013, 12:22
Mopped(s): R1200R 90J
Wohnort: Nordwest Schweiz

Re: neues von der INTERMOT 2014

#239 Beitrag von BoxerSigi » 4. Dezember 2014, 09:07

Nun, der eine oder andere aus diesem Forum hat ja bereits eine neue r1200r bestellt. Ich freue mich also auf deren erste Fahr- und Testberichte. Da wird das Getriebe ganz bestimmt mal erwähnt und mit den alten Modellen verglichen.

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1426
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: neues von der INTERMOT 2014

#240 Beitrag von wohi » 4. Dezember 2014, 14:41

Noch ein enthusiastischer Fahrbericht: http://www.welt.de/motor/news/article13 ... 200-R.html
lg,
Wolfgang

Benutzeravatar
wohi
Beiträge: 1426
Registriert: 17. April 2011, 19:21
Mopped(s): GS LC
Wohnort: in der Nähe von Wien

Re: neues von der INTERMOT 2014

#241 Beitrag von wohi » 4. Dezember 2014, 16:15

wohi hat geschrieben:Testbericht R1200R LC von 1000PS: http://www.1000ps.de/testbericht-300043 ... -2015-test
Video zum Test https://www.youtube.com/watch?v=kKjL7RK9i5U
lg,
Wolfgang

Benutzeravatar
BoxerSigi
Beiträge: 381
Registriert: 31. März 2013, 12:22
Mopped(s): R1200R 90J
Wohnort: Nordwest Schweiz

Re: neues von der INTERMOT 2014

#242 Beitrag von BoxerSigi » 5. Dezember 2014, 07:51

wohi hat geschrieben:Noch ein enthusiastischer Fahrbericht: http://www.welt.de/motor/news/article13 ... 200-R.html
Fast ganz unten im Artikel steht da:

"Technische Daten Triumph BMW R 1200 R:" :lol: :lol: :lol:

Benutzeravatar
hixtert
Moderator
Beiträge: 2923
Registriert: 10. Februar 2007, 16:32
Mopped(s): BMW, BMW, Triumph
Wohnort: Ober-Ramstadt/Odenwald

Re: neues von der INTERMOT 2014

#243 Beitrag von hixtert » 5. Dezember 2014, 11:10

BoxerSigi hat geschrieben:... Fast ganz unten im Artikel steht da:

"Technische Daten Triumph BMW R 1200 R:" :lol: :lol: :lol:
Ich war einmal mit meiner '38 R35 auf dem Feldberg im Taunus, da sprach mich ein älterer Herr an:
So eine BMW hatte ich auch mal - nur die war blau - und von NSU
Grüße
Reinhard
Unser WIKI

Alle 11 Minuten ein frisches Bier.http://www.brexel.org/icns/prost.gif Ich barshippe jetzt!

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4104
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: neues von der INTERMOT 2014

#244 Beitrag von ChristianS » 5. Dezember 2014, 12:03

EMW hätte ich ja noch verstanden......aber NSU ist doch Audi!
Hätte der ältere Herr eigentlich wissen müssen :roll:
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9764
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: neues von der INTERMOT 2014

#245 Beitrag von helmi123 » 5. Dezember 2014, 12:08

:D Audi :idea: janz weit hinten.

Erst NSU-Prinz -1000ccm lang nix -Misthaufen- und dann erst Ingolstädter :D
:lol:

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4104
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: neues von der INTERMOT 2014

#246 Beitrag von ChristianS » 5. Dezember 2014, 12:13

Der Prinz kam mittendrin und war die (inoffizielle) Vorlage für den Trabant.

Hier steht der Rest:

http://de.wikipedia.org/wiki/NSU_Motorenwerke

Unnützes Wissen am Rande:
Der Golf 1 wurde in der DDR entwickelt.
Zuletzt geändert von ChristianS am 5. Dezember 2014, 12:22, insgesamt 1-mal geändert.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9764
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: neues von der INTERMOT 2014

#247 Beitrag von helmi123 » 5. Dezember 2014, 12:15

:) NSU - Sir Quickli- :D 250 ccm testweis :)
:lol:

Benutzeravatar
hixtert
Moderator
Beiträge: 2923
Registriert: 10. Februar 2007, 16:32
Mopped(s): BMW, BMW, Triumph
Wohnort: Ober-Ramstadt/Odenwald

Re: neues von der INTERMOT 2014

#248 Beitrag von hixtert » 5. Dezember 2014, 13:09

ChristianS hat geschrieben:Der Prinz kam mittendrin und war die (inoffizielle) Vorlage für den Trabant.
Nur haben die beiden technisch überhaupt nichts gemeinsam. Der Trabbi ist eher dem Lloyd 400 nachempfunden.
Grüße
Reinhard
Unser WIKI

Alle 11 Minuten ein frisches Bier.http://www.brexel.org/icns/prost.gif Ich barshippe jetzt!

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4104
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: neues von der INTERMOT 2014

#249 Beitrag von ChristianS » 5. Dezember 2014, 14:15

Wurden schon einige Händler mit der neuen R1200R beliefert?
Morgen ist Nikolaus-Feier. Wäre ja cool wenn da "zufällig" eine rumstehen würde....
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
stromanR1200R
Beiträge: 280
Registriert: 5. November 2014, 15:34
Mopped(s): R1200R LC, Vespa GTS300
Wohnort: Südstadt/H

Re: neues von der INTERMOT 2014

#250 Beitrag von stromanR1200R » 5. Dezember 2014, 18:38

Moin,
ich konnte mir letzten Freitag eine Blaue R ansehen und auch mal kurz laufen lassen. BMW hatte sie aber noch in der Werkstatt versteckt.
Das Mopped ist klasse, Farbe Blau geht allerdings gar nicht, besonders mit der goldenen Gabel.
Beim Händler können sie sie auch schon vollständig konfigurieren, bis auf Zubehör.
Grüße aus Hannover
Steffen
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
Ist das Alter nicht mehr messbar, fährt man besser mit der Vespa

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste