S 750 RR

Diskussion und Spekulation über neue Moppedmodelle von BMW
Antworten
Nachricht
Autor
Manne
Beiträge: 1050
Registriert: 3. Juni 2007, 19:51
Mopped(s): auf eigenen Wunsch deaktiviert

S 750 RR

#1 Beitrag von Manne » 27. Januar 2012, 08:25

:wink: ..................sollte da " was im Busch sein "............... :arrow:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Björn_GS (SFA)
Beiträge: 1361
Registriert: 19. Juni 2007, 15:23
Mopped(s): R nineT; R12GS TB
Wohnort: Walsrode

Re: S 750 RR

#2 Beitrag von Björn_GS (SFA) » 27. Januar 2012, 10:27

nein.
das würde ja konsequenterweise eine neue motoren-baureihe (3zyl.) bedeuten, und ein gewisser herr Kuehnheim hat dem schon eine klare absage erteilt - nein, nicht nur der presse gegenüber, auch intern..... :wink:

und 'halbe sachen' gibt es bei BMW sowieso nicht.... :lol:
fighting for peace is like f***ing for virginity.

R nineT, 15-03-19, Angel GT \\ R12GS, 16-06-16, Scorpion Trail II
Z607844, sturmschwarz \\ Z687577, dreifachschwarz

Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Re: S 750 RR

#3 Beitrag von Handi » 27. Januar 2012, 11:19

Björn_GT (SFA) hat geschrieben:das würde ja konsequenterweise eine neue motoren-baureihe (3zyl.) bedeuten
Tatsächlich? Müssen 750er zwangsweise 3 Zylinder haben oder gehen auch 4 wie z.B. beim 3/4-Gixxer??

Also *ich* würde das nicht ausschließen. Wenn BMW da einen Markt dafür sieht und es sich rechnet, dann stehen die Chancen gut, daß die das machen. Die S-RR hat denen ja auch niemand zugetraut und der Mitbewerb schaut/fährt hinterher. Mit der 2012er-Update noch mehr.
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
sascha2039
Beiträge: 102
Registriert: 28. Dezember 2010, 11:43
Wohnort: Hameln

AW: S 750 RR

#4 Beitrag von sascha2039 » 27. Januar 2012, 11:31

Würde ich meiner Frau sofort kaufen. :smile:

johann__bmw
Beiträge: 41
Registriert: 29. Oktober 2005, 14:18
Wohnort: Regensburg
Kontaktdaten:

Re: S 750 RR

#5 Beitrag von johann__bmw » 30. Januar 2012, 16:02

auf alle Fälle mal sehr interessant.
In anderen Zeitschriften wurde auch auch schon mal über eine S600RR oder S800RR spekuliert ...

wir werden sehen ;)

Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Re: S 750 RR

#6 Beitrag von Handi » 30. Januar 2012, 16:11

Auf der BMW-Presseseite gibt es neben der R- und der K-Baureihe auch eine für S. Was das wohl bedeuten mag? Baureihen bestehen i.d.R. nicht aus einem einzigen Modell. Insofern halte ich einen Roadster und auch einen kleineren Sportler durchaus für wahrscheinlich.
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
smoover
Beiträge: 461
Registriert: 15. August 2011, 06:18
Mopped(s): R1200GS LC(2014) + F800R(2013)
Wohnort: Neckar Odenwald Kreis

Re: S 750 RR

#7 Beitrag von smoover » 31. Januar 2012, 07:20

Das Teil zum vernüftigen Preis ..... Nivau wie die 1000er .... die armen Japaner :wink:

Benutzeravatar
sascha2039
Beiträge: 102
Registriert: 28. Dezember 2010, 11:43
Wohnort: Hameln

AW: S 750 RR

#8 Beitrag von sascha2039 » 31. Januar 2012, 14:03

Ich würde es klasse finden. Dann hätte BMW auch die letzte Lücke geschlossen. :grin:8-)

Benutzeravatar
3rad
Beiträge: 360
Registriert: 17. März 2003, 17:59
Mopped(s): K1600GTL
Wohnort: 87600 Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: S 750 RR

#9 Beitrag von 3rad » 31. Januar 2012, 23:40

Servus

Wollen die jetzt jede Lücke mit was stopfen
mfg Peter

Warum alles mit Worten erklären, wenn ein Mittelfinger manchmal reicht

19.04.11 / K1600GTL / KM Stand 197.500
seit KM 166.380 mit einen neuen alten Motor der 23.700km runter hat

Manne
Beiträge: 1050
Registriert: 3. Juni 2007, 19:51
Mopped(s): auf eigenen Wunsch deaktiviert

Re: S 750 RR

#10 Beitrag von Manne » 1. Februar 2012, 17:17

:wink: ...............als " Marktführer " für die nächsten Jahre, auf alle Fälle.............. :P

Benutzeravatar
Lumi
Beiträge: 2013
Registriert: 15. August 2005, 21:45
Wohnort: Ludwigsburg

Re: S 750 RR

#11 Beitrag von Lumi » 1. Februar 2012, 19:51

Für so was bin ich zu alt aber das betrifft alle Supersportler
GS 2015

Benutzeravatar
Jörg54
Beiträge: 122
Registriert: 23. Juli 2009, 07:32
Mopped(s): K 1300 GT (2009)
Wohnort: Brieselang
Kontaktdaten:

Re: S 750 RR

#12 Beitrag von Jörg54 » 7. Februar 2012, 20:33

Wenn ich mal alt bin, steige ich so etwas leichtes um.

Jörg
Wenn Gott gewollt hätte, daß wir laufen
hätte er die Motorräder nicht nachgereicht

Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Re: S 750 RR

#13 Beitrag von Handi » 7. Februar 2012, 22:13

Ich habe beschlossen, daß ich *jetzt* alt bin ;)
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
q.treiber
Beiträge: 448
Registriert: 8. Januar 2010, 02:19
Skype: wad n dad?
Mopped(s): R1100GS "R" / R1200GS LC Mod.
Wohnort: LDK - Land der Könige
Kontaktdaten:

Re: S 750 RR

#14 Beitrag von q.treiber » 8. Februar 2012, 00:29

Wenn ich mal alt bin kaufe ich die auch.
Niedrige Sitzbank bedeutet leichteres aufsteigen und auf dem Tank wird auch der Bauch besser abgestützt.
Ne Krückstockhalterung a la Dr. House gibts bestimmt bei Wunderdich. :lol:
http://www.qtreiber.eu - Seniorenreisen mit der Q

Joerg-xx
Beiträge: 145
Registriert: 3. Oktober 2011, 09:45
Mopped(s): ZX12R, K1200RS
Wohnort: Krefeld

Re: S 750 RR

#15 Beitrag von Joerg-xx » 8. Februar 2012, 07:11

Ihr könnt den Kindern doch nicht die Spiezeuge weg nehmen! Um auf ein ordentliches Leistungsgewicht zu kommen muss es schon die 1000er sein.
Die hat bestimmt den gleichen Rahmen und Tank (für den Bauch) und muss nicht so doll gedreht werden. :lol:
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, ausser durch mehr Hubraum!
"Gerne der Zeiten gedenk ich, da alle Glieder gelenkig - bis auf eins. Doch die Zeiten sind vorrüber, steif geworden alle Glieder - bis auf eins."
Johann Wolfgang von Goethe

Tom Dooley
Beiträge: 1503
Registriert: 7. Mai 2008, 14:15

Re: S 750 RR

#16 Beitrag von Tom Dooley » 8. Februar 2012, 08:18

Handi hat geschrieben:Ich habe beschlossen, daß ich *jetzt* alt bin ;)
Ohje, dann hast Du ja nur noch 50 Jahre vor Dir! :shock: :lol:

Benutzeravatar
peco-achim
Beiträge: 343
Registriert: 19. Dezember 2008, 12:43
Mopped(s): KTM Superduke 1290 GT
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: S 750 RR

#17 Beitrag von peco-achim » 8. Februar 2012, 09:21

Moin Kollegen,

da BMW mit dem erscheinen der S Modell(e),
den sportlichen Wettkampf in internationalen
Rennserien sucht, tippe ich mal darauf, dass es definitiv
eine 600er geben wird, bevor eine 750er am Markt erscheint. :idea:

Benutzeravatar
Björn_GS (SFA)
Beiträge: 1361
Registriert: 19. Juni 2007, 15:23
Mopped(s): R nineT; R12GS TB
Wohnort: Walsrode

Re: S 750 RR

#18 Beitrag von Björn_GS (SFA) » 8. Februar 2012, 11:39

jaja - der glaube versetzt ja angeblich berge.

:lol:
fighting for peace is like f***ing for virginity.

R nineT, 15-03-19, Angel GT \\ R12GS, 16-06-16, Scorpion Trail II
Z607844, sturmschwarz \\ Z687577, dreifachschwarz

Benutzeravatar
peco-achim
Beiträge: 343
Registriert: 19. Dezember 2008, 12:43
Mopped(s): KTM Superduke 1290 GT
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: S 750 RR

#19 Beitrag von peco-achim » 8. Februar 2012, 12:41

Das ist kein Glaube,
sondern logisches denken.
Es gibt keine anerkannte 750er Rennserie.
Was glaubst Du, warum die RR nur knapp 1.000 Kubik hat? :roll:

Manne
Beiträge: 1050
Registriert: 3. Juni 2007, 19:51
Mopped(s): auf eigenen Wunsch deaktiviert

Re: S 750 RR

#20 Beitrag von Manne » 8. Februar 2012, 18:07


Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6798
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: S 750 RR

#21 Beitrag von Frank@S » 8. Februar 2012, 21:41

BMW übernahm die Web-Adresse (S600RR.DE), weil ein Dritter die Markenrechte von BMW verletzt hatte.
Im Zuge eines Vergleichs hat dieser die Website an BMW abgetreten.

die S600RR.COM gehört zur Zeit einem Schweden ..... :shock:

Benutzeravatar
Handi
Moderator
Beiträge: 4843
Registriert: 13. November 2002, 13:28
Mopped(s): S-RR 2012
Wohnort: Raum München

Re: S 750 RR

#22 Beitrag von Handi » 9. Februar 2012, 08:10

Das wird den Bense aber gar nicht freuen. Der sammelt doch alle BMW-Markendomains.
Manfred (Mod S-RR, K1200/1300 S/R/GT)

Benutzeravatar
Werner
Moderator
Beiträge: 4187
Registriert: 15. März 2004, 20:18
Mopped(s): R1200GS TÜ-K25
Wohnort: Weilheim in Oberbayern

Re: S 750 RR

#23 Beitrag von Werner » 13. Februar 2012, 14:17

eine 600'er???? kann also sein das bmw sich auch in der kleinern klasse von der moto-gp dran beteiligen will und deswegen keine 750'ger auf den markt bringt
Griaserl Werner Mod: R-Modelle

die knackige Nackte BMW
Rockster Edition R80 Nr.1790
22.03.2004 - 11.10.2008 104.002km
Rockster in orange/schwarz
02.04.2009 - 23.08.2015
R1200GS http://www.macinacs.de/smile/dribb40x21.gif
15.09.2015 -
Bayern-Song

Benutzeravatar
3rad
Beiträge: 360
Registriert: 17. März 2003, 17:59
Mopped(s): K1600GTL
Wohnort: 87600 Kaufbeuren
Kontaktdaten:

Re: S 750 RR

#24 Beitrag von 3rad » 13. Februar 2012, 15:10

Werner hat geschrieben:eine 600'er???? kann also sein das bmw sich auch in der kleinern klasse von der moto-gp dran beteiligen will und deswegen keine 750'ger auf den markt bringt
Oder Supersport WM
mfg Peter

Warum alles mit Worten erklären, wenn ein Mittelfinger manchmal reicht

19.04.11 / K1600GTL / KM Stand 197.500
seit KM 166.380 mit einen neuen alten Motor der 23.700km runter hat

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast