ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

Ankündigungen, Berichte und Diskussion
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4163
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#1 Beitrag von ChristianS » 17. August 2015, 11:39

Hallo!

Ich hab gerade ein Motorrad-Fahrsicherheitstraining im ADAC FSZ am Hockenheimring gewonnen. :shock:
Soll am 29.8. von 8-16 Uhr stattfinden.

Gibts hier im Forum evtl weitere glückliche Gewinner? Wäre ja cool, "Dich" / "Euch" dort zu treffen :D

Hat hier ausn Forum schonmal jemand dort an einem Training teilgenommen und möchte seine Erfahrungen kundtun?
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2603
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#2 Beitrag von manfred180161 » 17. August 2015, 15:46

Glückwunsch! Wo gewinnt man sowas?

Hab da im Mai ein Kurventraining gemacht. Fand ich super, vor allem unser Instruktor Jan war ein echter Profi.

Viel Spaß. Und bitte berichten.
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4163
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#3 Beitrag von ChristianS » 17. August 2015, 16:23

manfred180161 hat geschrieben:Glückwunsch!
Danke :P
Bin noch völlig von den Socken. Hab noch nie was gewonnen :oops:
manfred180161 hat geschrieben:Wo gewinnt man sowas?
Hier: http://www.reifendiscount.de/de/deals/m ... spiel.html

Weiß nur leider noch nicht um welche Art von Training es sich genau handelt. Gibt ja mehrere (Einsteiger, Wiedereinsteiger, Aufbau, Intensiv, Kurven usw). Mal sehn.
manfred180161 hat geschrieben:vor allem unser Instruktor Jan war ein echter Profi
Danke für die Info. Werd das mal im Hinterkopf behalten.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
JoeOdw
Beiträge: 81
Registriert: 2. März 2008, 11:33
Mopped(s): K1200RS Bj.'97, K1600GT Bj.'13
Wohnort: 64653 Lorsch

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#4 Beitrag von JoeOdw » 17. August 2015, 20:04

ChristianS hat geschrieben:Weiß nur leider noch nicht um welche Art von Training es sich genau handelt. Gibt ja mehrere (Einsteiger, Wiedereinsteiger, Aufbau, Intensiv, Kurven usw). Mal sehn.
Hi
bin regelmäßig jedes Jahr zur Saisoneröffnung im FSZ http://www.fsz-hockenheimring.de/privat ... nings.html und finde es immer wieder super. Wenn du wissen willst was es sein wird, ruf' doch einfach mal an: ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hockenheimring - Informationen und Buchen +49 6205 29 25 15
Viel Spaß, Josef

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4163
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#5 Beitrag von ChristianS » 25. August 2015, 10:57

Danke Josef!
Habe gerade fernmündlich Kontakt aufgenommen.
Laut der freundlichen ADAC Mitarbeiterin wird es "Intensivtraining" sein :D
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2603
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#6 Beitrag von manfred180161 » 25. August 2015, 11:07

Puh, auch noch INTENSIV.
Weiß nicht, ob du dem gewachsen bist.

Soll das nicht lieber ich für dich übernehmen? Opfere mich wirklich gerne...
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4163
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#7 Beitrag von ChristianS » 25. August 2015, 12:10

Ja das glaube ich dir, edler Manfred und ich danke dir von ganzem Herzen, dass du dich mir zuliebe so selbstlos dieser schier übermenschlichen Herausforderung stellen möchtest.
Ich muss zugeben, dass ich für einen Bruchteil einer Sekunde tatsächlich versucht war, deinen Namen anzugeben. Als ich mir jedoch die Teilnahmebedingungen nochmals durchgelesen hatte, bekam ich dahingehend ernste Zweifel und ein schlechtes Gewissen, so dass ich stattdessen doch lieber mich "eingetragen" hab. Darin stand nämlich, dass man nur mit absolut verkehrstüchtigen Fahrzeugen daran teilnehmen darf. Und da ja deine R zZt mit unrunden Rädern, klappernden Bremsbelägen und sporadischen Ausfällen von elektronischen Fahrwerkskomponenten zu kämpfen hat, war ich mir dessen nicht mehr so sicher. Wer weiß mit welchen versteckten Mängeln sie noch aufwartet! Darauf hin spielte ich ja sogar mit dem Gedanken, dir kostenlos meine GS Adv zur Verfügung zu stellen (vollgetankt), jedoch bekam ich auch hier Zweifel, dass du mit deinen kurzen Beinchen nicht auf den Boden kommen würdest.
Nein nein Manfred, diese Suppe hab ich mir selbst eingebrockt und muss sie dementsprechend nun auch selbst auslöffeln. Tut mir leid.
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2603
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#8 Beitrag von manfred180161 » 25. August 2015, 12:21

Och menno!
OK, dann fahr ich jetzt 3 Wochen in Urlaub an die USA-Westküste.
Werde mir dort mal einen Eisenhaufen namens Darley-Havidson (oder so ähnlich) mieten und den Highway No1 abcruisen ;-)) ÄÄÄÄTSCH!

Ich hätte ja gerne mit dir getauscht, aber wenn du auch nichts hergeben willst, dann fällt das hier für dich natürlich auch aus.
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4163
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#9 Beitrag von ChristianS » 25. August 2015, 12:55

Ui! Das ist aber auch nicht schlecht! Da du dort eh nur die ganze Zeit mutterseelenalleine geradeaus in den Sonnenuntergang fahren wirst, brauchst du ja kein Fahrtraining.
Ich wünsch dir ganz viel Spaß und freu mich schon auf deinen Reisebericht.

PS: nimm'ne Sonnenbrille mit. Die ist dort anstelle eines Helms vorgeschrieben
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#10 Beitrag von Frank@S » 25. August 2015, 19:38

Mensch Christian, der Manfred hätte das Fahrtraining natürlich mit deiner Maschine gemacht :P



(von unterwegs getippselt.....)

Benutzeravatar
JoeOdw
Beiträge: 81
Registriert: 2. März 2008, 11:33
Mopped(s): K1200RS Bj.'97, K1600GT Bj.'13
Wohnort: 64653 Lorsch

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#11 Beitrag von JoeOdw » 25. August 2015, 21:49

Hallo Christian,

na dann wünsche ich Dir viel Spaß, viel Erfolg und gutes Wetter soll es ja auch geben.

Gruss Josef

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4163
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#12 Beitrag von ChristianS » 8. Februar 2016, 13:52

So, bin wieder zurück :lol:

Hätte ich die 160€ selbst bezahlen müssen, wäre ich im Nachhinein vermutlich etwas enttäuscht gewesen. Aber vielleicht hatte ich auch nur zu intensive Erwartungen an das Intensivtraining.
Wie dem auch sei, nach locker flockigen 300km bei angenehmen 10-15°C kam ich pünktlich um 7.45Uhr am FSZ an. Vor Ort stellte sich dann heraus: 12 Teilnehmer. 10 Gewinner und 2 Selbstzahler (wenn ich mich recht erinnere).

Der Vormittag war langweilig und bestand mehr oder weniger aus diversen Grundlagenübungen.
Sitzposition, Ausweichen, Bremsen, Freihändigfahren, Freifüßigfahren, im Stehen fahren, usw.
Die Temperaturen kletterten derweil auf kuschlige 25-30°C.

Dann gabs direkt gegenüber der Boxengasse, im VIP Bereich, Mittag, während unten auf der Rennstrecke diverse Motorradrennen gefahren wurden (fragt mich nicht welche Klasse(n)).

Der Nachmittag hat gefetzt.
Kurvenfahren und Schräglagenoptimierung auf einer kartbahnähnlichen Strecke. Genau das Richtige für so'ne GS. Da konnte man es mächtig fliegen lassen (außer eine nette Dame mit ihrer Harley mit Drittbrettern).
Darüber hinaus Bremsübungen in Kurvenfahrt, Ausweichen in Kurfenfahrt und Überfahren von Hindernissen in Kurvenfahrt. Lufttemperatur in praller Sonne: >35°C. (zzgl die Hitze vom Asphalt).

Die ganze Veranstaltungen ging von 8Uhr -16:15Uhr.
Gesamtfahrstrecke an diesem Tag (Anreise, FST, Heimreise mit Umwegen): 857km.

Alles in allem ein toller Tag :D
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2603
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#13 Beitrag von manfred180161 » 8. Februar 2016, 14:02

Das war jetzt wann genau?
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4163
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#14 Beitrag von ChristianS » 8. Februar 2016, 19:15

Schon ein Weilchen her.
ChristianS hat geschrieben:29.8.
2015
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2603
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#15 Beitrag von manfred180161 » 8. Februar 2016, 19:26

Dachte mir doch, mitten im Winter...
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#16 Beitrag von Frank@S » 8. Februar 2016, 20:10

.... immerhin kann er sich daran erinnern.

:lol:

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4163
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#17 Beitrag von ChristianS » 8. Februar 2016, 20:48

Genau! Von so'ner Gabe kann manch alter Sack nur träumen! :lol:
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2603
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#18 Beitrag von manfred180161 » 8. Februar 2016, 20:56

Also ICH fühle mich keinesfalls angesprochen ;-)
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#19 Beitrag von Frank@S » 9. Februar 2016, 07:38

manfred180161 hat geschrieben:ICH ... keinesfalls ....
getroffener Hund bellt :lol:

Benutzeravatar
Manfred G.
Beiträge: 202
Registriert: 30. Mai 2009, 17:51
Mopped(s): K1600 GT

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#20 Beitrag von Manfred G. » 13. Mai 2016, 09:37

Habe im Herbst und im Frühjahr erst mal Wiedereinsteiger mit neuer K1600 GT gemacht. Die ist so schwer, da schien mir Einsteiger angebracht. Und das war sehr gut. Instruktor Frank.
Danach Intensiv, auch bei Frank.

Ich fand die Kurse sehr gut und werde in jedem Fall nächstes Jahr wieder etwas buchen. Noch offen habe ich Kurventraining am 21.5. und Perfektion am 15.5.

Vielleicht ist ja jemand dabei?
So viele Straßen, so wenig Zeit!

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2603
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#21 Beitrag von manfred180161 » 13. Mai 2016, 12:01

Gute Entscheidung! Ich war letztes Jahr beim Schräglagentraining dort. Viel gelernt!
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#22 Beitrag von Frank@S » 13. Mai 2016, 12:17

ja wirklich ein gute Entscheidung !

ich habe bei jedem Training etwas mitgenommen; am Meisten als es den ganzen Tag geregnet hat.

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2603
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#23 Beitrag von manfred180161 » 13. Mai 2016, 13:44

Mitgenommen? Wasser in den Stiefeln oder was?
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#24 Beitrag von Frank@S » 13. Mai 2016, 16:36

Selbsverständlich, wenns nix kostet.

.... ihr Schwaben kennt das doch ;-)

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2603
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: ADAC Fahrsicherheitszentrum am Hockenheimring

#25 Beitrag von manfred180161 » 13. Mai 2016, 16:51

Aber hallo!
Der Schwabe lebt nicht vom Einnehmen, sondern vom Nichtausgeben!
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast