Maximales Alter von Verbandspäckchen

allgemeine Diskussion zu diesen Themen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Alwin
Beiträge: 61
Registriert: 23. Oktober 2016, 11:56
Mopped(s): BMW R 1150 R
Wohnort: Österreich, Linz a.d. Donau

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#51 Beitrag von Alwin » 20. November 2016, 18:26

Danke mal für die Rückmeldungen...

Neues Verbandpäckchen (ohne S, damit sich niemand drauf aufhängen kann....) ist schon im TC, die knapp 9 Euro beim ÖAMTC sind´s mir Wert, bei einer eventuellen Verkehrskontrolle vom "Kibara" vulgo "Bulle" vulgo "Revierinspektor" vulgo Streifenpolizist nicht blöde angemotzt und abkassiert zu werden.

War jetzt am WE sicher wieder fast 100 km unterwegs, aber heute hab ich bis Mittag geschlafen und somit den schönen Vormittag verschlafen zum Motorradfahren.
http://images.spritmonitor.de/790124_5.png

BMW R 1150R, EZ 03/01, Schwarz, BMW Systemkoffer, GIVI Topcase, kleines Windschild

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1345
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#52 Beitrag von Gollum » 21. November 2016, 06:28

Hallo Alwin, es muß einem immer was wert sein wenn man
einem Menschen im Notfall helfen kann. :wink:

Na dann ist ja jetzt alles geklärt in diesem Thread!
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2598
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#53 Beitrag von manfred180161 » 21. November 2016, 12:06

Bin mir da noch nicht o sicher, Uwe...
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
ChristianS
Beiträge: 4160
Registriert: 17. August 2009, 16:25
Mopped(s): R1200GS Adv 90Jahre Edition
Wohnort: Mittendrin

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#54 Beitrag von ChristianS » 21. November 2016, 17:15

Ich hab noch zwei Päckchen von zu Presslingen gepressten Baumwollmullbinden der Bundeswehr aus 1962 und 1967.
Eignet sich verzüglich zum Polieren :)
Nein ich bin kein Klugscheißer,
ich weiß es wirkkich besser!

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#55 Beitrag von Frank@S » 21. November 2016, 19:51

:idea: verbinde doch deinen Auspuff damit; musste nicht wieder so dolle putzen ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1345
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#56 Beitrag von Gollum » 22. November 2016, 02:58

Sieht aber total kacke aus Frank!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Benutzeravatar
t.z.-oslo
Beiträge: 48
Registriert: 29. August 2016, 01:16
Mopped(s): R1200 GS Adventure
Wohnort: Oslo
Kontaktdaten:

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#57 Beitrag von t.z.-oslo » 22. November 2016, 18:04

Fugen s ---nicht schlecht. Was sagt wohl Bach dazu?

Das Alter spielt wohl weniger eine Verbandsrolle oder? Ich dachte dass ab 65 kein blutstillendes Verbinden zwingen vorgeschrieben ist --entlastet die Rentenkasse.
a mind is like a parachute - it only works when open (Frank Zappa)

Bildchen guckst du hier - https://www.instagram.com/t.z.oslo/

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1345
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#58 Beitrag von Gollum » 22. November 2016, 18:30

t.z.-oslo hat geschrieben:Fugen s ---nicht schlecht. Was sagt wohl Bach dazu?

Das Alter spielt wohl weniger eine Verbandsrolle oder? Ich dachte dass ab 65 kein blutstillendes Verbinden zwingen vorgeschrieben ist --entlastet die Rentenkasse.
Ja der Bach, der Bach, der sagt nix mehr!

Aber ansonsten hast Du auch einen ganz schön schönen schwarzen Humor!
Warst Du auch beis Militär im Sanitätsdienst? :roll:

Ab 65 bekommt ein Mann jeden Tag zwei Viagra, dann kann er nicht mehr so leicht aus dem Bette rollen!
Wie das bei den Frauen geht? Keine Ahnung!

:lol:
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Benutzeravatar
Alwin
Beiträge: 61
Registriert: 23. Oktober 2016, 11:56
Mopped(s): BMW R 1150 R
Wohnort: Österreich, Linz a.d. Donau

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#59 Beitrag von Alwin » 25. November 2016, 17:51

Frank@S hat geschrieben::idea: verbinde doch deinen Auspuff damit; musste nicht wieder so dolle putzen ;-)

Scherzbold... :lol: :lol:
http://images.spritmonitor.de/790124_5.png

BMW R 1150R, EZ 03/01, Schwarz, BMW Systemkoffer, GIVI Topcase, kleines Windschild

Mriva
Beiträge: 13
Registriert: 11. Mai 2014, 06:18

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#60 Beitrag von Mriva » 1. März 2017, 10:11

...... sorry, mein Verbandszeug ist abgelaufen. Jetzt mußt Du leider verbluten. Oder wie?...... :wink:

aimypost
Beiträge: 988
Registriert: 1. September 2011, 10:58
Mopped(s): R1200R
Wohnort: BN
Kontaktdaten:

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#61 Beitrag von aimypost » 1. März 2017, 11:36

Gollum hat geschrieben:
18. November 2016, 18:56

So geht unsere Sprache vor die Hunde! :roll:
Vielleicht gehst Du ja "vor die Hunde"? Ein Blick in den Duden klärt Dich auf.
greetings
aimypost

Benutzeravatar
Gollum
Beiträge: 1345
Registriert: 27. August 2016, 10:31
Wohnort: ca. 15Km vom geographischen Mittelpunkt Baden-Württembergs wech!

Re: Maximales Alter von Verbandspäckchen

#62 Beitrag von Gollum » 1. März 2017, 15:53

aimypost hat geschrieben:
1. März 2017, 11:36
Vielleicht gehst Du ja "vor die Hunde"? Ein Blick in den Duden klärt Dich auf.
Bitte? :shock:
Gruß Südie Uwe :wink:
R1100S, was gutes gibt man nicht her, ond älles onder 1100 Kubikzentimeter isch a Moppedle!
Bevor die Dummheit der Menschen endet, finde ich vielleicht das Ende des Universums!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast