Motorrad fahren gut und sicher .....

allgemeine Diskussion zu diesen Themen
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Motorrad fahren gut und sicher .....

#1 Beitrag von Frank@S » 12. März 2015, 13:13

in Zusammenarbeit mit dem IFZ (Institut für Zweiradsicherheit)
veröffentlicht Motorrad (Online) die Artikelreihe:

:arrow: Motorrad fahren gut und sicher
Motorradfahren ist schwieriger als Autofahren. Aber eben auch viel packender und reizvoller.
Hier finden Sie profundes Hintergrundwissen und Tipps von Profis, die Ihren Umgang mit der
Maschine noch weiter verbessern. Denn wir möchten, dass Sie immer gut und sicher ankommen.
Auf 17 Seiten werden Tips und Tricks zu folgenden Themen angeboten:
01 Spezial: Fahrsicherheit
02 Vor der Fahrt: Fitness und Ernährung
03 Vor der Fahrt: Die richtige Bekleidung
04 Vor der Fahrt: Die richtige Sitzposition
05 Richtig bremsen
06 Kurven fahren - Theorie
07 Physikalische Grundlagen
08 Assistenzsysteme
09 Kurven fahren - Praxis
10 Fahren mit Zuladung
11 Fahren bei besonderen Bedingungen
12 Gefährliche Begegnungen
13 Richtige Blickführung
14 Fahrzeug optimieren
15 Sichtbarkeit
16 Fahrtrainings
17 Gebrauchtangebote

Wer lieber schaut als zu lesen: die gleichnamige, 120 Minuten lange DVD
kann beim IFZ für 19,90€ erworben werden :arrow:>> klick <<

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2601
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#2 Beitrag von manfred180161 » 12. März 2015, 13:36

Guter Hinweis, das Heftche hab ich auch schon intravenös reingezogen.

Hat zufällig jemand die DVD und will sie verkaufen?
Oder wir organisieren einen Ring. Einer verschickt, dann zum nächsten usw?

Sorry, bin Schwabe und damit bekannterweise besonders sparsam. Kann halt auch nicht aus meiner Haut... :lol: :wink:
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
helmi123
Beiträge: 9796
Registriert: 7. November 2002, 12:59

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#3 Beitrag von helmi123 » 12. März 2015, 13:53

:twisted: :D Manfred ,macht es doch wie beim Kalender :) ich nicht .
:lol:

Benutzeravatar
juppi
Beiträge: 1239
Registriert: 13. Oktober 2006, 11:37
Mopped(s): R1200R mit WESA
Wohnort: Wetterau

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#4 Beitrag von juppi » 12. März 2015, 14:02

Auf die CD habe ich vor einigen Jahren schon einmal hingewiesen.
Damals kam keine Resonanz.
Vielleicht ist es dieses mal ja anders.
Die CD kann ich nur empfehlen.
Nur wenn man weiß was man tut, kann man machen was man will!

Gruss Jupp

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#5 Beitrag von Frank@S » 12. März 2015, 14:41

ich hab die DVD auch und kann diese empfehlen.
Gut, den Bekleidungsteil kann man überspringen :lol:

:idea: Die Erste Hilfe DVD des IFZ kann man sich auch mehrfach anschauen :idea:

:idea: die Broschüren des IFZ gibt es zum kostenlosen Download (pdf) :idea:


@Manfred: das IFZ muss ja auch von etwas leben ;-)

Benutzeravatar
juppi
Beiträge: 1239
Registriert: 13. Oktober 2006, 11:37
Mopped(s): R1200R mit WESA
Wohnort: Wetterau

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#6 Beitrag von juppi » 12. März 2015, 15:20

Frank@KS hat geschrieben::idea: die Broschüren des IFZ gibt es zum kostenlosen Download (pdf) :idea:
Für Schwaben.
:)
Nur wenn man weiß was man tut, kann man machen was man will!

Gruss Jupp

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

#7 Beitrag von Frank@S » 12. März 2015, 15:27

:lol: aber nur tagsüber :lol:


(von unterwegs getippselt.....)

Benutzeravatar
halbcent
Beiträge: 152
Registriert: 23. September 2014, 19:39
Mopped(s): R1200R Darkwhite
Wohnort: Leipzig

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#8 Beitrag von halbcent » 12. März 2015, 17:43

Ist zwar alles nix neues; aber immer wieder gut, sich das alles wiederholt reinzuziehen und BEWUSST bei den ersten Ausfahrten in Jahr anzuwenden.
Grüße
Steffen

die Welt ist eine Kurve

Klaus-W.

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#9 Beitrag von Klaus-W. » 12. März 2015, 17:59

manfred180161 hat geschrieben:

Oder wir organisieren einen Ring. Einer verschickt, dann zum nächsten usw?

Sorry, bin Schwa ........ . :lol: :wink:
.... Und das bei 19,90 € für d. ifZ. - kaum zu glauben :!:

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 865
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#10 Beitrag von Star Trooper » 12. März 2015, 19:01

Da ich kein Schwabe bin hab ich mir die DVD jetzt bestellt.
Und die Erste Hilfe DVD gleich dazu.

Mein Moped war aber auch nicht so teuer wie Manfred seins. http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... tq9xy6.gif

Benutzeravatar
LuckyTiger
Beiträge: 20
Registriert: 1. Januar 2010, 17:11
Mopped(s): R1200R, R50, R25-3, RD250
Wohnort: Tönisvorst

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#11 Beitrag von LuckyTiger » 12. März 2015, 19:14

Unbedingt empfehlenswert.
Ganz besonders für die Kamikazeflieger, die mir am Wochenende in der Eifel begegnet sind.
Wer braucht eigentlich den ganzen elektonischen Kram (ESA, Anti-Schlupf, Anti-Hopping, Schaltautomat etc.).

Benutzeravatar
Elvis1967
Beiträge: 2547
Registriert: 11. Oktober 2005, 18:55
Mopped(s): K 1200 LT & R1200GS Adventure
Wohnort: Steinmauern

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#12 Beitrag von Elvis1967 » 12. März 2015, 19:27

Die werden nie aussterben.
Gruß Frank
----------------
K 1200 LT & R1200GS Adventure

sommergleiter
Beiträge: 54
Registriert: 24. April 2010, 08:10
Mopped(s): R1150R
Wohnort: Bochum

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#13 Beitrag von sommergleiter » 12. März 2015, 20:58

Hallo,

ich empfehle ebenfalls diese DVD und schaue sie mir vor den ersten Fahrten im Frühjahr immer zur Auffrischung an.

Gute Fahrt
Sommergleiter

Benutzeravatar
Thomas
Beiträge: 994
Registriert: 6. November 2002, 21:32
Mopped(s): S1000XR
Wohnort: 24146 Kiel

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#14 Beitrag von Thomas » 12. März 2015, 22:44

Gefahren erkennen, bevor sie entstehen.
Hier hilft gerade zum Saisonstart bisweilen auch ein Blick in die Analyse von Unfällen:

http://www.zweirad-online.de/unfallakte/
Rückwärts verstehen und vorwärts leben!

Benutzeravatar
Alt-Boxer
Beiträge: 580
Registriert: 5. April 2010, 20:55
Mopped(s): K 1200 RS
Wohnort: Nähe Bonn

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#15 Beitrag von Alt-Boxer » 13. März 2015, 09:48

Danke für den Link!

Lesenswerte Unfallanalysen, die jede Menge Anregungen in Bezug auf das eigene Fahrverhalten und -können geben.

Gruß

Altboxer
Aktuell K12 (K41) / Typ 0547 / Z8+Z6
Davor: R 27/R 50/R 60/R 100 RS/R 1100 RS

Benutzeravatar
juppi
Beiträge: 1239
Registriert: 13. Oktober 2006, 11:37
Mopped(s): R1200R mit WESA
Wohnort: Wetterau

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#16 Beitrag von juppi » 13. März 2015, 10:24

Thomas hat geschrieben:Gefahren erkennen, bevor sie entstehen.
Hier hilft gerade zum Saisonstart bisweilen auch ein Blick in die Analyse von Unfälle
Wie heißt es so schön, Stillstand ist Rückschritt.
So etwas kann man nutzen um seinen Horizont etwas zu erweitern.
:!: :idea:
Nur wenn man weiß was man tut, kann man machen was man will!

Gruss Jupp

Benutzeravatar
Alpino
Beiträge: 103
Registriert: 25. März 2014, 10:15
Mopped(s): R1200R/14
Wohnort: Burgkirchen a.d.Alz

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#17 Beitrag von Alpino » 17. März 2015, 17:17

Auch ein Danke für den Link.

Die Anwendung des Killschalters im Falle eines klemmenden Gaszugs (oder Gaszugverteilers) war neu für mich - zumindest hatte ich noch nicht darüber nachgedacht und den Schalter bisher ignoriert.
Viele Grüße
Andreas

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2601
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#18 Beitrag von manfred180161 » 17. März 2015, 20:16

Sder sparsame Schwabe wurde mittlerweile überzeugt und ich hab die DVD bestellt.
Natürlich nur nach ausgiebiger Beratung mit meinem Bank-Kundenbetreuer... ;-)
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 865
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#19 Beitrag von Star Trooper » 17. März 2015, 21:39

@Manfred,
Die Kohle hast Du doch letztens gespart als Du das billige Diesel getankt hast. http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... tq9xy6.gif

Benutzeravatar
stromanR1200R
Beiträge: 280
Registriert: 5. November 2014, 15:34
Mopped(s): R1200R LC, Vespa GTS300
Wohnort: Südstadt/H

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#20 Beitrag von stromanR1200R » 17. März 2015, 22:06

Star Trooper hat geschrieben:@Manfred,
Die Kohle hast Du doch letztens gespart als Du das billige Diesel getankt hast. http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... tq9xy6.gif
Hans, was bist Du für 'ne fiese Möpp :twisted:
Grüße aus Hannover
Steffen
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
Ist das Alter nicht mehr messbar, fährt man besser mit der Vespa

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 865
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#21 Beitrag von Star Trooper » 17. März 2015, 22:35

Das hatt er jetzt davon der alte Geizkragen. :lol: :lol:

Benutzeravatar
manfred180161
Beiträge: 2601
Registriert: 25. September 2014, 16:10
Mopped(s): BMW R1200R Classic
Wohnort: Echterdingen

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#22 Beitrag von manfred180161 » 18. März 2015, 07:00

Lass mich, du Blöder!

Hans hat Glück, dass er
-so weit weg wohnt, sonst würde ich ihm die Luft aus der Kette lassen und
-den gleichen Vornamen wie mein Papa hat, sonst könnte ich für nichts garantieren...

Mittlerweile kann ich ja selbst drüber lachen, insofern WATT SOLLS!
Gruß
Der Manne aus Echterdingen (Stuttgart ist unser größter Vorort ;-))
R1200R Classic EZ 12/14, vorher R1100R EZ ´96

Alte Radfahrerweisheit: Der Mensch ansich ist wasserdicht!

Benutzeravatar
Star Trooper
Beiträge: 865
Registriert: 16. Januar 2013, 13:57
Mopped(s): R 1100R, Zündapp DB200 Bj.36
Wohnort: D-82278 Althegnenberg/Hörbach

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#23 Beitrag von Star Trooper » 18. März 2015, 07:57

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads ... ds487g.gif

Sorry, aber der musste einfach raus.

Benutzeravatar
stromanR1200R
Beiträge: 280
Registriert: 5. November 2014, 15:34
Mopped(s): R1200R LC, Vespa GTS300
Wohnort: Südstadt/H

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#24 Beitrag von stromanR1200R » 18. März 2015, 11:05

Ich habe mir die DVD auch bestellt. Bin ja auch kein Schwabe!

Die Tipps hier in dem Beitrag gefallen mir gut.
Die Unfallanalysen z.B. sind gut gemacht und sehr lehrreich, aber ohne einen erhobenen Zeigefinger.

Da kann die neue Saison kommen.
Grüße aus Hannover
Steffen
--- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- --- ---
Ist das Alter nicht mehr messbar, fährt man besser mit der Vespa

Benutzeravatar
Frank@S
Moderator
Beiträge: 6815
Registriert: 5. September 2008, 12:18
Mopped(s): XR
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Motorrad fahren gut und sicher .....

#25 Beitrag von Frank@S » 11. Mai 2016, 10:06

es gibt einen neuen Film vom IFZ (S1000RR auf dem Nürburgring):

:arrow: Die Kurve richtig kriegen (15min)


:!: Viel Spaß beim Anschauen :!:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast